Pixelfehler beim 172X und 710T

  • hi,


    ich habe da ein problem mit pixelfehlern beim 172x und beim 710t.
    und zwar habe ich mir einen 172x online gekauft, der einen blauen pixelfehler auf der rechten seite ziemlich in der mitte hatte. den habe ich zurückgehen lassen. dasselbe mit dem 710t. es war da ein gelber pixel auch auf der rechten seite. der geht jetzt auch zurück (da auch online gekauft).


    so, jetzt habe ich eigentlich vor in einen laden zu gehen und mir einen der beiden tft's auszusuchen und vor dem kauf auf pixelfehler prüfen.
    ok, jetzt meine frage: wie hoch ist die wahrscheinlichkeit, dass bei diesen beiden tft's oder auch allen anderen in der 500€-klasse, in absehbarer zeit ein oder mehrere fehlerpixel entstehen?


    danke


    mfg
    daniel

  • Mein Tipp,
    kauf einfach bei einem Online Shop der ne Pixelfehler überprüfung anbietet und wenn die 10 Euro mehr kostet, egal, hauptsache der TFT hat keinen Pixelfehler oder ? =)


    Denn mit Pixelfehler guckste in die (CRT) Röhre 8o


    EDIT:
    Ich hätte noch eine Frage, wie geviel dir der 710T so, besser als der 172X ?
    Hattest du trotz dem Pixelfehler zufällig beide mal in Spielen getestet ??

  • Randy
    danke für die antwort.
    könntest du eine umfrage dazu machen (kein pixelfehler, pixelfehler nach 1 monat...)? das wäre klasse und eine interessante information für alle oder?


    badronny
    hatte natürlich beide in spielen usw. getestet. also ehrlich gesagt habe ich keinen unterscheid der panels festgestellt. ich dachte eigentlich das panel des 710t sei das etwas neuere, weil es etwas bessere daten hat. blickwinkel ist bei beiden nicht so der brüller. horizontal ist ok, aber vertikal naja, da sollte man schon fast gerade davor sitzen und sich nicht bewegen (wenn du im stuhl hoch und runter rutscht wird das bild mal heller mal dunkler, fällt aber in spielen nicht auf). schlierenbildung ist bei beiden minimal. spielen ist absolut möglich. kontrast und helligkeit sind sehr gut, bis auf die helligkeitsverteilung (an den rändern etwas heller, fällt aber nur bei sehr dunklen hintergründen auf). vom gehäuse her finde ich den 172x stylisch, der 710t sieht fast normal aus. dagegen kann der 172x nur bedingt in der höhe verstellt werden.

  • Welcher von beiden gefiel dir denn besser ?


    Ich dachte auch das durch mehr Kontrast und mehr Blickwinkel den 710T überlegen machen würden.
    Auch Pivot funktion ist ja nicht das schlechteste.

  • also vom gehäuse her eindeutig das 172x. auf die pivot-funktion und die höhenverstellung vom 710t kann ich verzichten. beim 172x habe ich dann aber das ungute gefühl das "ältere" panel zu besitzen obwohl ich keinen unterschied feststellen konnte.