Guter preiswerter 27" UHD Monitor für Netflix UHD und Textbearbeitung

  • Wie schon im Titel beschrieben, suche ich einen preiswerten ( bis ca. 400 Euro ) 27" UHD Monitor,

    mit dem man gut Netflix gucken und auch gut Textbearbeitung machen kann. Bei Netflix sollte man idealerweise auch passabel HDR10 oder Dolbyvision Material gucken können. Wenn sowas in dieser Preisklasse allerdings noch nicht möglich ist, dann eben nicht.

    Und bei der Textbearbeitung käme es darauf an, dass man kein anstrengendes PWM Geflimmer hat oder Unschärfe durch Bildverbesserungs Algorithmen.

    Gibt es eigentlich schon was mit echten 10bit ( auch im Panel ) in dieser Preisklasse ? Macht es Sinn,

    HDR Material mit FCR gucken zu wollen? Über Tipps und Erfahrungsberichte würde ich mich freuen ;-)


    P.S: Eigentlich klingt der XUB2792UHSU ja sehr gut, nur was ist jetzt mit der Unschärfe bei Schrift und Grafiken? Gibts die nun wirklich oder nicht? Weil das wäre leider ein absolutes K.O.-Kriterium.

  • In dieser Preisklasse kannst Du das mit HDR wohl vergessen. Du benötigst wenigstens eine DisplayHDR 600 Zertifizierung um auch wirklich einen HDR-Effekt zu erkennen.

  • OK, danke. Dann eben ohne HDR ;-) Hättest du da noch irgendeine konkrete Empehlung bzw. kannst du mir noch was bezüglich der angeblichen Text-Unschärfe beim XUB2792UHSU sagen ? Denn der XUB2792UHSU wirkt auf mich eigentlich am interessantesten von allen Kandidaten, weil er so viele Features und ein ausgewogenes Bild hat.