32"+, PWM-freier, 144Hz Monitor mit möglichst schwachem Coating

  • Moin Leute,


    habe mir letztens den LG 32GK850G bestellt. War bildqualitativ gut (VA Panel finde ich immer super), aber bei Texten, gerade schwarz auf weiß, habe ich sehr schnell intensive Kopfschmerzen durch das leicht schlierige Coating bekommen, welches gerade auf weißen Flächen so ein Flimmern erzeugt.


    Nun ist es ja relativ schwierig heutzutage einen Gaming geeigneten Bildschirm ohne heftiges Coating zu finden. Wisst ihr zufällig einen Rat?

    Monitor sollte möglichst groß sein, je größer desto besser. Anscheinend scheine ich dann auch mit meinem Wunsch nach 16:9 Bildverhältnis alleine da zu stehen. :/


    Bin halt kurz davor mir einen Fernseher zu kaufen statt einem Monitor, weil die anscheinend alle diese Kriterien erfüllen. Nur leider haben die ja als Eingangssignal höchstens 60Hz, selbst mit NATIVEM 100Hz Panel. (Richtig oder?) Und das ist für schnelle Spiele einfach zu schlierig. :/

    Flickerfrei sind die meist natürlich auch nicht.


    Hat jemand eine Lösung für mich?


    Dankeschön!

  • Ich dachte zu starke Endspiegelung durch grizzeliges Coating wäre 2019 endlich mal vorbei? Basiert die Aussage auf Erfahrung oder vermutest du das nur? Welche Modelle sind davon Betroffen?