Posts by fritzinger

    hi,
    heute morgen habe ich meinen asus endlich. verpackt war der monitor sehr gut und auch der lieferumfang ist sehr gut ( dvi, vga, sound-kabel usw.).
    vom optischen her macht der tft auch einiges her, nur der standfuss sah anfangs etwas billig aus. jedoch steht das teil wie eine 1 und der standfuss fällt auch noch kaum auf.
    nun aber zum bild. zum glück habe ich einen tft ohne pixelfehler erwischt!das bild es relativ gut für ein tn-panel, jedoch sieht man bei schwarzem hintergrund unten und oben leichte abweichungen des schwarz. nur der blickwinkel ist leider nicht so gut wie bei meinem jetztigen IPS-panel, jedoch hatte ich das auch nicht erwartet.
    ansonsten gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. wenn noch fragen sind, stehe ich gerne zu verfügung.
    bin jedoch gerade am überlegen ob ich mir nicht doch noch den Yuraku bestellen soll um einen direkten vergleich zu haben.

    bin gerade am überlegen ob ich mir den monitor auch bestellen soll. normal wollte ich mir ja den samsung 226bw kaufen. aber für die 40 € mehr ein 24er mit pva. den monitor würde ich hauptsächlich zum zoggen, surfen und filme schauen benutzten. oder ist da ein tn-panel doch besser?

    Quote

    Original von aldern
    Hat jemand den Chipeinzeltest über den Yuraku YV24WBH1 gelesen und kann näheres berichten was da drin steht? (Ausgabe 03/2008 vom 01.02.2008 - 1 LCD/TFT-Monitor im Test)


    Einige meinten ja der Novita 2406WD und der Yuraku YV24WBH1 seinen baugleich. Belegt wurde es aber bisher nicht.


    habe mir gerade die chip angschaut und festgestellt, dass es dort keinen einzeltest über den monitor gibt.

    den iiyama mag ich vom design her nicht so. sollte etwas edler aussehen. der w2207h hat mir vom design sehr gut gefallen, besonderst das glosy-display. gibt es noch andere 22er mit glosy die empfehlenswert sind?

    hi,
    nachdem ich mir schon einen w2207 gekauft hatte und den dann wieder zurück gegen musste bin ich erneut auf der suche nach einem tft.
    preislich sollte das ganze nicht mehr als 300€ kosten. benutzte meinen tft hautsächlich um im internet zu surfen, filme schauen und spielen.
    Im moment schwanke ich zwischen diesen 3 monitoren.


    ASUS VW222U: Habe ich in einem anderen forum gefunden. leider habe ich hier nnoch nichts über ihn lesen können. ~250€


    samsung 226bw: hier habe ich jedoch etwas angst wegen der unterschiedlichen panels


    samsung 223bw: hier gilt das gleiche wie für den 226


    oder würdet ihr mir etwas anderes empfehlen?
    vielen dank schonmal

    des kann doch net sein, dass man alle treiber durch probieren muss bis dann irgendwann mal der tft erkannt wird. kann man irgendwie erkennen ob es sich um nen monitor fehler handelt oder einfach nur probleme mit der sofware vor liegen?

    habe ungefähr das gleich problem. habe meinen tft per hmdi mit dvi-adapter an meinen pc angschlossen und wenn ich optimale einstellung von 1600 x 1050 benutzen will, dann fängt mein monitor an zu flacker( er wird schwarz und jede sekunde zuckt dann mal der eiegtnliche desktop durch). wenn ich jedoch eine niedriger oder höhere einstellung benutze, dann funktioniert alles.
    das komische ist, dass der tft gestern einmal mit der 1600 x 1050 auflösung funktioniert hat. nachdem ich den tft dann jedoch ausgeschaltet hatte und wieder an machte hatte ich die alten probleme wieder. wenn ich eine der tasten menu oder select drücke erscheint das bild sogar für 2 sekunden, ist dann aber wieder weg.
    hat jemand vlt ne idee was des sein könnte? habe schon neue treiber von der graka aufgespielt.

    Hi
    wollte mir nen neuen TFT holen und habe heute im Mediamarktprospekt gesehen, dass die einen 22" für 199€ haben.
    Es handelt sich um den Siemens ScaleoView X 22 W1. Leider habe ich hier nichts dazu gefunden. Kennt jemand diesen Monitor bzw. ist der Baugleich mit dem h22w1?
    vielen dank

    ist denke ich trotzedm noch nen sehr gute angebot.
    weis jemand was es sonst so in der preisklasse vergleichbares gibt? der Iiyama ProLite E2201W-B1 ist ja nur 20€ teurer. handelt es sich bei dem dell nun um ein schnäppchen oder eher nicht?
    noch eine frage hätte ich und zwar müsste das angebot doch noch bis morgen abend gelten? wäre sehr wichtig für mich zu wissen, da ich morgen den ganzen tag skifahren bin.

    hi,
    ich wollte mir einen neuen TFT kaufen und es sollte schon ein 22er sein. Jetzt habe ich gesehen, dass der E228WFP von Dell für 195€ im Angebot ist. Normal kostet der 359€. Ist dieser Monitor fürs Spielen und DVD schauen geeignet.
    Bitte um schnelle Antwort, da dieses Angebot nur heute gilt.
    vielen dank


    edit:habe gerade den test auf prad gefunden. sry.
    der monitor schein genau das zu sein was ich suche und für den preis auch noch hammer. hier der link vom test


    seh gerade, dass das alles ohne mwst. ist. welcher monitor ist den besser? der von dell oder Iiyama ProLite E2201W-B1?