Sony HS73 (Prad.de User)

  • hallo,
    da ich endlich zufrieden bin mit meinem zweiten TFT schreib ich auch mal einen bericht ;) (beim ersten TFT kannte ich diese seite noch nicht)


    gekauft wurde das display gestern abend bei saturn (in wien) auf raten um 520 statt 569€ weil es das letzte modell war und zwar das vorführmodell (was mich aber absolut nicht stört)


    produkt:
    17" Sony HS73B
    paneltyp: TN
    bildaufbauzeit: 16 ms laut sony homepage
    helligkeit: 250 cd/qm
    kontrast: 500:1
    betrachtungswinkel vertikal: 150°
    betrachtungswinkel horizontal: 160°
    betriebstemperatur: 5 - 35°C, ich hoffe meine 33°C umgebungs temperatur im hochsommer bringen das gerät nicht zur strecke ?(
    analog kein dvi
    display rückseite: made in china 8o meine letzten sony crt´s waren made in uk.
    gibts überhaupt noch diplays was in japan hergestellt werden?
    herstellungsdatum: 2003-47


    verpackung:
    der karton macht einen einfachen, soliden eindruck, genau wie bei samsung tft´s


    zubehör:
    handbuch, garantie, stromkabel, vga kabel, cd mit 2 tools jedoch ohne treiber (hab sie mir sofort von sony gezogen) und eine kabelklemme.


    bildqualität:
    dank autoadjustfunktion meiner meinung nach kein dvi notwendig.
    die farben sind im gegensatz zu meinem vorgänger TFT samsung 191N naturgetreu ;) habe auch einen 21" Sony CRT E530 aber dieses TFT muss sich bei farbtreue wirklich nicht verstecken.
    die ausleuchtung passt auch bei jeder farbe außer bei schwarz, da sind die ränder minimal heller was mich aber nicht wirklich stört.
    pixefehler fand ich mit dem hier downloadbarem tool tft-test keine :D


    das menü:
    sony bietet hier wirklich einfache und übersichtliche bedienung.
    es gibt auch 3 gamma stufen.
    meine im moment bevorzugten menü settings: gamma 2, farbe 6500, hintergrundbeleuchtung 50, kontrast 50, helligkeit 20.


    bildbearbeitung:
    fotos schauen auf diesem display wie auf einem crt aus, bei meinem samsung 191n wirkten sie stark pixelig.
    auch mein cmyk farbprofil hatte ich schnell adjustiert für meine lieben adobe programme.
    wenn einem die größe des displays nichts ausmacht kann man es 99% DTP tauglich nennen meiner meinung nach ;)


    dvds:
    hab mir paar szenen aus herr der ringe und matrix 2 angeschaut, kein schliern oder sonstiges, passt alles perfekt ;)


    games:
    dank den vielen tests hier (danke prad.de) war ich überhaupt nicht skeptisch was schlieren anbelangt.
    ich spiele fast täglich CS, ist für mich eine kleine sucht ;)
    im moment habe ich 3 games installiert.
    getestet wurde alles in 1280*1024 und 32bit auf einer ATI 9800 PRO.


    Gothic 2 DNDR: absolut kein schlieren, farben und texturen sind traumhaft schön.


    CS: leichte bewegungsunschärfe aber kein schlieren zu sehen, auch auf dunklen maps wie de_prodigy. was mir sehr postiv auffiel, ich brauche kein powerstrip mehr wegen der grafikkarten gamma. ich spiele schon seit 3 jahren mit diesem gamma tool aber der sony tft leuchtet alles sehr schön aus.
    vielleicht in prodigy ist es ein wenig gewöhnungs bedürftig aber ansonsten war ich wirklich positiv überrascht.


    q3 demo: habs mir extra wegen schlierentest installiert, bin zwar kein quaker merke aber keinen unterschied zu einem CRT. vielleicht liegts daran das ich nicht mit 300fps durch die maps jumpe.
    merke auch hier kein schlieren oder sonstiges.


    fazit:
    kaufen
    ;)


    ps: sry wegen kleinschreibung habs mir so angewöhnt im internet. :D

  • Dir auch vielen Dank für den schönen Test mit Bild! Sieht ja schick aus, Dein Schreibtisch.


    OT by the way: Zufrieden mit der Tastatur? Hab dieselbe kabellos und nach einigen Monaten klappern die Tasten doch sehr stark. Von weichem, angenehmem Anschlag keine Rede :(



    Gruß Rinaldo

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • rinaldo:
    Also ich habe die MX-Tastatur auch und bei mir klappert nix (jedenfalls ist das Geräusch bei Tastendruck immer noch das gleiche wie am Anfang). Vielleicht hast Du ja wirklich eine defekte, aber ich würde mir einfach mal eine im Saturn, MM und Co. anschauen und testen, dann hast Du ja einen Vergleich deswegen. Wenn sie hinüber ist, direkt einschicken. Hast ja 5 Jahre Garantie und Logitech hat bisher immer ausgestauscht was ich mitbekommen habe!
    P.S.: Der Tastenanschlag ist halt anders als bei den meisten Microsoft oder einigen Cherrymodellen.


    Gruss Ed

  • Ich hab den HS73 ja schon seit letztem Jahr und hatte nun auch Lan.


    Alle Kumpels waren begeistert denn der HS73 zieht in keinster Weise nach.


    Sehr empfehlenswert das Teil.


    Mfg Schrotti


  • grins....na was habe ich denn versucht euch jahrelang zu predigen!??? kann dir nur zustimmen! die bildqualität ist überragend-macht einfach verdammt viel spass...vorallem beim zocken!!! 100%ig zu empfehlen!


    Silversurfer!