Posts by inri

    ein kumpel hat sich den gekauft, und dazu noch gleich premiere hd.


    ich saß in einem abstand von 1 m vor den teil, die qualität war ok, nur von hd hatte ich mir mehr erwartet. artefakte waren klar zu erkennen.


    ob der die features hat weiss ich aber nicht.


    stimmt das ist mir auch aufgefallen, auf meinem kleinen 51cm röhren tv schmerzen mir spätestens immer nach der ersten halbzeit die augen. das letzte deutschlandspiel mit verlängerung und 11meter schiessen war die hölle. total unscharfes und detailarmes bild, absoluter pixelmatsch, das war damals besser.

    Quote

    Original von epp4


    Sehe ich ganz genauso!!!!


    Was ich noch dazu (wiederholt) anmerken möchte: Nicht nur, dass die flachen 16:9 Fernseher als das derzeitige Nonplusultra angepriesen werden, um den Markt anzukurbeln. Nein, man missbraucht dazu auch noch die Fussball-WM, wo wie bei den meisten Sportübertragungen das 16:9 Format überflüssig ist wie ein Kropf. Breitformat ist top bei Movies, aber für die meisten Sportarten von Nachteil.
    O.K., wenn 16:9 einmal durchgängig verbreitet ist (Geräteanteil > 50%), wird wohl das ganze Programmangebot auf dieses Format umschwenken müssen. Aber so wie es jetzt läuft, denke ich irgendwie an das Sprichwort, bei dem "der Bock zum Gärtner" gemacht wird.
    epp5


    ist doch egal ob movie oder sportübertragung. 16:9 kommt nunmal dem sichtfeld des menschen am nächsten.

    24 zoll ist nicht gerade klein und für 1200 kann ich mir auch was besseres vorstellen. samsung will ja was ähnliches rausbringen. ein jahr wird das bestimmt noch dauern.

    naja so toll ist deine grafikkarte nun auch wieder nicht. wenn du die aktuellen games in der nativen auflösung (19" tft) mit allen details ruckelfrei spielen kannst, solltest du schon froh sein.

    was willste denn mit den alten kamellen, hier ein aktueller test von crt monitoren.



    ich werde auch erstmal bei der röhre bleiben, hat einfach das bessere bild.


    @webjunkie


    tfts für spieler gibt es zur zeit noch nicht, ich hatte die aktuellen topmodelle mehrere tage zuhause zum testen und kann nur sagen dass sie zur zeit noch nicht an meinen betagten crt monitor rankommen.


    die neue technologie steht in den startlöchern, wird aber bestimmt noch ein bis zwei jahre dauern bis sie bezahlbar sind. und so lange werde ich meiner röhre treu bleiben, obgleich die dinger sauschwer, platzverschwendend und total unhandlich sind.

    hi,


    mein alter crt gibt langsam den geist auf, also werde ich genötigt sein früher oder später einen neuen zu kaufen.


    crt sind mittlerweile sehr rare geworden, zudem zu schwer und sperrig.


    ich hatte schon verschiedene tfts getestet (viewsonic 2ms und den neuen nec 19"), aber leider kam ich mit denen nicht zurecht. nach einer halben stunde hatte ich augen und kopfschmerzen.


    vielleicht hat ja jemand die gleichen erfahrungen sammeln können und kann mir einen guten tip geben.


    gruss
    pitu


    kann man das nicht auch mit einer software emulieren ? dürfte doch kein problem sein zwischen jedes bild ein schwarzes dazwischen zu schalten.


    das kann ich nicht ganz glauben, stelle doch mal ein bild rein.

    kauf dir lieber einen 21 zoll CRT für 300€, tft sind für spiele leider noch nicht ausgereift, ich habe bisher nur die besten und teuersten getestet und nach spätestens 2 tagen wieder zurückgegeben.


    Belinea 108035, 21", 125kHz


    könnte für dich interessant sein.

    hi,


    bf2 und cod2 wurden mit 1024*768 und 1280*1024 gespielt und mir ist dabei kein unterschied zwischen den beiden auflösungen aufgefallen - habe jetzt allerdings auch nicht gross drauf geachtet, also kann der qualitätsunterschied auch nicht zu gross gewesen sein ;)


    mir ist nur aufgefallen das der aspect ratio in der niedrigen natürlich nicht mehr stimmt. wenn man genau darauf achtet kann man erkennen das die köpfe leicht gestreckt sind.


    Viele Gruesse
    inri


    p.s.: den viewsonic konnte ich vor einigen monaten testen, im vergleich zum nec empfand ich das bild auch als sehr matt und dunkel. die farben haben auch etwas gefehlt. da ist der nec auf jeden fall eine klasse besser.