Was sind eure Einstellungen für den Samsung LE32M51B?

  • Also, ich hab das Gerät heute bekommen. Ich muss sagen, schön. Vom TV-Bild über DVB-T bin ich zwar nicht so recht überzeugt, aber ok, das wusste man vorher. Ich empfinde es einen Tick schlechter als mit meinem Röhren-Pana für 400 Euro, aber ok. Ansonsten, DVD über YUV und Xbox360 über VGA, genial.
    So, nun möchte ich ein paar Einstellungsvorschläge, vielleicht sind die ja besser als meine.


    Und das sind meine Einstellungen:
    Modus: Dynamisch
    Kontrast: 80
    Helligkeit: 60
    Schärfe: 75
    Farbe: 65
    Farbtemp: Warm 1


    Format: Auto Breit
    Digitale RM: Ein
    Dnle Demo: Aus
    Farbanpassung: Noch nicht dran getraut
    Optimalkontrast: ein
    Helligkeitssensor: Ein

  • Quote

    Original von CarpeNoctem
    ...
    So, nun möchte ich ein paar Einstellungsvorschläge, vielleicht sind die ja besser als meine.
    ...


    Da das total vom Einsatzort und dem jeweils eigenen Geschmack abhängig ist, wird es kaum passende Fremdvorschläge geben können.


    Ich habe einen T51 ( keinen Panzer ), und habe z.B. Optimalkontrast ausgeschaltet. Der regelt nämlich auch dunkle Details weg, die eigentlich zu sehen sein müßten (und sind, wenn deaktiviert).


    MfG


    Bigtower

  • klar ist das individuall, aber es kann doch hilfreich sein. so kann man die anderen eiinstellungen mal ausprobieren und sehen, ob man so nicht noch ein wenig mehr raukitzeln kann.

  • Ich hab den 40 zöller und meine einstellung momentan:


    Kontrast: 70
    Helligkeit: 50
    Farbe 45
    Schärfe: 40
    Farbtemparatur: Warm1


    Format: Panorama (bei Pro7 Zoom)
    DRM: an
    Optimalkontrast: an
    Helligkeitsensor: aus (bei an ist Kontrast 75, Helligkeit 55)


    Bei Optimalkontrast kann ich mich nicht entscheiden. Einerseits erhöht es den Schwarzwert aber schluckt auch leider details.