Iiyama AS4821DT/bk vs. Iiyama Prolite E418S

  • Nabend Leute


    Nachdem ich viel Zeit damit verbracht habe Testberichte und Magazine nach dem idealen TFT Monitor zu durchstöbern, bin ich auf euer Forum gestossen und hab mich in einige Themen eingelesen und ich bin sicher ihr könnt mir helfen.


    Hab mich durch die vielen kompetenten Berichte gelesen und zum Entschluß gekommen mir einen 19" Lijama zu zulegen.


    Leider kann ich mich zwischen den beiden


    Lijama AS4821DT/bk vs. Lijama Prolite E418S



    nicht entscheiden.


    Muß noch sagen das ich kein HardGameSoccer bin.
    Zu 70 % sind es Bild/Videobearbeitung, Office b.z.w. surfen und die restlichen 30 % darf es schon mal ein spielchen sein.


    Spiele Adventure, NFSunderground und ab und zu mal ein Shooter.


    Wäre Euch sehr dankbar für Eure Hilfe.


    cu asula

  • Lijama ?? Iiyama! :tongue:
    und einen E418S sehe ich auch nicht bei Iiyama. Du meinst wahrscheinlich den E481-S.


    Einen Prolite habe ich noch nicht in natura gesehen. Zumindest mit dem AS4821 bin ich überzeugt, eine sehr gute Wahl getroffen zu haben. Klares, farbkräftiges Bild und immerhin hinreichend spieletauglich, daß ich damit BF1942 bis zur Vergasung spielen kann. Auch die Demo von UT2003 ging problemlos über den Monitor. Ich kann allerdings nicht einschätzen, ob das auch auf NFS-U übertragen werden kann. Was den Office-Bereich angeht, kann es kaum besser sein.


    Irritiert stelle ich gerade fest, daß bei Geizhals.at/de die Preise für den AS4821 (Auslaufmodell mit MVA) geringfügig höher sind als für den E481S, der ja angeblich ein IPS-Panel haben soll. ?( ?( ?(


    Gruß
    Michael

  • Ich würde auch zum Iiyama AS4821 raten. Der hatte wirklich gute Dienste bei mir geleistet hatte ein klasse Bild und war auch für das ein oder andere Spiel zu gebrauchen.


    Hier ein Link zu einen Test: