Dell 2405FPW in Ö oder D kaufen?

  • Hallo miteinander!


    Nach langem hin und her, bin ich jetzt nach Abschprache mit meiner Freundin kurz davor den Dell Ultrasharp 2405FPW 24" widescreen LCD Monitor zu bestellen. Habe so gut wie alle möglichen Berichte dazu gelesen, trotzdem habe ich noch ein paar Fragen:


    - Ist ein DVI Kabel im Lieferumfang enthalten?
    - bringt das Oehlbach DVI-1000 Kabel wirklich sichtbare Vorteile?
    - Wie hoch sind die Versandkosten bei diesem Modell?


    Komme aus Österreich und bei Dell Österreich kostet der 2405er genau EUR 881,09 - eigentlich könnte ich den ja auch von Deutschland bestellen, da kommt er mir günstiger, oder sind da die Versandkosten wieder höher?


    Ist vielleicht zufällig jemand von Österreich da, der den schon bestellt hat?


    schöne Grüsse


    p.s. noch was - kann man bei half life 2 bzw. css die engine auf 1920x1200 stellen, sodass es den ganzen Bildschirm ausnutzt und geht das bei BF2 auch?

  • Hallo helge


    Beim Bestellen in einem anderen Land lies dir unbedingt vorher das "Kleingedruckte",AGBs und so durch.Es könnte sonst sein,daß Garantiefälle nur in dem Land gelten in dem der Monitor gekauft wurde.


    Gruss A.

    Ich habe geweint,weil ich keine Schuhe hatte. Da sah ich einen der hatte keine Füße.

  • Danke für den Tipp, denn werde ich wohl lieber in Österreich bestellen. Weiß jemand, warum die Dell Anzeige im Prad Forum den 24" TFT mit 892,-- Euro angibt? Wie kommen die auf diesen Preis?

    • Official Post

    Weil Dell den Preis immer weiter senkt und ich dies nicht jeden Tag überprüfe. Mich wundert das allerdings ziemlich. Der Monitor hat eine so starke Nachfrage, dass Dell überhaupt nicht so schnell so viele Geräte produzieren kann und trotzdem sinkt der Preis. Den Käufer wird es trotzdem freuen.

  • Quote

    Original von helge
    Sodala, habe jetzt telefonisch mit Kreditkarte bestellt und muss somit keine Versandgebühren Zahlen. In 10 Tagen ist er da!


    Ist die Lieferadresse die Abrechnungsadresse der Kreditkarte? Angeblich kann man bei Bestellung per Kreditkarte ja nur an diese Adresse liefern lassen.

    Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    Albert Einstein

  • Quote

    Original von Wizard33


    Ist die Lieferadresse die Abrechnungsadresse der Kreditkarte? Angeblich kann man bei Bestellung per Kreditkarte ja nur an diese Adresse liefern lassen.


    Nein, die Lieferadresse kannst du bei der telefonischen Bestellung gesondert abgeben. Habe mit der Kreditkarte meiner Freundin bezahlt und der Herr am Telefon hat mich nochmals nach der Lieferadresse gefragt - kann also eine beliebige Lieferadresse sein (Arbeitsplatz, zu Hause,...). Produziert und ausgeliefert wird der TFT in Irland und per UPS (bzw. leider auch teilweise durch Zweigstellen von UPS) versendet.

  • Hmm....Mist, also muss ich bis Montag mit dem Bestellen warten :(

    Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    Albert Einstein

  • Quote

    Originally posted by Andi
    Weil Dell den Preis immer weiter senkt und ich dies nicht jeden Tag überprüfe. Mich wundert das allerdings ziemlich. Der Monitor hat eine so starke Nachfrage, dass Dell überhaupt nicht so schnell so viele Geräte produzieren kann und trotzdem sinkt der Preis. Den Käufer wird es trotzdem freuen.


    dell verdient halt an den zinsen fuer das von den kunden per vorkasse vorgestrecktem geld. :)


    eT



    p.s.: in den niederlanden kostet der monitor derzeit glatt 80 euronen mehr als in d! das soll einer begreiffen, so hoch ist der mwst-unterschied nun auch nicht (+3% im vgl. zu d)