Posts by Klausi

    Ich finds auch echt traurig dass man soviel Geld für so einen Mist ausgibt. Ich musste meinen oben auch erstmal zusammendrücken. Ausserdem war meiner schon mit Fingerabdrücken verschmiert. Ich war schon soweit dass ich ihn geputzt und behalten hätte, hätte die Ausleuchtung nicht ähnlich wie bei dir ausgesehen. Man kann nur hoffen dass die so viele Rückläufer bekommen dass sie endlich mal kapieren dass es so nicht geht. Ich habe damals 700€ für meinen Eizo L768 ausgegeben und nach nun neun Jahren kann ich ich sagen dass er jeden Cent wert war.
    Ich freu mich aber auch für alle die ein akzeptables Exemplar erwischt haben, oder vielleicht nicht so hohe Ansprüche haben. Ich kann aber auch gut auf Sprüche wie "das ist eben nur ein Officemonitor" oder "wann hat man solche Situationen wo alles schwarz ist" verzichten. Nachdem ich aber neulich einen nagelneuen Opel im Schaufenster angeschaut hab, der schief verschweisst/verschraubt war wundert mich nichts mehr. An mein iPhone darf ich gar nicht denken, das fünfte war endlich ohne Fehler. Ich hab inzwischen schon Schweissperlen auf der Stirn wenn ich was neues kaufen will oder muss.(ich glaube den Satz hab ich hier schonmal wo gelesen) Und dass kann man heute eigentlich nur noch online tun, sonst kanns passieren dass man mit jeder Menge Gutscheine durch die Gegend läuft, ist mir auch schon passiert. Ich weis das gehört nicht hierher, aber das musste ich grad loswerden.

    Aber selbst wenn ich den Eizo 2736 als Office-Monitor verwenden würde täte mich eine gelbbraune Wordseite die eigentlich weis sein sollte schon mächtig aufregen. Wenns wenigstens über den ganzen Bildschirm homogen wäre. So hab ich nur die Wahl zwischen links gelbbraun und rechts weis, oder links weis und rechts blau.


    Ich bin der Meinung dass man für den Preis etwas mehr erwarten kann als das was hier geliefert wird. Und 2000 € für einen geeigneten Bildschirm für EBV kann und will ich mir privat nicht leisten.

    Ja, ähm Lichthöfe an den Rändern wäre ja nett. So wie ich das sehe ist das ganze rechte und auch linke drittel des Bildes um einiges heller als die Mitte. Das Spyder4 misst eigentlich genau das was ich mit bloßem Auge auch sehe. Der Schwarzwert steigt in der rechten Hälfte fast um das doppelte an.
    Bei jedem Bild mit hohem Schwarzanteil sieht man das ganz deutlich. Das Teil geht morgen zurück. Das wäre echt mein Wunschmonitor gewesen, denn das Coating ala EIZO 2736 oder noch schlimmer 2436 stört mich auch sehr. Jetzt schließ ich erstmal meinen guten alten EIZO L768 wieder an.

    So, ich hab das Teil jetzt auch hier. Mein Exemplar hat in der Mitte 5800K im Benutzermodus. Mit Spyder4pro musste ich ROT und GRÜN jeweils auf 89% stellen damit ich auf 6500K komme. Die Helligkeit steht auf 0 und hat nun nur noch 132cd/m², Schwarzwert 0,28 und der Kontrast ist somit auf 470:1 gefallen. Bilder, die vorher gut waren sehen jetzt richtig flau aus. Ein komplett schwarzes Bild ist als solches nicht mehr zu erkennen. Hab ich vielleicht irgendwas falsch gemacht?
    Die Helligkeitsverteilung ist eine Katastrophe. Da war der EIZO 2736 noch eine ganze Welt besser, obwohl bei dem auch schwarz eher grau war. Was wirklich Weltklasse ist ist das fehlende Glitzern.


    Das Bild, wenn es denn da ist, zeigt wie er bei Dunkelheit in etwa tatsächlich aussieht, es ist also nicht extra lang belichtet.
    iiyama
    2779.jpg

    Hallo,
    ich kann deinen Ärger verstehen. Ich habe gerade den zweiten 2736w hier stehen. Der erste hatte einen gewaltigen Lichthof oben mittig, der zweite hat auch diesen "Braunstich", hauptsächlich im linken drittel des Bildes. Mann kann das bei weisem oder grauem Hintergrund deutlich sehen. Ich hab das mit dem Spyder4 gemessen: Im linken Drittel hab ich 6300K und einen Kontrast von 610:1, in der Mitte die kalibrierten 6500K und einen Kontrast von780:1, rechts irgendwas dazwischen. Das alles bei einer Helligkeit von 120 cd/m². Bei 100% Helligkeit (300 cd/m²) komme ich gerade mal auf einen Kontrast von 830:1 in der Mitte.
    Ich habe schon immer Eizo Monitore gehabt aber das ist wohl der letzte. Einen dritten bestell ich nicht mehr. Was bringt mir da noch die ganze Kalibriererei wenn ein Bild das ich bearbeiten will auf der linken Seite wärmer aussieht als in der Mitte. Der Windows Explorer sieht auf der linken Seite total vergilbt aus. Also normal ist das nicht, der erste 2736w mit dem Lichthof hatte das nicht in dem Maße.
    Ich hab jetzt auch keinen Plan was ich als Alternative habe.
    Gruß
    Klaus