Eizo Flexscan S2110w

  • moinsen
    hat niemand den hier, oder is der noch nicht lieferbar?
    ein erfahrungsbericht wäre sehr interessant:)


    ps: wenn der beitrag hier nich hinpasst .........bitte um entsprechende verschiebung oder löschung :)

  • Quote

    Original von Gord
    ps: wenn der beitrag hier nich hinpasst .........bitte um entsprechende verschiebung oder löschung :)


    Nein, passt er nicht, oder handelt es sich hierbei um einen Testbericht? ;)
    Deshalb verschoben.
    Und wenn es einmal soweit ist, das ein User im Besitz des neuen Eizo ist, wird er uns (hoffentlich) sicherlich nicht vorenthalten wollen.


    gruß

  • Er ist seit Wochen lieferbar.
    Ich konnte ihn mir am letzten Donnerstag kurz anschauen. -Hat mich vom Stuhl gerissen. ;)
    Klarer Kauftipp. Mit dem kannst du gar nichts falsch machen...

  • Quote

    Original von Member1
    Er ist seit Wochen lieferbar.
    Ich konnte ihn mir am letzten Donnerstag kurz anschauen. -Hat mich vom Stuhl gerissen. ;)
    Klarer Kauftipp. Mit dem kannst du gar nichts falsch machen...


    wegen der reaktionszeit weißt du nix, oder? auf behardware is er ja leider schlecht weggekommen...

  • Quote

    Irgendeine Insider-Info, wann der 24" kommt?


    In den nächsten 2-3 Wochen.
    Allerdings so knapp verfügbar, dass man besser gestern als heute bereits bestellt haben sollte. Die Geräte sind schon fast alle vorbestellt.
    Laut Eizo kommt die nächste Lieferung dann erst wieder Anfang/Mitte Januar...


    Quote

    wegen der reaktionszeit weißt du nix, oder? auf behardware is er ja leider schlecht weggekommen...


    Auf Behardware ist das FSC P19-2 aus gleichen Gründen in der Luft zerrissen worden. Die vielen Käufer des P19-2 hier im Board scheinen das aber völlig anders zu sehen...

  • jaja immer das gleiche. Die meisten Spieler kaufen sich ein solches va panel, weil sie denken, dass farben und alles toll und wunderbar ist. Und das, weil es hier allen weiss gemacht wird. Gelegenheitsspieler die 0 ahnung haben, empfinden die meisten va +ovd klar spieletauglich. ("GELEGENHEITSSPIELER")
    Diese Augen können keine wirklich ernsthafte Meinung bezüglich der spieletauglichkeit abgeben. Ist nun mal so. Da kannst du Member2 noch so mit Erfahrung mit 13478010375610 Displays kommen. Selbst die neuen 970p und 770p sehen im Schlierentest nicht sehr schön aus. Schlieren keine, aber hässliche Nachbilder...

  • Tja kiang, da aber die meisten User wohl kaum ihr Geld mit der Spielerei verdienen (das nötige Kleingeld sollte man haben, wenn man über solche Displays spricht, aus gleichem Grund hat man dann meist weniger Zeit zum Zocken), sondern (gerade bei solchen Displays) dies nur aus Zeitvertreib und zur Entspannung tun, sollte klar sein, dass hier keine Liga-Gamer-Messlatten zum Tragen kommen. Das Gerät wird ebensowenig wie andere als reines Reaktionszeitwunder angepriesen. So wird es auch von den meisten wahrgenommen und offensichtlich zufriedenstellend akzeptiert.


    Quote

    Da kannst du Member2 noch so mit Erfahrung mit 13478010375610 Displays kommen. Selbst die neuen 970p und 770p sehen im Schlierentest nicht sehr schön aus. Schlieren keine, aber hässliche Nachbilder...


    Und zu deiner Aussage kommst du wie?
    Ich gehe einmal davon aus, dass du keines der beiden Geräte selbst schon angeschlossen gesehen haben dürftest...
    Aber da ja deiner Meinung nach alle Gelegenheitsspieler (bisherige Käufer solcher Geräte) und auch erfahrene Händler keine Ahnung haben, wirst du dein Wunschgerät sicher selbständig zu finden wissen.
    Good Luck kiang ;)

  • @kiang


    Wenn ich mir deinen Beitrag oben durchlese, muss ich mich ernstahft fragen, warum du dich in diesem Thread noch so nach der Technik der Overdrive Panels erkundigst, bzw. eine Frage dazu stellst? Du scheinst dich doch selbst recht gut auszukennen.


    Quote

    Diese Augen können keine wirklich ernsthafte Meinung bezüglich der spieletauglichkeit abgeben.


    Wer oder was kann denn deiner Meinung nach eine bessere Meinung abgeben? Die Redakteure einer Fachzeitschrift? Oder etwa die Ergebnisse von technischen Messungen? Schlieren sind immer noch eine subjektive Wahrnehmung und lassen sich sicherlich somit nicht mit Messungen einstufen. Da vertraue ich lieber Meinungen von Usern, die schon im Besitz des Gerätes sind und es als spieletauglich einstufen. Oder ich versuche mich selbst davon zu überzeugen. Auf keinen Fall verlasse ich mich da auf technische Messungen.
    Und woher du weißt, das die beiden angesprochenen Geräte im Schlierentest nicht schön aussehen, möcht ich auch mal gerne wissen. Hast du die Aussage vielleicht aus einem Forum, wo sich nur GELEGENHEITSSPIELER, die 0 Ahnung haben, rumtummeln? ;)


    gruß

  • Ihr dürft mich nicht falsch verstehen. Und genau die subjektive wahrnehmung ist bei jedem anders. Darum ist es schwierig einzuschätzen ob ein nicht TN Panel wirklich 100% spieletauglich ist, was ja eventuell bei vielen Gelegenheitsspielern oder Anderen, die spiele nur kurz antesten völlig ausreicht. Ich selber benutze einen 2,5 Jahre alten Monitor mit einem 16 ms Panel. Ich sage es mal so. Mir reicht er grunsätzlich, aber es ist ein Unterschied. Die frage ist auch immer, ob es für den Benutzer störend ist.
    Klang zwar bisschen aggressiv, sollte es aber nicht.