NEOVO F-417 (Prad.de User)

  • Hallo,


    heute ist mein NEOVO F-417 angekommen. Bestellt bei TFTSHOP.NET (zwei Tage Lieferzeit, mal wieder fantastisch).



    Technische Details findet ihr hier: Link Datenbank


    Ich kann das Gerät ja i.M. richtig gut vergleichen (NEC 1880, NEC 1980i, Belinea). Leider bin ich heute mal wieder viel beschäftigt und ihr müsst euch mit einem Kurztest begnügen erst einmal.


    Der TFT ist ein Geschenk und wird als Office-TFT enden und von daher achte ich auch vorwiegend auf die Merkmale in diesem Bereich.


    Das Äußere:
    Der TFT ist etwas dunkler als die NEC Geräte. Optisch finde ich das Schwarz sehr ansprechend und edel. Der silbrig/ graue Fuss wirkt etwas einfach, ist aber sehr stabil. Hier hätte NEOVO etwas entwerfen können das besser zu dem Rest passt. Das Gerät ist nicht so tief wie ein NEC und wirkt daher mit dem schwarzen Rahmen zusammen sehr elegant. Auch das silbrig/graue Bedienteil passt optisch gut zu dem Rahmen. Die LED ist nicht so grell wie bei den NECs, hier sollte NEC sich mal ein Beispiel dran nehmen.
    Die Kabelverlegung ist simpel ung gut, sie können schön versteckt werden hitner dem Gerät, finde ich gut gelöst.


    Das Innere:


    Windows: im normalen Windowsbetrieb macht der TFT einen guten Eindruck. Die Ausleuchtung ist schön homogen und bis in die Ecken sehr gleichmässig. Insgesamt ist das Gerät sehr hell auf maximaler Einstellung, hier sind die NECs etwas besser. Die Einstellungen Kontrast & Helligkeit wirken sehr fein auf mich, hier steht der NEOVO den NECs nichts nach.
    Farben: Hier ist mir ja immer ein gutes Schwarz und Rot wichtig. Beim Schwarz war ich überrascht. Ich hatte Bedenken das dass Schwarz vielleicht zu hell sein könnte, aber nein, es ist schön gleichmässig und kann es durchaus mit den NECs aufnehmen. Das Rot ist ebenfalls freundlich und gut, es könnte zwar etwas besser sein, aber ohne Vergleichsgerät fällt es sicher keinem auf!
    Spiele: Quake 3, UT und Fifa Soccer laufen schlichtweg gut auf dem Schirm. Auch wenn wir hier laut Datenbank ein TN Panel haben, laufen Fifa Soccer und bei einigen Szenen von UT auf den NECs besser. Insbesondere bei hellen Szenen steht der NEOVO den IPS Geräten doch etwas nach.
    Filme/ TV: klasse. Ich überlege ob ich mir den NEOVO vielleicht selber noch zu legen soll für das Esszimmer bzw. für die Küche als TV. Bin da sehr begeistert gewesen. Egal ob Matrix oder Animes: keine Schlieren, keine Probleme und gute Farben.


    Das erst einmal von der NEOVO Front. Mein Dank gilt TFTSHOP der mich auf diesen TFT aufmerksam gemacht hat und schnell wie immer lieferte.


    Für mich gilt der NEOVO als eine gutes Gerät für Gelegenheitsspieler die Design wollen und primär mit Office arbeiten (man bedenke die kleinere Schrift!) oder Videos schauen wollen. Für Hardcore-Spieler bleibt es im 17" Bereich aber weiter beim ACER AL 1731m als Referenz.


    Bei Fragen stehe ich natürlich zur Verfügung.


    Gruß

  • Hallo,


    ist die Verarbeitungsqualität des Monitors gut?


    Er hat ja leider nur einen analogen Eingang. Deiner Beschreibung nach ist die Bildqualität aber trotzdem gut, oder?


    Gruß,
    mike