Posts by didi72de

    mattg


    @sadeko


    Vielen Dank für Eure Hilfe. Werde mal die Einstellungen probieren.
    Und was das zurückgeben angeht habe ich ja noch 13 Tage Zeit :). Oder gehen Subpixelfehler eventuell von "alleine" wieder weg ?


    Danke Euch.


    Gruß
    Didi

    Hallo,


    bin nun auch seit gestern ein stolzer Besitzer von einem LG 227WT. Da dies mein erster TFT ist habe ich leider keinen Vergleich. Aber da ich sehr zufrieden mit dem Bild bin kann es kein schlechter sein :).


    Leider habe ich einen ( zwei ? ) Subpixelfehler : Bei weissem Untergrund bleibt der Subpixel grün? und bei rotem Untergrund bleibt er blau?. Schade. Ist jetzt aber nicht wirklich störend. Kann man den Berichten Glauben schenken das man so etwas mit einer Software wieder hinbekommt ? Oder würdet ihr ihn gar zurückgeben ( meine jetzt nicht auf Garantie oder Austausch, sonder weil es ja das 14tägige Rückgaberecht gibt ).


    Nun habe ich aber doch noch eine Frage : Hat schon jemand den TFT mittels einer Kalibrierungssoftware eingestellt und könnte die Werte preisgeben ? Da tue ich mich echt schwer die richtige Einstellung zu finden. Das wäre sehr nett.


    Danke !


    Gruß
    Didi

    Hallo,


    nachdem ich mich hier nun durch unzählige Threads und Tests gelesen habe bin ich zu dem Entschluss gekommen das es ein 22 Zoll TFT werden soll. Allerdings weiss ich immer noch nicht welchen ?(.
    Über alle liest man ja gutes wie schlechtes. Einer ist zufrieden, der andere findet ihn mies.


    Momentan würde ich zum LG 227 tendieren, aber auch der Samsung 226CW hört sich nicht schlecht an. Auf jedenfall wäre mir eine recht gute Farbtreue wichtig ( allerdings nur für private Bildbearbeitung ).


    Beim LG 227 kann man ja Monitorseitig eine 4:3 Auflösung einstellen. Beim Samsung geht das ja nicht. Könnte man das per Treiber lösen ? Könnte man so etwas generell über den Treiber lösen, also bei allen Widescreen die keine Hardwareseite Lösung anbieten ?
    Meine momentane Grafikkarte ist eine Radeon 1900XT 256MB. Bietet der ATI Catalyst Treiber so etwas an ? Da ich auch gerne mal ein Spiel spiele, das aber die GraKa nicht in der nativen Auflösung packt, wäre ich eben auch eine gute Interpolation angewiesen. Zumindest auf das 4:3 Format, sonst siehrt alles so komisch gestreckt aus :).


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Vielen Dank.


    Gruß
    Didi

    Hallo,


    vielen Dank für Deine Hilfe. Was mir jetzt gerade wie Schuppen von den Augen fällt : Meine Grafikkarte sollte bei einem so grossen Display mitspielen :).


    Habe zur Zeit eine Radeon 1900XT. Bildbearbeitung ist ja kein Problem, aber die Auflösung bei Spielen habe ich je nach Grafikpracht und Anforderuung bei 1024*768 oder 1280*1024. Höher werde ich nicht gehen ( können ).


    Kann denn z.B der Samsung 226BW diese Auflösungen nativ darstellen ? Also ich meine ohne Verzerrungen oder Streckungen ?


    Vielen Dank für die Hilfe.


    Gruß
    Didi

    Hallo,


    bin neu hier und dieses Forum wurde mir wärmstens ans Herz gelegt wenn es um TFT Bildschirme geht. Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe.


    Habe mich schonmal ein wenig hier auf der Seite umgesehen, aber so richtig schlüssig bin ich mir bei der Auswahl des TFT`s nicht geworden.


    Ich benötige einen neuen Bildschirm und da kommt man ja an einem TFT nicht mehr vorbei.


    Er würde für folgendes benötigt : 40 % Spiele, 40% Bildbearbeitung und 20% Internet & Office.


    Bildbearbeitung allerdings nicht im Profibereich, eigentlich nur für den "Hausgebrauch"..
    Spielen tue ich neben Strategie auch gerne gerne mal einen schnellen Shooter.


    Bin mir auch nicht sicher ob es unbedingt ein 16:10 Bild sein muss. Welches sind denn da die Vorteile ? DVD wird eigentlich gar nicht darüber gesehen.


    So, nun erhoffe ich mir Euere Hilfe. Vielen Dank !


    Gruß
    Didi


    P.S: Hätte ich fast vergessen : Eine sehr gute Interpolation wäre schön.