Posts by Mike031

    Nur mal zwecks aktuellem Marktpreis.


    Gestern gingen in der Bucht gleich 2 dieser Geräte zusammen für nur €70.- weg, also würde ich sagen, dass der Preis eher die Hälfte sein sollte, also höchstens €40.- das Stück ;)


    Selbst mein ehemaliger NEC 2070nx (20" IPS Panel mit 1600x1200 Auflösung) ging erst vorige Woche für nur €41,50.- weg :(


    Hatte dieses gerät aber selbst auch mal, ist natürlich ein tolles Gerät, aber eben trotzdem nur ein 19" Gerät mit niedriger Auflösung :)

    Hallo, suche oben genannte Geräte, welche sich natürlich in einem technisch einwandfreien Zustand befinden. Optische Gebrauchsspuren (Kratzer am Gehäuse usw...) sind mir egal, nur das Display sollte keinen Kratzer oder Pixelfehler haben, es sei denn, er ist so minimal, dass er im Gebrauch nicht stört, dann würde ich ihn auch für einen guten Preis nehmen :)


    Würde mich sehr über ernsthafte Preisangebote inkl. Versandkosten freuen.


    Habe übrigens eine deutsche Lieferadresse, also würden sich die Versandkosten in Grenzen halten ;)


    Danke im Voraus, Mike

    Abgesehen davon, dass es natürlich überhaupt nicht der gleiche TFT ist, da der 2170nx ja ein PVA Panel hat und auch ansonsten logischer Weise ganz anders ist, hat der 19er ja wirklich gar nichts mit dem 21er zu tun, außer halt, dass er gleich aussieht von der Optik her, aber natürlich auch sehr gut ist, doch kannst du den ja nicht mit dem 21er vergleichen, da dies völlig verschiedene Geräte sind!
    Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit meinem LCD2170NX, welchen ich erst letzten Freitag auf eBay für 102.- + 18.- Versandkosten von DE nach AT per Sofortkauf (Preis vorschlagen) ersteigert habe und den ich heute erhielt :)

    Wie sieht es bei diesem TFT in Bezug auf Interpolation aus?


    Da ich gerne mal auch etwas ältere Spiele zocke, bzw. für zwischendurch einen NES-Emulator oder MAME anschmeiße, wäre dies für mich ein äußerst wichtiges Kriterium, dass ich bei niedrigen Auflösungen nicht gleich ein total verschwommenes Bild bekomme.


    Lesen ist für mich dann quasi ja unwichtig, aber um die alten Games ginge es halt :)


    Also auf meinen jetzigen NEC LCD2070NX habe ich diesbezüglich überhaupt kein Problem.


    Würde mich über eine hilfreiche Antwort sehr freuen ;)


    Gruß, Mike

    Es gibt noch ein ähnlich benanntes Gerät mit TN-Panel


    stimmt, wäre auch fast drauf reingefallen und hätte mir den für 220.- bestellt, aber das ist ja ein ganz anderer, nur verstehe ich nicht so ganz, weshalb die bezeichnung trotzdem genau dieselbe ist, da dies ja marketingtechnisch nicht gerade sehr klug ist, oder?


    möchte dennoch auf einen genaueren test warten :)

    Zitat "es gib 22" um 200 NEU mit 3 Jahre VOS!"


    Mit S-IPS Panel?


    Garantie muss er noch bis März 2010 haben, da NEC ja 3 Jahre Garantie gibt :)


    Da er aber wirklich nicht mehr der allerneueste ist und 20 Zoll (Widescreen) nicht gerade sehr groß sind, würde ich auch nicht mehr sehr viel dafür ausgeben.


    Eventuell 150.- inkl. Versand (nach Österreich) ;)


    Gruß, Mike

    So, habe ihn zwischenzeitlich wieder verkauft, da ich leider dringend Geld benötigte, aber ich war voll und ganz damit zufrieden!


    Genau aus diesem grunde möchte ich ihn mir jetzt nochmals kaufen, doch konnte ich soeben feststellen, dass es bereits eine Revision A05 gibt!?


    Weiss jemand etwas davon, da ich im Google bis dato noch nichts darüber gefunden habe, aber der Verkäufer auf eBay (er bietet ihn für lediglich € 349.- inkl. Pixelfehlergarantie und 5 Jahren Vor Ort Garantie, an!), scheint seriös zu sein, anhand seiner zahlreichen positiven Bewertungen.


    Hier der Link:


    Was haltet ihr davon?


    Vielen Dank im voraus!


    Gruß, Mike


    P.S.: Habe soeben gesehen, dass dieses Angebot ja bereits im November 2007 abgelaufen ist, also müsste es diese Revision ja schon länger geben?

    So, heute online bei Fast-Trade bestellt, direkt das Geld per Onlinebanking überwiesen und den Screenshot gemailt, worauf ich 5 Stunden später in meinem Account nachlesen konnte, dass der TFT bereits versendet wurde, also das nenne ich wirklich mal Service!

    Ja eben, das ist halt das Problem, weil ansonsten hätte ich mich ja hier selbst irgendwo vor Ort davon überzeugen können, ob dieses "Flimmern" tatsächlich wahrnehmbar ist und auch so sehr stört.


    Möchte endlich mal weg von meinem unscharfen CRT, weil da wird mir schon schwindelig vom Lesen :D

    Na toll und ich dachte mir, dass ich nach tagelanger Suche nun endlich den richtigen TFT für mich gefunden hätte, aber einen flimmernden TFT brauche ich sicher nicht, da kann ich eh gleich bei einem CRT bleiben ;)

    Zuerst einmal vielen Dank für alle eure konstruktiven Berichte, welche mir sehr bei meiner Kaufentscheidung geholfen haben, da ich mir wohl diesen TFT zulegen werde, nachdem man den Samsung 215TW, anhand seiner schlechten Mechanik und extremen Input Lag, vergessen kann.


    Da dieser TFT leider nur in Deutschland erhältlich ist (warum auch immer?), ausser bei Dell,, wo er aber gleich mal um € 100.- mehr kostet, bin ich auch darauf angewiesen, ihn dort zu bestellen, doch nachdem "Fast-Trade" bereits über 100 Bewertungen auf hat und keine Einzige davon "negativ" ist, kann ich da sicher nichts falsch machen ;)


    Der Preis is ja auch völlig in Ordnung, da ich mit den Versandkosten per Vorkasse, auf € 380.- komme und mehr als € 400.- wollte ich eh nicht ausgeben, also trifft dies genau meinen Geschmack :)


    Anfangs haben mich zwar die 16ms etwas abgeschreckt, doch offensichtlich dürfte dies kein Problem sein, da ich höchstens ab und zu mal zwischendurch ein altes Spiel zocke, oder irgendwelche Adventures, wie z.B. Silent Hill/Resident Evil, doch die sind eh nicht wirklich so anspruchsvoll.
    Ansonsten ist für mich am allerwichtigsten, dass der Blickwinkel passt und ich problemlos damit DVD/Digital-TV schauen kann!


    Aber anhand dieses Beispiels sieht man wieder mal, dass nicht immer die (angeblich) besseren Werte, auch tatsächlich die Besten sind, da eben die Angaben nicht immer 100%ig korrekt sind und leider sehr oft beschönigt werden.

    Galube nicht dass es daran liegt, da sie ja geschrieben hat, dass sie in der Firma "Monitore" hat und die kann man ja auch problemlos mit geringer Auflösung betreiben, doch TFTs eben nun mal nicht unbedingt, es sei denn, sie haben eine super Interpolation ;)