Posts by peinti

    Hab grad meinen Laptop (Sony Vaio FE21M) aufgedreht und meinen Augen nicht getraut... im Anmeldebildschirm ein hässlicher Streifen im oberen Teil des Bildschirms.


    Was ich schon probiert hab:


    * Neustart
    * Massieren des Streifens mit einem Baumwolltuch (man sagt ja manche Pixelfehler gehen durch "massieren" wieder weg...
    * Screenshot um festzustellen ob es ein Software oder Hardware Prob is --> Hardware, da auf dem Screenshot nix von dem Streifen zu sehen ist



    Hier 2 Bilder wie das ganze ausschaut

    Mir is grade beim DVD schauen ein Fehler an meinem Eizo S1910 aufgefallen.
    Gaaanz rechts is ein 1cm langer vertikaler weißer streifen, ca 1mm dick.


    Hier ein Bild (ihr müsst es speichern und näher rechts ca mitte hinzoomen)


    Was ist das für ein Ding? Hardware - Software?
    http://img507.imageshack.us/img507/9281/streifengg8.jpg


    edit: *SOLVED*
    Neustarts bewirken oft wunder bei Windows =)
    Hab zwar keine Ahnung wo der Streifen herkam, aber bin froh, dass er wieder weg is. Hab halt etwas panisch reagiert :tongue: von wegen 500€ Eizo nach paar Monaten Fehler usw :rolleyes:

    Hi !


    Hast du bei deinem Laptop vl eine Taste (Fn+F7 is es bei mir) mit der du vom Laptopdisplay zu einem externen Display wechseln kannst oder auch beide gleichzeitig aktivieren kannst? Wenn ich bei meinem Sony Vaio meinen TFT anstecke (allerdings analog) muss ich erst umschalten, damit ich ein Bild am TFT hab.


    Lg peinti

    genau so eine antwort hab ich mir eigentlich erhofft =)


    also brauch ich in zukunft nur mehr 720p trailer saugen, da 1080i nix bringt. rennt aber beides komplett füssig auf meinem laptop. ist auch ein coreduo mit 1.66Ghz und eine nvidia geforce go 7600. auf meinem pc gibts da teilweise schon probleme.

    Hi Leute!


    Ich hab mir jetz auf meinen neuen Sony Laptop ein paar HD-Trailer geladen. Schaut schon nicht schlecht aus, aber kann man das auch nur im geringsten mit echten HD vergleichen, wenn ich mir die in einer Auflösung von 1280x800 anschaue? Gibts Möglichkeiten HD auf über einen TFT zu genießen?


    Hab zur Auswahl:
    *Sony Vaio 1280x800
    *Eizo S1910 1280x1024


    Was kann ich machen um das bestmögliche Bild aus 720p und 1080i rauszuholen?

    Ich hab den V-Standfuß weil er mir besser gefällt und ich die Funkt. des ArcSwing nicht brauche.


    Ich hab ihn in Schwarz, weil er mir beim Kauf besser gefiel (mittlerweile find ich weiß genauso schön).

    Ich hab meinen vor ca 2 Wochen gekauft und zwar bei NewVisions


    Kann aber nix weiter dazu sagen, außer, dass die laut Eizo Österreich die neuen Modelle ab Nov05 haben und so wie Waldbauer auch direkt von Eizo beziehen.


    Hab per Nachname bestellt, keine PF oder sonstiges. Laut Eizo AUT hat jedes 50. Gerät einen PF, würds also einfach riskieren. Einzig auf das MfD solltest du achten (ab Nov05).

    kauf dir auf keinen fall einen 15" !! Hab beides, einen 15" mit 1024 und einen 19" mit 1280, ich würd nieeee wieder wechseln. So schlimm ist das nicht 1280 auf einem 17" ist vl etwas klein, aber 1280 auf einem 19" schaut echt schon sehr gut aus und ist auch sehr gut lesbar, da du eine deutlich größere Arbeitsfläche hast bei gleicher Auflösung.


    Also: Mit 19" wirst du sicher am ehesten zufreiden sein, denk ich.

    Wenn du wirklich was gscheites haben willst an dem du länger freude hast, spar noch ein bisschen und kauf dir den Eizo ;)


    Ich sag nur 5-Jahre-Vort-Ort-Austauschgarantie und die ganzen Testberichte --> hat eben seinen Preis, aber besser einmal mehr ausgeben als in 2 jahren einen neuen TFT kaufen.

    Ich kann dir empfehlen noch etwas zu sparen und den Eizo S1910 zu holen. Der ist nämlich genau das was du willst und 5 Jahre Vor-Ort-Austauschgarantie ist den Aupreis sicher wert. Den Monitor hast du ja sicher 5-7 Jahre (schätzungsweise), also würd ichs da nicht auf 100€ ankommen lassen ;)

    summen tut glaub ich jeder s1910, aber störend ist das nun wirklich nicht. vor allem weil man es nur hört wenn man sein ohr an die hinterseite des monitors legt. vor dem bildschirm hört man nichts davon, geschweige denn wenn der pc rennt. sollte euch wirklich nicht von einem kauf abhalten...

    Quote

    Original von feroX
    Steht denn nirgends eine Information über die midtone response time oder die helligkeit (müsste 280 cd/qm sein beim "neuen" S1910)?
    Einen Hinweis auf RoHS compliance müsste er eigentlich auch haben oder?


    Es steht weder auf der Rückseite vom Monitor noch auf dem Karton was davon.

    schau doch mal bei geizhals.at wo der gewünschte monitor günstig zu haben ist und kontaktier den händler telefonisch oder per mail. ich hab meinen eizo bei NewVisions bestellt, da aber alles passt brauch ich ihn ned zurückschicken, also weiß ich ned wie der drauf reagieren würde. amazon soll vom support her nicht schlecht sein, aber am besten ist du informierst dich selbst ein bisschen bei den jeweiligen händlern.