i1 Profiler Schwarze Patches und "für gewählten Monitor wurde kein aktives Profil gefunden"

  • Hallo Leute,


    habe seit heute riesige Probleme meine Monitore zu kalibrieren. Das Problem ist unabhängig vom Rechner und tritt auch am Zweitrechner auf.

    Ich wollte meinen Samsung CF24RG50F neu kalibrieren da er mir etwas zu rotstichig war und dann zeigt mir i1 Profiler nur noch schwarze Patches an.

    Kalibrierung habe ich trotzdem mal durchgeführt und beim Kalibirieren geht er auch die typischen Farbfelder durch ohne Probleme. Das Profil wurde zugewiesen und ich konnte auch eine Qualitätskontrolle durchführen und hatte dann jedoch Delta-E von über 6-7 für alle Patches.

    Dementsprechend i1 Profiler neu installiert und nochmal getestet, aber jetzt sind zwar die Patches zu sehen und Profilierung scheint zu funktionieren, aber danach ist keine Qualitätskontrolle mehr möglich. Kennt das Problem irgendwer? Bin ziemlich ratlos. Ist das i1 Display Pro Plus kaputt? Oder irgendwelche Einstellungen in Windows hinüber? Ich hatte mal die Anschlüsse der Monitore gewechselt. VIelleicht hängt es damit zusammen. Zwischenzeitlich hatte ich 5 Monitore angeschlossen. Da ist i1 Profiler gar nicht mit gestartet.

    Habe auch schon die Treiber für alle Monitore entfernt und gehofft damit etwas zu erreichen und das Windows Farbmanagement ebenfalls zurückgesetzt und "Eigene Einstellungen für das Gerät verwenden" deaktiviert und alle Profile entfernt. Ohne Erfolg