ViewSonic VP 201b (Prad.de User)

  • Hi,


    nicht zuletzt dank diesem Forum habe ich mich für einen ViewSonic VP201b entschieden.
    Hatte bisher nur durch mein Laptop Erfahrung mit TFTs. Am PC betrieb ich bisher einen 21" Iiyama CRT (der jetzt als 2. Monitor verwendung findet).


    Bestellt habe ich den 201 bei Mindfactory (inkl. Pixelfehlertest) zu 780,- €. Leider ist trotzdem ein Pixelfehler vorhanden, der mich aber nicht weiter stört (mitte - unten). Vielleicht ist es auch ein Subpixel, hab mich noch nicht näher damit befasst, wie man die unterscheiden könnte.


    Bis jetzt bin ich sehr begeistert von dem TFT.
    Spielen geht super, DVD-schauen geht super, Officeanwendungen sowieso.


    Der TFT ist laut Aufkleber im Dezember 2004 produziert worden.


    REBKsche Streifen kann ich überhaupt keine erkennen, egal wie nah und bei welcher Farbe ich auf dem TFT "stiere".


    Was mir noch aufgefallen ist. Hier wird immer geschreiben das der ViewSonic keinen "sRGB" Modus hat.... Nun, ich kann einen sRGB-Modus bei den Farbeistellungen auswählen *wunder*


    Bin im Augenblick etwas in Zeitdruck. Werde später mal versuchen Bilder online zu stellen. Vielleicht findet darauf jemand die REBKsche-Streifen.


    Falls ihr sonst noch Wünsche (Tests?) oder Fragen habt, immer her damit :]



    cya, Subraid

  • Ich will mir jetzt auch diesen TFT Kaufen, aber die REBK Streifen würden mich schon stören wenn sie mit einem neueren Modell vieleicht vermeidbar sind.
    Lese freudig das deiner die als erster nicht zu haben scheint.
    Vieleicht haben die das ja jetzt wirklich gelöst, auch der neue sRGB Modus ist überaschend.


    Ich will ihn auch bei Mindfactory kaufen, der Pixelfehlerprüfung wegen, (scheint zwar nicht viel zu Taugen, aber wenn man in den ersten 7 Tagen trotzdem welche festgestellt werden tauschen sie ihn aus, und scheinen dann Gründlicher zu Testen)
    aber Nyus hatt seinen später dort gekauft, und wieder die Streifen, sogar ziehmlich stark.
    Naja seiner ist auch nicht vom Dezember04 sonderm vom Oktober04, momentan gehen wohl wieder ältere raus bei Mindfactory.
    Eigentlich wollte ich ja nicht noch länger warten, scheint aber momentan empfehlenswert zu sein.


    Erstaunlich auch das deiner als schwarzes Modell einer von den neuen ist, hätte ja eher gedacht das die mehr gelagert werden weil sich die meisten eher den Silbernen kaufen.



    Mich würde ja mal interesieren ob sich auch was bei der Modelnummer gegenüber den alten geändert hatt, vieleicht könnten andere ja mal vergleichen. (Deine steht ja oben)


    Es währe super wenn du vieleicht noch ein Foto von der gesamten Bildschirmfläche machen köntest, und das dann auch in der Originalauflösung lässt, der Größe wegen reicht ja verlinken drauf.

  • Wolfiman


    Genau diese Gedanken habe ich mir vor ner Woche auch gemacht und mich dann für den neuen NEC 2070NX entschieden - gleicher Preis, gleiches Panel, garantiert streifenfrei, noch schmalerer Rahmen und kleinerer Fuss (sehr platzsparend).


    Den silberen Viewsonic würde ich an deiner Stelle bei MF jedenfalls nicht mehr bestellen - vielleicht bekommst noch "mein" Exemplar - ist ja 100% pixelfehlerfrei :)

  • Darüber denke ich auch nach, aber anscheinend haben die ja beide das gleiche Panel wie du schon sagst und das bei Viewsonic wird jetzt wohl anscheinend ebenfalls streifenfrei produziert.
    Nur der Viewsonic gefällt mir vom Design halt noch etwas besser.


    Bei Mindfactory hab ich auch angefragt welche sie auf lager haben, Rückmeldung war sie hätten ihn nicht am Lager...
    Auf der Website steht aber was anderes, soviel zum Lagerbestand laut website.



    achja noch eine Frage
    Hatt der Viesonic eigentlich noch das Problem das jeder Auflösungswechsel als Info eingeblendet wird und man das nicht abstellen kann?


    Die Kabelprobleme die Prad mit dem Mitgelieferten hatte scheinen auch schon länger der vergangenheit anzugehören?