Freesync TV vs Monitor... oder Beamer?

  • Ich hatte einen 55" Sony Bravia, der 805b wurde mir zum Zocken und Filme empfohlen, da er geringen Input Lag hat und sich für Filme sämtliche "Verschlimmbesserungen" des Bildes (Soap Effekt) ausschalten lassen.



    Leider ist das Panel des Sony gestorben, nun suche ich Ersatz. Qual der Wahl:


    Monitor, TV oder Beamer?



    Folgende Kriterien habe ich:


    1. Wenn Monitor, dann:
      • muss nicht 4k sein
      • minimum 27", lieber größer (dient dann ja erstmal als TV Ersatz)
      • Freesync oder Freesync 2
      • kein "Gamer Design"
      • lieber hohe Hz als hohe Auflösung
      • Curved, Flat, Ultrawide? bin ich offen...
    2. Wenn TV, dann:
      • muss nicht 4k sein
      • auf Freesync TV warten?
      • geringer Input Lag
      • Soap Effekt muss abschaltbar sein
      • 50-55"
      • kein OLED
    3. Wenn Beamer, dann:
      • muss kein 4k Beamer sein
      • geringer Input Lag
      • möglichst kein Screen Tearing ohne Freesync?!


    Für Anregungen bin ich dankbar!