Posts by tonimaroni

    Hallo Leute


    will mir d. 2709w kaufen leider ist es nicht möglich d. Preis unter 610,- euro zu bekommen.


    kann mir jmd von euch eine Verkäufer-Email Adresse geben wo man den preis Evtl. runter bekommen könnte?


    österreich bekomme ich ihn um 610,- inkl 3 jahre,
    deutschland 635,- inkl 3 jahre



    danke im voraus


    greets

    Quote

    Original von BiermannFreund möp hab den seit gestern heir stehen und bislang schwer begeistert brilliante farben, sehr schöne graustufen, schwarz ist schwarz, weiß ist weiß keine flecken oder pixelfehler, schöne gleichmäßige farbe hab ihn per dvi am rechner natürlich n bissel komisch mit der kontrastgeschichte, aber ich hab keine probleme mit dem bild, kommt mir nicht zu hell rüber. ansonsten kann ich ja immer noch den vga benutzen bei spielen keine probleme, solang ich ihn net interpolieren lasse quake3 interpoliert ist unspielbar *G* im windowmode oder 1:1 aber keine probleme mehr auch andere spiele (rennspiele) machen keine probleme, selbst interpoliert nicht dvd player hatte ich dran (hab nen xoro mit vga ausgang) und war sehr zufrieden, keine tonprobleme, habe allerdings nichts in 4:3 gehabt und töne? nö, sauleise besser gesagt totenstill. vom netzteil ist nichts zu hören und nun zum besten, der preis lag bei 739 inkl. versand firma sei dank ich für meinen teil bin jedenfalls absolut zufrieden und kann den nur ermpfehlen leider ist der nun wieder teurer, aber selbst für 1300 ist das n gutes gerät, wie ich finde



    kann dir nur zustimmen
    hab den seit freitag und bin auch sehr sehr sehr schwer begeistert :)


    ausleuchtung ist perfekt, keine pixfehler ect...


    spiele gehen auch gut hab hl2 + warcraft gezockt ohne probleme
    CSS geht auch sehr gut


    kann den monitor weiter empfehlen!


    nice greets

    du hast doch bestellt :) geil :)


    ich überlege auch schon stark, hab heute mit dell.at tele und die dame hat gesagt bis jetzt hat es fast keine reklamationen in Österreich gegeben und sie glaubt dass alles passen wird ( pixel, ausleuchtung) und wenn doch etwas nicht passen sollte - austausch / oder kaufrücktritt...(ohne grund möglich#)



    superfrizz es würde mich echt sehr freuen wenn du einpaar spiele testen könntest und einpaar mehr tests vielleicht


    Die action am 25.10 verbei :( daher ist eile angesagt *hehe


    am montag kann ich noch bestellen....



    hoffe du findest zeit


    nice greets


    ps: grafikkarte?
    ich habe 6600 Gt die müchte reichen glaube ich
    toni

    hi maxman
    danke für deine ausführliche testberichte


    ich schwanke sehr zw 214T und 2080Uxi
    daher bin ich auf tests beider monitore sehr heiss :D


    forum prad.de werden einpaar negative erfahrungen mit d 2080uxi geschildert die ihn als spieler untauglich darstellen (schimmer efffekt ...)


    du wiederum schreibst dass er genau so gut wie 214T ist und sogar bessere die farben darstellen kann als d. 214T...----------> bin sehr verwirrt ?(



    mir würde es interess was genau dich bewegt hat v 214 T auf 2080uxi umzusteigen.



    startke ruckler ( was eigenlich graka fehler ist...laut deiner aussauge)
    farben
    spielgeschw.
    20'' >21 ''


    ect


    danke im voraus


    nice greets
    toni

    Quote

    das stimmt die 14 tage umtauschgarantie ist dafür perfekt


    wenn man aber in österreich wohnt ist das sicherlich nicht ausreichend :(


    wenn man was bestellt erwartet man ja dass alles perfekt ist und ohne fehler geliefert wird. und gerade bei so einer bestellung wo man direkt beim hersteller bestellt...


    aber anscheinend muss man beim dell immer mit fehlerhafe monitore rechnen und solche sachen wirken sich nicht so gut auf d firmen namen aus.....


    dafür lohnt sich der preis, aber wenn ich bedenke dass ich den monitor 2-4 mal umtauschen muss (1monat hin und her) bis ich was fehlerfreies bekomme ...bekomme ich kopfweh :D



    chris2300


    welche auflösung zockst du CSS @ apple | GRKarte ?
    kann es mir echt nicht vorstellen dass alles schlierfrei rennt

    hi chris2300
    danke für deine erfahrungsberichte...
    ich dachte immer dass der dell beim spielen nicht so schlimm ist aber wie du es hier bericthest hört sich das ganze sehr schlimm an


    da ich auch ca 20-30% zocker bin, benötige ich nicht unbedingt GamerMonie aber wie du es auch gesagt hast, will ich die gute spielqualy auch nicht missen. CSS zocke ich sehr viel und da würde es nicht so gut ausschauen... :(



    was d apple betrifft, der schaut echt geil aus aber ich hab da ein bericht v Tomshardware gelesen und da kommt er nicht so gut weg :(
    bericht - tomshardware



    hm vielleicht kommt aber bald ein neues Dell Model auf d Markt und dann schauen die sachen ganz anders aus


    dell ist v preis unschlagbar - vergleichs monies kosten um 400 bis 700euro mehr..... dafür fehlt d spielqualität - pixelfehlergarantie - ausleuchtugsperfektion ect-........LEIDER :(


    ich bin bereit mehr als 1000,- auszugeben aber dafür benötige ich ein Allround Pc mit 1920x1600 :) hoffentlich finde ich den passenden monie bald ^^ :)


    mein fav. ist viewsonic VP231wb - leider sehr teur



    nice greets
    toni

    Quote

    Der Preis ist ja stark, aber bei den ansteigenden Rabatten wundere ich mich als kritischer Käufer natürlich, ob da nicht ein HDMI/HDCP-unterstützender Nachfolger auf die Vorstellung wartet.


    kann man das nicht irgendwo rausfinden ob da wirklich was neues auf d markt kommen wird?



    ich möchte mir den 2405fpw bestellen aber bin echt sehr skeptisch was das oben betrifft



    kann man da auch eine "kein Pixelfehler / Gute Ausleuchtung - Garantie " vereinbaren? :)


    da ich in Österreich wohne:
    eine Hin-und Her Schickerei, bis ich was ordentliches bekomme (no pixelfehler - ausleuchtung perfekt), würde sehr viel zeit i anspruch nehmen.....




    nice greets
    toni

    Mit zwei neuen, hochauflösenden 20-Zoll-LCDs der "SDM-S205"-Serie ziehlt Sony vor allem auf den professionellen Bereich ab. Beide haben eine Auflösung von 1.600 x 1.200 Bildpunkten, eine Reaktionszeit von 16 ms, einem Kontrast von 700:1 und eine Helligkeit von 300 cd/m², wobei ein Umgebungslichtsensor die Einstellungen automatisch an die Lichtverhältnisse anpassen soll.



    Das Modell "SDM-S205KB" lässt sich dank Pivot-Funktion um 90 Grad drehen und somit auch im Hochformat ausrichten, das "SDM-S205FS" kommt ohne dieses Feature daher. Ein weiterer Unterschied sind die USB-Anschlüsse am "SDM-S205KB". Per Keyboard-, Video- und Mausumschaltung (KVM) lassen ich zwei PCs von nur einer Tastatur und einer Maus wahlweise bedienen, wenn alle Geräte per USB am Monitor angeschlossen sind. Alternativ kann jedes der beiden Displays an bis zu 3 PCs gleichzeitig angeschlossen werden, unter denen sich dann die Quelle wählen lässt. Zwei analoge HD15-Eingänge und ein digitaler DVI-D-Eingang machen es möglich.
    Beide Geräte sind mit dem VESA DDC-Command Interface (DDC-Ci) kompatibel, was eine Justierung der Bildeinstellungen vom PC aus möglich macht. Auch eine Fernabfrage und -justierung der Einstellungen ist mit DDC-Ci möglich, genauso wie das zentrale Sperren über ein Netzwerk.
    All diese Features ziehlen deutlich auf den professionellen Einsatz ab, und in der Region bewegt sich auch der Preis. So kostet das "SDM-S205KB" etwa 880 Euro, während das "SDM-S205FS" für etwa 800 Euro erhältlich sein wird.



    Quelle: Hartware.de

    Quote

    Das wirst du das erste mal merken, wenn du einmal 8 Std. auf das Bild eines TFT gestarrt hast


    dem hab ich nix mehr hinzuzufügen :)
    früher, da ich mind. 8st am tag vorm pc gesessen bin, immer rote augen und meine augen haben scheiss gejuckt..nachdem ich mir TFT zugelegt habe waren Augenmüdigkeit / Kopfweh / Juckreiz ... weg :)



    nice greets



    toni

    hi superfrizz


    wie ich gesehen hab warst du wieder mal fleissig am schreiben :) danke!


    Die Vergleiche die du hier geschrieben hast sind sehr interessant, an sowas hab ich nicht gedacht /ausrechnen v Pixel ect/ :)




      ::: * 2 x 1600x1200 -> 3200x1200 --> (3.84 mio. pixel, seitenverhältnis 2,666:1)
      ::: * 2 x 1680x1050 -> 3360x1050 --> (3.528 mio. pixel, seitenverhältnis 3,2:1)
      ::: * 2 x 1280x1024 -> 2560x1024 --> (2.62144 mio. pixel, seitenverhältnis 2,5:1)


    Quote

    demzufolge solltest du auch mal in erwägung ziehen, ob dir vielleicht nicht auch ein solcher 20" widescreen monitor (acer/apple/belinea/dell/philips) mit 1680x1050 auflösung reichen würde...


    das ist richtig nur ich bin mir nicht so sicher, und habe angst, dass es bei gew. spielen zu verzerung kommen kann (auflösung) da ich gelegenheitszocker bin ist es mir wichtig eine gute, nicht interpolierte, Spielauflösung zu haben....


    ich hab im moment sehr viel stress und werde erst anfang nächste woche die 2. 17'' Zoller Lösung ausbrobieren können...


    aber ich bin echt bereit zwei 20'' zoller zu kaufen (1600x1200 oder 1680x1050)...
    wenn das geld nicht reicht dann werde ich mir zuerst 1 kaufen und in ein / zwei monte den zweiten...


    zwei gleiche monies haben auch d vorteil -- gleiche helligkeit, gleiche auflösung, gleiches design ect.. ( und das ist sicherlich praktischer/schönder für d augen :))



    also bis dann :) hoffenlich finde ich bald zeit für d. 17zoller test



    nice greeets & thxs


    toni

    hi superfrizz


    wow
    ich kann nur danke sagen! bin sehr dankbar dass du deine erfahrugen hier nieder geschrieben hast.


    da ich fast die gleiche softwarepakte benütze (macromedia stuido, photoS ect...) ist es sehr wichtig für mich, wie du auch geschrieben hast, die palatten möglichst unstörend zu positionieren und dsa ist echt sehr schwierig @17'' monitor :D


    und ich geb dir recht 2 gleiche monitore sehen bestimmt besser aus als 17+24'' Lösung...und man kann, wenn d. rahmen sehr klein ist, die gut neben einander aufbauen und somit die Auflösung optimieren.
    daher werde ich 2 gleiche bevorzugen gar keine frage...


    aber da ich ca 1000 euro zur verfügung habe, bin ich mir noch nicht so ganz sicher ob ich mir einen 24 zoller jetzt besorge und später wenn ich wieder kohle habe einen zweiten :) oder eventuell zwei 19'' oder 20'' gleich kaufe...



    ich werde mir einen zweiten 17'' TFT ausborgen und einpaar tests durchfühen ob ich mit einer 1280x1024 (mal 2) auflösung auskomme oder nicht dann werde ich mich entscheiden müssen



    zw.
    ::: 1stk - 17'' ( 1280x1024 mal 2)
    ::: 2stk - 19'' oder 20'' (1600x1200 mal 2)
    ::: 1stk - 24'' dell (1920x1200 + 1280x1024)


    hier einpaar test die dich vielleicht interessieren würden (zweck apple):
    (vielleicht kennst die aber schon)
    :::Elefantenrunde 2


    ::: Elefantenrunde 1


    ::: 19zoller im test



    nice greeets
    toni

    hmm schade dass niemand hier seine erfahrungen reinschreibt :(


    wie schon oben geschrieben mir würde es interessieren ob,
    die benutzung v 2 monitoren mit versch. auflösung problematisch ist?


    ich besitze 17'' ---- 1280x1024
    1.variante:::
    wenn ich mir noch einn 17zollerbesorge komm ich dann aus?


    2. variante:::
    wenn ich mir 23/24zoller besorge
    wird es dann problematisch da zwei verschiedene auflösungen?


    3. variante:::
    ich kauf mir zwei 19'' oder 20'' die die selbe auflösung unterstützen
    zb 1600x1200....



    da ich noch nie mit 2 monnies gleichzeitig gearbeitet habe würde ich einpaar erfahrungsberichte sehr begrüssen


    danke


    nice greeets
    toni

    die seite kenn ich schon seit ende/anfang 2004/2005


    hab sogar einpaar emails geschrieben und wollte einpaar preise wissen nur als info...


    dann war die firma aber kurzfristig (Ca 2-3 monate - OFF -) pleite oder so
    da die keine sponsoren/investoren gefunden haben, konten daher keine eigene produkte liefern....


    aber mitlerweise können die anscheinend liefern
    die preise sind aber immer nocht nicht on