Belinea 101920 Probleme bei der Farbdarstellung

  • Hallo.


    Ich habe einen Belinea 101920 Monitor. Seit ein paar Tagen werden die Farben vom Monitor nicht mehr richtig dargestellt. Die Farben sehen irgendwie unnatürlich aus. Außerdem wirkt das Bild stellenweise schlierig und unscharf.


    Ich habe den Monitor auch schon bei mehreren PC´s ausprobiert. Überall das gleiche Problem. Es spielt auch keine Rolle, ob ich das Gerät über DVI oder den 15pin Monitoranschluss anschließe.


    Habt ihr eine Idee? Ist das Teil kaputt? :(


    Merci


    Christoph

  • Wenn vorher alles anders dargestellt wurde und du schon an anderen PC dein Glück versucht hast, dann sieht es wohl danach aus. Ein Fall für Maxdata.

  • Mittlerweile funktioniert das Teil wieder einwandfrei. Ich habe über die Grafikkarte an Helligkeit und Kontrast rumgespielt. Jetzt siehts wieder vernünftig aus. Ist nur seltsam, da ich da vorher noch nie etwas umgestellt habe. Muss man nicht verstehen.


    Aber besser so, als den Stress das Teil einzuschicken. :))

  • Quote

    Ist nur seltsam, da ich da vorher noch nie etwas umgestellt habe.


    Ja, und noch seltsamer ist wenn es jetzt auf den anderen PCs (die ja wohl reichlich wenig mit Helligkeit und Kontrast deiner Grafikkarte zu tun haben) auch funktioniert :(?? Muss man glaub ich wirklich nicht verstehn.
    Hauptsache es funzt wieder :))


    gruß

  • Vielleicht hatten die Pixel einen Tag Urlaub eingereicht und Du hattest es vergessen...geht mir bei meinen Angestellten auch manchmal so... :D

    Bevor Ihr eine Frage stellt, schaut bitte in die FAQ. Die meisten Fragen wurden schon einmal gestellt und sind dort ausführlich beantwortet. Auch das Lexikon ist immer einen Blick wert.