Posts by Skylinez

    Hallo zusammen


    welche Werte habt Ihr bei eurem U2711 eingestellt ...


    Kontrast
    Helligkeit


    und die RGB Werte ?


    hatte vorher einen Dell 2209wa und da wurden auch über die Einstellungen berichtet


    würde mich freuen, wenn jemand helfen kann


    danke


    lg Sky

    Hallo zusammen,


    welches panel hat denn der Dell UltraSharp U2711 jetzt ?


    IPS oder S-IPS ?


    wurden da verschiede Panels im Dell UltraSharp U2711 verarbeitet ?
    oder ist immer das selbe verbaut ?


    Frage nur, da im Internet immer andere angaben stehen
    entweder S-IPS oder IPS oder H-IPS oder oder oder


    würde mich über ne Antwort sehr freuen


    vielen dank


    Sky

    Hi


    danke Dir für deine kompetente Antwort ;)


    hatte mich zu schnell für den Benq FP93GX entschieden.


    Habe ja durch deinen Post und die antworten zuvor gelesen das
    der FP91GP eventuell die bessere Wahl für einige Leute ist.


    Für mich persönlich ist der FP91GP eindeutig Sieger da ich auch nicht soviel
    Spiele sondern ehr surfe oder mit der Windows Oberfläche arbeite.


    Einziges Manko :


    Das Design des FP91GP gefällt mir nicht so gut wie das des FP93GX
    aber das ist echt das kleinste Problem hauptsache man sieht etwas egal wie man sich hinsetzt ;)


    Habe mal ein Bild ginzugefügt


    FP91GP vs FP93GX


    Skylinez

    Hallo zusammmen


    erstmal frohes neues !!!


    brauche mal kurz Eure Hilfe


    habe mir vor einer Woche den Benq FP39Gx gekauft nachdem ich hier die positiven berichte gelesen hatte.
    Ich muss ehrlich sagen, daß ich eigentlich nicht so begeistert bin vorallem wegen der Ausleuchtungskraft
    in den Ecken. Die gelben Windows Ordner wirken oben links in der Ecke richtig dunkel Gelb und in der unteren
    Ecke sind diese total blaß.


    Gibt ja mehrere mit diesem Problem wie ich hier lesen konnte .. Ich weiss richtig hinsetzten ;)


    Mir ist auch aufgefallen das bei Spielen das Bild etwas hinterher zieht. Sieht so aus als ob sich das überschneidet und das nicht flüssig ist.


    Wenn man die Icons aufm Desktop verschiebt bleiben manchmal
    die Ränder des Icons an der alten Stelle - wenn man dann aktualisiert sind die weg
    das hatte ich vorher auch nie.


    Hatte vorher den FP991 mit 25ms bei dem waren diese Fehler ( Windows ) und den Spielen nicht zu erkennen. Wenn dieses Fehler mit dem FP91GP
    nicht auftretten wäre das für mich persönlich die bessere Wahl


    Ausserdem wird die Schriftart bei einigen Windows Programmen so schwach angezeigt
    das man 3 mal hinschauen muss. Habe diesbezüglich die Effekte auf Clear Typ gestellt die Schrift
    wird auch deutlicher aber nicht jeder Inhalt wird deutlich angezeigt. Schriftgröße habe ich auch auf
    107 dpi eingestellt.


    Als Auflösung nutze ich natürlich 1280*1024 - 75hz
    Grafikkarte 9700 Pro Radeon ( ist zwar alt aber aber daran kann es doch nicht liegen .. lief ja vorher )
    1 GB Corsair
    3400 AMD 64BIT
    Asus K8VSE Deluxe


    Ausserdem verhällt sich der ganze Pc nach dem anschliessen des neuen Benq's sehr seltsam -
    zumindest im Grafikbereich Icons werden öfters total unscharf angezeigt. Sieht ab und zu
    alles ein bißchen merkwürdig aus.


    Hier mal Photos


    so was habe ich an dieser Stelle noch nie so unscharf gesehen.










    So wie auf Bild 6 wäre es richtig aber wie sieht das auf Bild 5 aus ;(
    Sowas passiert ständig dann muss ich immer aktualisieren und dann
    ist es wieder ok ...


    Welches Panel hatte denn der FP991 ? im vergleich zum FP93GX


    kennt jemand nen guten TFT mit einem Overdrive beschleunigten VA Panel ?


    Wäre sehr nett wenn sich mal jemand äußern würde vielleicht hat ja noch jemand nen Tip ? und ob das mit den Bildfehlern normal ist trotz TN Panels, was ich mir eigentlich nicht vorstellen kann.


    vielen dank für Eure Hilfe


    Sky

    Hallo zusammmen


    erstmal frohes neues !!!


    brauche mal kurz Eure Hilfe


    habe mir vor einer Woche den Benq FP39Gx gekauft nachdem ich hier die positiven berichte gelesen hatte.
    Ich muss ehrlich sagen, daß ich eigentlich nicht so begeistert bin vorallem wegen der Ausleuchtungskraft
    in den Ecken. Die gelben Windows Ordner wirken oben links in der Ecke richtig dunkel Gelb und in der unteren
    Ecke sind diese total blaß.


    Gibt ja mehrere mit diesem Problem wie ich hier lesen konnte


    Mir ist auch aufgefallen das bei Spielen das Bild etwas hinterher zieht. Sieht so aus als ob sich das überschneidet und das nicht flüssig ist.


    Wenn man die Icons aufm Desktop verschiebt bleiben manchmal
    die Ränder des Icons an der alten Stelle - wenn man dann aktualisiert sind die weg
    das hatte ich vorher auch nie.


    Hatte vorher den FP991 mit 25ms bei dem waren diese Fehler ( Windows ) und den Spielen nicht zu erkennen.
    Ausserdem wird die Schriftart bei einigen Windows Programmen so schwach angezeigt
    das man 3 mal hinschauen muss. Habe diesbezüglich die Effekte auf Clear Typ gestellt die Schrift
    wird auch deutlicher aber nicht jeder Inhalt wird deutlich angezeigt. Schriftgröße habe ich auch auf
    107 dpi eingestellt.


    Als Auflösung nutze ich natürlich 1280*1024 - 75hz
    Grafikkarte 9700 Pro Radeon ( ist zwar alt aber aber daran kann es doch nicht liegen .. lief ja vorher )
    1 GB Corsair
    3400 AMD 64BIT
    Asus K8VSE Deluxe


    Ausserdem verhällt sich der ganze Pc nach dem anschliessen des neuen Benq's sehr seltsam -
    zumindest im Grafikbereich Icons werden öfters total unscharf angezeigt. Sieht ab und zu
    alles ein bißchen merkwürdig aus.


    Hier mal Photos


    so was habe ich an dieser Stelle noch nie so unscharf gesehen.






    Welches Panel hatte denn der FP991 ? im vergleich zum FP93GX


    kennt jemand nen guten TFT mit einem Overdrive beschleunigten VA Panel ?


    Wäre sehr nett wenn sich mal jemand äußern würde vielleicht hat ja noch jemand nen Tip ? und
    ob das alles normal ist , was ich mir eigentlich nicht vorstellen kann.


    vielen dank für Eure Hilfe


    Sky