Posts by bawde

    Hallo, ich bin seit Jahren auf der Suche nach einem Monitor, der meinen alten Fujitsu Siemens P20-1 (20 Zoll, 4:3), als PC Monitor und gleichzeitig Fernseher ablöst.


    Wichtig wäre:
    + Ein ausreichender Blickwinkel aus 2-3 Metern
    + Muss schnelle Szenen möglichst scharf darstellen könne

    + Full HD
    + Niedriger Stromverbrauch bsi 40 Watt, Höhenverstellbarkeit wäre wünschenswert


    Unwichtig:
    - Grafikbearbeitung bzw. hoher Farbumfang
    - TN, PVA oder IPS ist egal


    Getestet habe ich
    Dell U2311H: Stellt schnelle Szenen, z.b. ein Baskettballspiel unscharf dar, bzw. ist kein bisschen besser als mein FS Monitor.
    Samsung 2425H: Summt bei einer Helligkeit unter 100, deswegen gleich zurückgegeben.
    Sony Bravia Fernseher 32 Zoll: Einwandfreies Bild, sehr zufrieden, aber eben ein Fernseher mit 150 Watt Stromverbrauch.


    Ich bin sehr ratlos. X(
    Gibt es irgendeinen Monitor, der die Aufgaben gut erledigen könnte? Budget sage ich mal bis ca. 500 €.

    schön das der thread offen ist, hab ihn gestern nicht gefunden.


    seit ein paar stunden habe ich den u2311h zuhause stehen und bin zufrieden. :)


    ein paar fragen:
    - kann man was gegen das schiefstehen des monitors machen? zur not muss ich was unterlegen, denn die linke seite ist 4mm höher.
    - macht der monitor durch das Deinterlacing bei HDTV probleme, bzw. schlechtere bildqualität?

    Hallo, nachdem ich dachte die Chimei monitor unterscheiden sich nur an den anschlüssen und an extras wie der card reader am 222H, habe ich nun festgestellt das der 223A hat einen Kontrast von 800:1 , also 400 weniger als der 222H. merk man das deutlich? denn dann überlege ich mir den kauf des 223D nochmal.

    Hi, ich hab mir gerade den test zum neuen samsung durchgelesen und mir gefällt es wirklich gut wie genau ihr immer testet. besonders gefällt mir der reaktionszeiten-test, da ich bf2 spiele.
    da ich nicht den besten monitor zum spielen habe (Fujitsu Siemens Scenicview P20-1), würde ich gerne wissen, wie genau macht ihr den test? das anstecken des CRT's und des TFT's würde ich auch noch hin bekommen, aber nicht mehr. ich würde gerne selbst meinen TFT testen. ?(

    oh, hab ich ganz vergessen. Das Preis- Leistungsverhältnis ist wichtig, ich dachte an ~300€.


    Du meist wohl den Lenovo ThinkVision L220x - 22" - S-PVA-Panel - 1920x1200.
    Mit der Auflösung macht meien Grafikkarte schlapp, maximal sind 1650x1050 drin.

    Hi, ich bräuchte einen neuen Spielemonitor, aber ich möchte nur ein top aktuelles Modell. Es sollte ein 22er werden mit werden 1650x1050.


    Im Newsbereich gibt es leider nicht die passenden Neuigkeiten.


    Gibt es in nächster Zeit neue 22 Zoll Widescreen Monitore oder muss ich da mindestens bis zur Cebit warten?