Ene-mene-meck und LG 1730B ist weg !

  • Hallo zusammen und damit direkt noch ein großes Lob an diese Community !


    je mehr ich mich mit dem Thema TFT-Kauf beschäftige umso schwerer fällt mir die richtige Wahl.
    Ich habe letzte Woche zum Beispiel den LG 1730B zur Porbe genommen, weil ich bisher mit meinem F900P (CRT) sehr zufrieden war, doch liegt mir dieser TFT überhaupt nicht.


    Ferner habe ich bemerkt, dass meine MSI NX6600GT kein Signal am DVI ausgibt - DEFEKT? oder gibts irgend ein VGAbios Update? Also ich kriege noch nichteimal ein Signal beim Booten:/ Naja .... das soll jetzt mal nicht weiter stören... die Mail an MSI ist schon in Bearbeitung :)


    Max Preisgrenze: ~300€
    Größe: 17"


    Mein Profil:
    70 % Internetsurfing
    10 % Spiele
    10 % DVD
    10 % Grafik
    100 % Musik ;)


    Meine Ansprüche an den TFT:


    Guter Kontrast
    (ich habe auf der CeBit erlebt, dass Monitore mit angeblich höheren Konstrastwerten eine erheblich schlechtere Darstellung hatten als Panels von namenhaften Herstellern)


    Ein guter Blickwinkel
    (vom Bett aus schaue ich etwas schräg auf das Display und bei meinem derzeitigen L1730B hat jede Ecke irgendwie eine andere Farbdarstellung)


    Design
    (Besonders gut gefällt mir das, des SDM-S74S von Sony btw. was haltet ihr von dem?)



    Ich habe schon viele Topics studiert doch leider fallen wenige User in mein Raster, daher eröffne ich mal mit großer Vorsicht ein neues.



    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!!!

  • oder dem Sony, von dem ich dort oben gesprochen habe ... :/


    bitte helft mir... ich muss vor einem 15 " Apparat aus dem Jahre 18XX sitzen .. :)

  • Du hast dir da zielsicher nur TN Panels rausgesucht. Sowohl beim Samsung als auch beim Sony.
    Und diese werden deinem Anspruch auf einen guten Blickwinkel nicht gerecht. Gute Blickwinkel liefern Tfts mit einem VA (MVA/PVA) Panel. Da du bei Spielen auch nur 10 % angegeben hast werden die wohl in der Schnelligkeit auch ausreichen.


    Etwas schneller bei gutem Blickwinkel sind dann noch die VA Panels mit Overdrive wie z.b. der Fujitsu Siemens P17-2. Der wird aber mit Sicherheit dein Budget überschreiten.


    Mit 17" Panels kenne ich mich jetzt allerdings auch nicht aus. Also am besten mal den Feature Guide nutzen und da deine gewünschten Anforderungen eingeben.

  • IPS Panel liefern den gleichen "perfekten" Blickwinkel wie VA Panel. Machen auch bei bewegten Bildern nicht schlapp.
    Vielleicht wäre das ne Alternative für dich.