FP91V - Probleme

  • Hallo Leute,


    Ich habe zu Weihnachten den FP91V bekommen. Nur irgendwas stimmt nicht. Beim spielen von pro Evelution Soccer 5 schliert alles trotz 4ms. Bei Battlefield 2 schliert aber nichts. Die Schrift sieht total kritzelig aus und irgendwie wirkt das Bild trotz DVI-D anschluß Unscharf. Ich habe aber schon mit so einem Programm die Schrift besser eingestellt. Nun sieht sie erträglich aus. Im Monitor OSD habe ich beste Qualität eingestellt und er steht auch auf DVI-D. Ich hab im OSD auch weiter rumgespielt, trodzdem sieht es einfach nur häßlich aus gegenüber meines alten 19"CRT. Könnt ihr mir auch noch Tipps geben, wie ich die Helligkeit und den Kontrast richtig eingestellt bekomme? Denn irgendwie will es nicht klappen. Entweder ist es zu Hell oder zu Dunkel.


    Im Nvidia Menü erkennt er den Monitor auch richtig. Muss ich irgendnen Treiber runterladen oder so? Ich habe schon diese "auto.exe" von runtergeladen, nur irgendwie kann ich damit nichts anfangen.


    Könnt ihr mir bitte sagen wo der Fehler liegen kann? Ich mein, der Monitor hat 359€ gekostet und ich bin ehrlich gesagt total unzufrieden damit.


    Dieses Forum wurde mir empfohlen. Ich hoffe mal ich werde es weiterempfehlen dürfen :]

  • Keiner Idee? Oder ist es nur die Umstellung von CRT auf TFT? Aber dann kann es doch nicht seien, dass alles viel häßlicher und schwummeriger wirkt, vorallem wegen DVI-D ?(

  • Also ich hab nen BenQ FP71GX und ne Radeon 9800 Pro.
    Pes5, das Spiel ansich, sieht bei mir recht fein aus über DVI. Wichtig ist vorallem das man die native Auflösung des TFTs benutzt. Bei mir sind das 1280x1024 Pixel. Zudem spiele ich mit einer Bildwiederholfrequenz von 75 Hz.
    Bei meiner alten Nvidia Karte (FX5900XT) hat PES5 geflimmert.
    Zu den Schriften kann ich nur sagen, die sehen bei PES grundsätzlich scheisse aus, genauso pixelig und unscharf wie die Vereinslogos. Daran ist die PES Oberfläche schuld, die keine hochauflösenden Schriften / Logos unterstützt. Da hilft der beste Monitor nichts.


    Zum Thema Schlieren findest du auch hier bei Prad.de Wissenswertes.

  • Ich behaupte jetzt einfach mal, dass du bei PES nicht Schlieren, sondern die Bewegungsunschärfe wahrnimmst. Die wirst du leider in Kauf nehmen müssen, da dies technologiebedingt bei allen TFTs auftritt (steht auch im Link von Trip). Fußballspiele sind sowieso ein spezieller Fall. Da tun sich die TFTs immer recht schwer. Habe ich auch schon festgestellt. Und man liest es auch immer wieder. Frage mich aber bitte nicht warum.

  • Erstma Danke für die antworten. Aber warum sieht es dann in Spielen wie Battlefield 2 aus, als wenn ich auf niedrigers Grafik spiele (obwohl die settings auf high sind)? UNd warum sieht meine schrift so krakelig aus? Da stimmt doch was nicht.