NEC 1880SX (Prad.de User)

  • HI


    nachdem ich mit relativ lange mit den verschiedensten TFTs beschäftigt habe und nun doch von 19" zu den 18" TFTs gekommen bin auch zwangs Lieferschwierigkeiten bei dem Viewsonic 191b kann ich mich nun stolz Besitzer eines NEC 1880SX nennen.


    Der Kauf:
    Eigentlich übersteigt der TFT meine Preisgrenze und ich wollte mir den Viewsonic 181b kaufen, doch dann fand ich bei Ebay diese Auktion
    und siehe da der Preis liegt mehr als 100€ niedriger als im Laden und somit ersteigerte ich mir prompt einen.
    Auch die Garantie,dass das Display keine Pixelfehler hat kam mir entgegen.

    Optik:
    Die Front des Panelgehäuse ist Silber und der Rest des Monitors sprich der Standfuß und das restliche Gehäuse ist im standart weiss/grau gehalten.
    Die Optik ist dadurch sicherlich nicht überwältigent aber dennoch sehr edel mit dem dünnen Rahmen.
    Verarbeitung und Mechanik:
    Der Standfuß wirkt sehr massiv und ist sehr schwer.Die Höhenverstallbarkeit ist ausgezeichnet genau wie die Einstellungen um die Pivotfunktion zu nutzen.Insgesammt würde ich das Gerät als sehr gut verarbeitet ansehen.


    Bildqualität:
    So weit ich das beurteilen kann ist die Bildqualität nach einigen kleinen Justierungen im Treibermenü sehr gut.
    Auch das Versprechen,dass es keine Pixelfehler gibt wurde zu meiner Freude eingehalten.
    Die Farben sind um eininges brillanter als bei meinem vorherigen 21"Crt Monitor und die Schärfe hat zugenommen.


    Spieletauglich? :
    Dies war eigentlich die größte Frage bei dem Kauf eines TFTs für mich.Nun ist es auch für mich klar man hat keine Nachteile im Onlinezockerleben wenn man einen TFT im Einsatz hat.Auch wenn ich Raven Shield interpoliert 640x480 spiele,wie immer, ist dies für mich völlig ok.Es sind dort zwar Schlieren zu erkennen wenn man nach Ihnen ausschau hält,aber ist man ins Spiel vertieft "fallen" sie weg und man ist rundum zufrieden.
    Des weiteren hab ich Need for Speed Underground getestet dort fällt das urteil für mioch noch besser aus,weil ich dort kaum bis keine Schlieren erkennen kann.
    Nach diesen Einschätzungen ist das Panel auf jeden Fall spieltauglich.


    Fazit:
    Im Moment einfach erfreut über das tolle Panel mit seinen 4 VGA-Eingängen und der tollen Ausstattung will ich es schon seit sehr kurzer Zeit nicht mehr missen.Ein wenig negativ ist,dass das Panel nur eine TCO99 Prüfsiegel besitzt und das Design nicht umwerfend ist.Ansonsten KAUFTIPP !


    mfg Scott

  • Die Geschmäcker sind halt verschieden, aber ich stimme Dir zu. Z. Zt. finde ich nur die neuen LG´s Flatron L2320A und den 17 aus dieser Reihe schicker.


    Scott
    Wo haben die denn das Gerät mit TCO99 ausgegraben? Soweit ich weiß, werden die schon über ein halbes Jahr mit TCO03 gefertigt.

  • Ich finde die NEC Optik auch nicht so toll - jedoch akzeptabel. Übringens fand ich sie im original sogar besser als auf den Bildern.

  • hi


    na ja wie in der Auktion beschrieben sind die Monitore eben aus Lagerbeständen,desswegen leider TCO99.
    Hab jetzt sogar nochmal 20€ Rabatt bekommen weil nen kleiner Kratzer im Rahmen ist.
    Bin immernoch glücklich mit dem TFT.
    Scott

  • Hallo,
    habe seit 2 Tagen den NEC 1880sx und bin von der Farbkraft echt enttäuscht.
    Hatte vorher den Sony X82, da waren die Farben viel kräftiger.
    Habe schon versucht die Einstellungen zu korrigieren, aber kriege einfach keine richtig satten Farben hin.
    Wird das Bild vielleicht noch besser???
    Kann mir vielleicht jemand die optimalen Einstellungen sagen???
    Gruß
    Carlos

  • Hab nun seit gut 1 Woche meinen SX1880 und bin wirklich begeistert von dem Bild. Ich muss aber auch sagen dass ich vorher einen 20" Nokia CRT hatte, der scho leicht unscharf war. Man kann gut mit ohm spielen, auch wenn er noch ganz leicht schliert, aber ich würde mal sagen in der Größe kriegt man nichts spieletauglicheres.


    @Carlos Ich habe meinen über DVI angeschlossen und lediglich die Helligkeit auf 81% runter. Im ersten Moment wirkt der TFT ein wenig zu dunkel wenn vorher mehr eingestellt war, aber nun finde ich das Bild super. Könnte sein, dass die hohe Helligkeit bei dir die Farben blasser erscheinen lässt.

  • @ Carlos


    Probiere mal: Farbtemperatur 8500, alle Farben +20, Sättigung 3. Helligkeit und Kontrast mußte selber ausprobieren. Gab bei 2 TFTs verschiedener Firmen die besten Farben.


    Grüße


    Seebaer

  • Danke, habe ich gemacht, aber irgendwie bin ich nicht zufrieden...
    Habe heute meinen stornierten Sony HX 93 bekommen, den probiere ich jetzt erstmal aus...
    Gruß
    Carlos

  • Was wird denn bei dem mit TCO03 anders gefertigt als bei dem mit TCO99? Ich hätte auch die Möglichkeit an einen TCO99 zu kommen für 590€, zwar mit nem kleinen Kratzer, aber was solls *g*