Bezugsquelle für Belinea 101920

  • Hallo zusammen!


    Nachdem ich die letzten Wochen ziemlich viel Info aus diesem Board "aufgesogen" habe, werde ich mir wohl demnächst einen Belinea 101920 zulegen.


    Gibt es hierzu Empfehlungen zu einem Internet-Shop?


    Mir wäre wichtig, daß
    a) der Shop einerseits guten Service bietet (wenn man ihn denn braucht), aber auch
    b) beim Versand (auch Rücksendung im Garantie- oder FAG-Fall) das Transportrisiko und die Kosten trägt.


    Ja ich weiß, ich verlange (mal wieder) ziemlich viel ... ;)


    Guter Kandidat (zumindestens aus den Berichten im Board) für a) scheint ja TFTshop.net zu sein, während für b) wohl t-online-shop.de ganz gut aussieht.
    (Allerdings muß ich sagen, daß 719 EUR lt. TFTshop doch deutlich über dem "Bestpreis" von 639 EUR lt. "guenstiger.de" liegt - ist das den Mehrpreis wert?


    ?( Tja, gibt's hierzu noch weitere Stimmen/Empfehlungen/Ratschläge?


    Danke & Gruß,
    Andreas.

  • Hallo Andreas,


    1. 'ne 639 Euro kannst du bereits seit WOCHEN für den Belinea knicken. Die Preise steigen momentan stetig.
    2. Wenn du schon auf Preisjagd gehst, schau dir einfach einmal den Hansol H950 bei uns auf der Seite an. Das Belinea ist ein Klon des Hansol und wird von Hansol gebaut. Beim Hansol liegt sogar noch das DVI Kabel bei, und das Gerät kostet UNTER 600 Euro...


    Alles klaro? :D

  • @TFTshop: Danke für die Antwort:


    a) Das mit dem Preisanstieg hab' ich (leider :() auch schon gemerkt; trotzdem gibt's immer noch Händler, die den Belinea für deutlich unter 700 EUR als "lieferbar" zeigen.


    b) Die Option, auf den Hansol zu gehen, habe ich mir auch überlegt, bin dann aber aus verschiedenen Gründen (erstmal) beim Belinea geblieben.


    Alles klaro ;)


    MfG,
    Andreas.

  • Quote

    Original von TFTshop.net
    Welche Gründe könnten das denn sein?
    Mir zumindest fallen keine ein. ?(


    Mir auch nicht. Vielleicht weil sich Hansol schöner liest als Belinea ?(

  • Also ich wollte an dieser Stelle nicht die "Grundsatzdiskussion" zu "Ist der Hansol ein Clon des Belinea (oder andersrum) und welcher ist der bessere Monitor?" wieder aufmachen! Dies gehört wohl nicht in diese Rubrik.


    Lassen wir doch einfach mal die Entscheidung "pro Belinea 101920" an dieser Stelle dahingestellt.


    Damit kämen wir zurück zur ursprünglichen Frage nach empfehlenswerten Bezugsquellen (vgl. ursprüngliches Posting hierzu). ;)


    Gruß,
    Andreas.

  • Hi!


    Also beim T-Online-Shop gibt es den immer noch für 675,- plus Versandkosten.
    Dort habe ich meinen vor 3 Wochen auch gekauft, hat glaub ich knapp 681,- inklusive Versandkosten gekostet.
    Allerdings steht da auch was von 3 Wochen Lieferzeit. Müsste man mal anrufen ob der wirklich nochmal für den Preis reinkommt.
    Man kommt telefonisch auf jeden Fall gut durch (auch wenn man gleich um 10:00 Uhr anruft) und wird nett und kompetent beraten.


    Bei Rücksendungen dürfte es dort auch kein Problem geben. Innerhalb der ersten 14 Tage kriegst Du eine Freeway-Paketmarke, mit der Du Dein Display umsonst zurückschicken kannst. Solltest Du also Pixelfehler haben kannst Du Dein Display einfach zurückschicken.
    Ich hatte und habe übrigens überhaupt keine Pixelfehler.


    Beim Amazon führen sie den Belinea mittlerweile scheinbar auch, aber "neu & gebraucht" für 845,- Euro. Was für ein Unterschied.


    Gruss,


    Philipp

  • philipp


    Tja, so ist das: Es gibt immer 'ne gute und 'ne schlechte (na ja, sagen wir mal "nicht so gute") Seite - so auch mit Deinem Posting:


    Die "schlechte" Nachricht:
    Es kam zu spät, um mir bei meiner Entscheidung bzgl. Bezugsquelle zu helfen ... ;)


    Die "gute" Nachricht:
    Damit habe ich "unbeeinflußt" die gleiche Wahl wie Du getroffen - und 2x gute Erfahrung mit t-online-shop.de scheint ja schon fast ein Trend zu sein ... :D


    Sofern also niemand etwas "Schlechtes" zu berichten hat, würde ich damit diesen Shop schon mal "empfehlenswert" einstufen. Auf daß es denen nach uns bei ihrer Entscheidung hilft. :]


    Gruß,
    Andreas.

  • 100%iges ACK! an Andreas.


    Ich habe zwar erst einmal beim T-Online-Shop bestellt aber die scheinen sich wirklich als gut zu mausern.
    Ein Arbeitskollege hat mir diese Woche auch erzählt, dass er sich dort was bestellen möchte, ohne vorher von meinen guten Erfahrungen zu wissen.
    Man kann zwar erst ab 10:00 Uhr anrufen, wenn man Fragen hat aber dafür kommt man gut durch und wird kompetent und freundlich beraten.


    Noch ein schönes Wochende,


    Philipp

  • guten tach!


    hab jetzt endlich die kohle zusammengekratzt für den suuuper schicken belinea 101920!


    jetzt steh ich aber vor dem gleichen prob wie andreas; wo kaufen?


    auf ne lieferzeit von 3 wochen hab ich echt keine lust (t-shop).
    kennt jemand noch ne "günstige" und schnelle quelle?
    (Wohn in stuttgart vielleicht gibts hier ja auch irgendwo nen händler bei dem man das teil abholen kann?)


    irgendwie scheint der belinea echt schlecht lieferbar zu sein im moment...
    bei den meisten händlern mehrere wochen lieferzeit...
    liegt warscheinlich daran das der belinea ein verdammt cooooles teil ist :D


    gruß


    (nur nochmals zu vergewisserung: der hansol hat ja ein anderes panel wie der bilenea!?? (gabs ja mal en thread wo jemand bei han sol(o) nachgefragt
    hat ?(, nur die aussagen hier verwirren mich etwas)).

  • Ich nehme an dass vor Weihnachten alle guten Computerteile schlecht lieferbar sein werden, wenn die Hersteller von der grossen Nachfrage überrascht werden.


    Schau doch mal unter nach, da kann man Dir bestimmt auch einen Händler in Stuttgart nennen.


    Gruss,


    Philipp

  • Hinweis:
    Hallo,
    brauchte auch gerade dringend - also nicht in 3 Wochen - einen tft und wollte einen Belinea 101920 haben. Der scheint aber überall, wo er günstig ist, ausverkauft zu sein.
    Bin nach einigem Suchen - und einem Reinfall, siehe unter "Händler" im board, bei MonitorVersand fündig geworden: 675.- Euro, keine Versandkosten, angeblich aktuell lieferbar.
    Habe heute bestellt und warte gespannt.


    :]

  • Falls noch jemand aktuell nach dem Belinea 101920 sucht: Unter wird er gerade wieder mit 3 Tagen Lieferfrist angeboten.


    Allerdings keine Ahnung, wie lange das diesmal reicht - beim letzten Mal ging es ja kurz danach recht schnell wieder auf 3 Wochen hoch ... ?(

  • Andreas: Was aber ja zeigt, dass der T-Online-Shop seine Lieferzeiten auch wirklich nach der tatsächlichen Situation angibt und nicht wie manch andere Shops einfach lieferbar anzeigen und nachdem man dann bestellt hat wird's auf ein paar Wochen geändert.

  • Ja, ist auch mein (positiver) Eindruck! 8)


    Wollte nur deutlich machen, daß die 3 Tage Lieferzeit vermutlich nicht "ewig" gelten werden, sprich man darauf achten sollte, wenn man dann tatsächlich bestellt.


    Aber auf jeden Fall gilt:
    Lieber 'nen Shop der heute "3 Tage" und morgen "3 Wochen" sagt und sich dann auch daran hält, als einer bei dem in Netz immer alles als "sofort lieferbar" gezeigt wird und man dann doch Wochen warten muß.