Eizo FS2735 Color Banding nur bei Display Port + Overdrive

  • Hallo,


    habe den FS2735 seit etwa einem Jahr in Betrieb mit einer RTX 2070.

    Seit einer Woche etwa bemerkte ich leichtes Color Banding speziell in den rot/magenta Farbbereichen, also dass die Farbübergänge nicht so fein sind, sondern ein paar ausgelassen werden.
    Testbilder (Standbilder) z.B. von Eizo selbst oder AIDA64 Monitortest bestätigten dies.


    Das Problem tritt auf wenn:

    -über Displayport Eingang UND Overdrive auf "Standard" oder "Verbessert"

    ---egal welche Grafikkarte/PC, mit mehreren PCs/Notebooks Nvidia/Intel gestestet
    ---egal welche Auflösung

    ---egal welche Bildwiederholfrequenz

    ---egal ob GSync-Kompatibilität an/aus

    ---egal ob Kompatibilitätsmodus bzw. egal welcher Free-Sync Mode eingestellt über das Admin Menü

    -mit Original DP Kabel und mit Lindy 2m Chromo DP1.4 Kabel gestestet


    Tritt nicht auf wenn:

    -Über DP Eingang des Monitor UND Overdrive auf "Aus"

    -Über HDMI Eingang des Monitors

    ---egal ob Overdrive "Aus", "Standard" oder "Verbessert"

    ---egal ob an DP oder HDMI Ausgang der Grafikkarte


    Ich muss noch dazu sagen, dass die DP Buchse vom Monitor etwas wackelt, aktives wackeln hat jedoch keine Auswirkung auf das Bild.

    (Randbemerkung: Seit einer Woche hatte ich den PC aufgerüstet, CPU,Mainboard, RAM und SSD, Win 10 Neuinstall, Nvidia Treiber die gleichen wie vorher)


    Jetzt zum Merkwürdigen:

    Das Symptom hatte ich erst seit der Aufrüstung bei einem Spiel bemerkt, das witzigerweise wirklich teilweise schlechte Farbabstufungen bietet, der Zweitmonitor (IPS) bestätigte dies.

    Ich bin mir aber sicher, diese Abstufungen vor der Aufrüstung nicht wahrgenommen zu haben.

    Die vorherige CPU i5-3570K @4Ghz hatte zwar die GPU auf ~141fps (mit limiter) gebracht, es lief ohne stocken, aber mit dem aktuellen R7 3700X läuft es sehr viel flüssiger.

    Der Farbtest hatten eigentlich das Problem zutage getragen.


    Möglichkeiten:

    -DP Buchse/Ansteuerung hat "einen weg" in Kombination mit aktivem Overdrive oder

    -Durch geänderte Hardware (flüssiger) wurde durch einen auf einem Trugschluss basierendem Bildtest das Problem erst gefunden.

    -Oder etwas anderes.