19" Samsung SyncMaster 940B (Prad.de User)

  • Dein Problem ist bisher bei meinem 940B nicht zu sehen. 1A klares Bild. Keine Schatten und gleichmäßige Ausleuchtung. Am besten mit Amazon nochmal reden und ggf. Bild mitschicken. Ich habe schon sehr viel dort bestellt und mir ist bekannt das Amazon da nicht rumzickt und dir auch 3 weitere Geräte schicken würde.


    Schade das du so ein Pech hast, tust mir leid.


    MfG

  • Dem anschein nach bist du wohl doch nicht so allein mit deinem Problem. Ich hab vorhin im abgedunkelten Raum mal ebenfalls ein Photo gemacht und irgendwie hab ich das gleiche Problem auch wenns fast nur auf hellem Hintergrund auffällt. Bin nun am überlegen ob ich nicht doch ein anderes Gerät nehmen soll.

  • also ich werde den Bildschirm jetzt wieder zurückschicken. Mal sehen ob der dritte dann besser ist. Ein Rotstich, Lackschäden und schlechte Helligkeitsverteilung ist einfach zuviel des schlechten.


    Ich werde auf jeden Fall Bilder meines neuen einstellen.

  • Ich werde komplett zurückschicken und mir einen BenQ schicken lassen damit hatte ich bisher keine Probleme. Keine Bewegungsunschärfe und ne ordentlich Helligkeitsverteilung. Denn Pivot / Swivel machen das von Samsung auch nicht gut. Schade egtl denn ansonsten ist der Monitor recht ordentlich.

  • Also ich hab seit 2 Monaten den 940B im Dauereinsatz und möchte euch meine Erfahrungen berichten.
    Positiv: Bild ist sehr scharf, Farben brilliant, Verarbeitungsqualität gut, keine Pixelfehler


    Negativ: Ausleuchtung gut aber nicht perfekt.


    Und jetzt das größte Problem das ich habe.


    Werkseinstellung ist eine Katastrophe. Ist nur empfehlenswert wenn man eine Sonnenbrille auf hat. Man kann zwar alles einstellen (am Monitor selber oder Sotwaremäßig). Aber bis dato ist mir keine optimale Einstellung gelungen.
    Welche optimalen Einstellungen habt Ihr bei Eurem Gerät? Speziell Helligkeit und Kontrastwerte?

  • Dany28
    Hallo!
    Kannst du auch mal einen Testbericht oder Kurzbericht über den 940T schreiben? :] Habe hier nicht sehr viel über dieses Gerät gefunden! ?(
    Danke schon mal!
    Gruß,
    Andreas

  • Also Leute ,



    ich habe mir am 04.08.06 den 940b bestellt gestern war der da. :D



    Was soll ich sagen...gut , dass ich mir meine Entscheidung durch diesen Thread nicht vermiesen lassen habe ;) .



    Das Ding ist super und im gegensatz zu den früheren Einträgen--- "Made in Malaysia" Juli 2006.



    Ich gehe davon aus, dass Samsung sich um einiges verbessert hat, denn:


    -keine Pixelfehler,
    -gleichmäßige Ausleuchtung
    -schöne satte Farben


    Schwarz kann man wirklich schwarz nennen.( Habe Geforce 4200Ti alle Einstellungen habe ich über die Grafikkartentreiber durchgeführt und mein Monitor wurde automatisch richtig erkannt. Die Treiber CD liegt noch eingepackt und bleibt wohl so auch.


    Super schlankes Design. Das Gerät besteht wirklich nur aus Bildschirm und beinhaltet keine unnötige Anbauteile wie Lautsprecher oder ähnliches

  • Quote

    Original von storm35Welche optimalen Einstellungen habt Ihr bei Eurem Gerät? Speziell Helligkeit und Kontrastwerte?


    Das würde mich auch interessieren!

  • Um auch mal Benutzerinformationen NACH den Garantieansprüchen loszuwerden.


    Monitor im Januar 2006 gekauft.
    Monitor im März 2009 defekt!


    Backlight ist hinüber... schätze ich, denn es kam bei Neustart des PCs kein Bild mehr. Nur noch ein minimales durchschimmern, also rein tief dunkelgraue Kontraste (gut an Windows-Fenstern zu erkennen).


    Ähnliche Probleme, die ich im Internet fand waren häufig kurz nach der Garantielaufzeit. Kann ein Zufall sein...


    Andere Monitore funzen ohne Probleme am PC (egal welcher Port).


    Hab auch mein Glück versucht, indem ich den 940B länger als Clone laufen ließ (7h). "Manchmal hat man wohl glück und Transitoren springen nach einigen Minuten wieder an," hieß es in einem anderen Forum, welches ich fand als ich in Google nach der Ursache forschte.


    Nun ist er also im Bildschirmhimmel.


    Der Nachfolger wird wohl ein Dell UltraSharp 2209WA oder HP LP2275w.