Hat die Grafikkarte Einfluß auf Schlieren? (war: Grafikkarte)

  • Einem Oldy wird man die dumme Frage verzeihen: Hat die Grafikkarte Einfluss auf Schlieren - z. B. eine ältere Karte bzw. ein älterer PC? cicero6 ;(

  • Jein. Einige sagen ja, einige sagen nein.


    Mein persönliches Gefühl als ich von ATI auf Matrox umgestiegen bin: Die Maus schliert weniger nach und das Schwarz ist dunkler geworden.


    Gruss

  • Hallo zusammen,


    Zur Frage: "Hat die Grafikkarte Einfluss auf Schlieren?"


    Einfache Antwort: NEIN!


    Komplizierte Antwort: Eigentlich nicht. Aber es kann trotzdem passieren, daß man bei einer Grafikkarte mehr Schlieren sieht als bei der anderen. Mögliche Ursachen:


    Wenn z.B. eine Grafikkarte weniger Leistung hat als die andere, kann es sein, daß Spiele stärker ruckeln. Das sind natürlich keine Schlieren. Aber man sieht dann die Schlieren anders.


    Wenn bei den Grafikkarten die Wiedergabecharakteristika (Gamma, Helligkeit, Kontrast, digitale Schwingung, usw) unterschiedlich sind, kann es zu Unterschieden kommen. Denn diese Einstellungen haben einen Einfluß auf die Ausprägung und Wahrnehmbarkeit von Schlieren! Z.B.Höhere Kontraste und erhöhte Einstellungen für Digitale Schwingung (letzteres gibt es glaub' ich nur bei nVidia Treibern) sorgen meistens für weniger ausgeprägte Schlieren.


    Alles in Allem sind das natürlich eher sekundäre Ursachen, und eher eine Frage der Farbeinstellungen als ein prinzipielles Problem!


    Dasselbe gilt übrigens auch für mögliche Unterschiede zwischen DVI und analogem Anschluß. Eigentlich gibt es keinen Unterschied zwischen analog und DVI, was die Schlieren angeht. Wenn sich jedoch Unterschiede in Gamma, Helligkeit, usw. zwischen DVI und analog ergeben, gibt's auch Unterschiede bei den Schlieren!


    Hier ein Link zu einer Auflistung möglicher Ursachen für Schlieren:


    Viele Grüße
    Wilfried