Samsung Syncmaster 940MW (Prad.de User)

  • hi erstmal.....


    hab mich in eurem forum über den samsung 940mw ausführlich informiert.
    war sehr begeistert. jetzt hab ich ihn zu hause (bei amazon bestellt) und er hat genau alles was ich mir vorgestellt hab.
    fernsehen ist voll ok, ps2 auch......
    nur leider ist er anscheinend nicht mit meinem notebook (sony vaio fs115z, grafikkarte geforce 6200go) nicht kompatibel.


    hab ALLES probiert:
    system neu installiert
    samsung support
    sony support


    ABER LEIDER HAT NICHTS GEHOLFEN!!!!!!!!!


    BIN AM VERZWEIFELN!!!


    aber mir wird nichts anderes übrig bleiben als ihn zurück zuschicken!!!!
    das ist sehr schade, denn habe bis jetzt vom preis her nicht vergleichbares gesehen.........


    mfg brouwny

  • Ist natürlich kompatibel, ein Freund von mir hat ebenfalls ein Notebook mit GeForce 6200 Go. Geht über VGA problemlos, einfach anschließen, Fn+F4 (auf externen Monitor umschalten) et voilà. Dann muss nur noch die Auflösung angepaßt werden. Es kann natürlich sein, dass die Treiber bei deinem Notebook den Monitor nicht finden. Dafür gibts ja bei Samsung den passenden Treiber: klick


    Wie wolltest du das NB anschließen? VGA oder DVI? Erscheint gar nichts?

  • das hab ich alles schon gemacht....
    treiber ist installiert.
    mit fn+f7 kann ich umschalten aber es erscheint nicht am monitor und im menü kann ich auch nicht umschalten.....


    hab in einem anderen thread gelesen dass wenn er in den ruhemodus geht dann bekommt er ein bild am monitor.
    DAS IST BEI MIR AUCH SO!!!!! aber wenn er wieder aus dem ruhemodus geht bekomme ich "kein signal".


    weiss einfach nicht mehr weiter.......
    hab schon das internet durchsucht aber finde sonst leider nix.....


    mfg brouwny


    ps: hab auch schon den Nvcpl aus dem System start entfernt aber bringt auch nix....

  • Und wie angeschlossen? DVI? VGA? Wolltest du den Desktop erweitern, clonen oder nur auf dem Samsung ausgeben?


    Wenn ich ne GeForce da hätte, könnt ichs ausführlich testen...

  • Quote

    Original von e2e4
    Salut, nochmal konkrete Nachfrage zum Syncmaster 940MW mit einem Amiga. Brauche ich hierfür zwingend ein Scandoubler/Flickerfixer?


    Hui, keine Ahnung! Wie wird denn das Teil angeschlossen?

  • Hi,


    hab jetzt auch n Syncmaster 940MW und habe folgendes Problem.
    Wenn ich mein DVD-Player einstecke geht nichts (über Scart) Ich kann zwar auf TV, AV und PC stellen, also da wo was eingesteckt ist. Woran liegt das?

  • Quote

    Original von Hefe-Hörsch
    hab jetzt auch n Syncmaster 940MW und habe folgendes Problem.
    Wenn ich mein DVD-Player einstecke geht nichts (über Scart) Ich kann zwar auf TV, AV und PC stellen, also da wo was eingesteckt ist. Woran liegt das?


    DVD-Player anschalten, auf Ext. umschalten und dann müsste das Bild des DVD-Players kommen... Eigentlich recht einfach.

  • Quote

    Original von Riptor
    Und wie angeschlossen? DVI? VGA? Wolltest du den Desktop erweitern, clonen oder nur auf dem Samsung ausgeben?


    Wenn ich ne GeForce da hätte, könnt ichs ausführlich testen...


    hab ihn per vga angeschlossen....hab kein dvi......


    hab am wochenende meinen laptop 4mal neu aufgesetzt auch mit verschiedenen xp versionen.........nichts hat geholfen.......naja was solls....hab mich schon zuviel geärgert........


    vielleicht finde ich ja eine alternative oder probiere einen anderen monitor bei einem händler direkt aus......


    mfg brouwny

  • Quote

    Original von Brouwny
    hab am wochenende meinen laptop 4mal neu aufgesetzt auch mit verschiedenen xp versionen.........nichts hat geholfen.......naja was solls....hab mich schon zuviel geärgert........


    Also das System neu aufsetzen bringts sowieso nicht, dass ist höchstens ein Treiber-Problem. Über VGA habe ich selbst meinen Laptop laufen, auch die Dreamcast, funktioniert einwandfrei. Kenne mich leider nur nicht so mit den GeForce-Treibern aus.


    Quote

    vielleicht finde ich ja eine alternative oder probiere einen anderen monitor bei einem händler direkt aus......


    Nimm das Teil doch mal zu deinem Händler deines Vertrauens mit, der wird dir sicherlich helfen können. Gerade VGA macht eigentlich keinerlei Probleme. Es könnte natürlich sein. Ist jedenfalls ein sehr seltsames Problem.

  • hallo.
    ich habe mir aufgrund dieses threads den samsung 940mw gekauft und wollte jetzt auch mal feedback geben. Bin super zufrieden mit dem monitor!
    vorgeschichte:
    benutze den tft als monitor (70%) und fernseher(20%) und dvd player (10% über pc) in meinem zimmer. steige von 17" röhre und uralt 31cm fernseher um. hauptsächlich nutze ich den monitor für musikanwendungen, internet und office. spielen tue ich überhaupt nicht.
    kauf:
    über (295€). absolute empfehlenswerter onlineshop. sonntag abend bestellt; montag um 10:00 wurde versendet, dienstag morgen um 10:00 angekommen. äußerst schnell, super emails über bestellstatus.
    aufbau und installation:
    beim aufbau ist zu beachten dass ihr zuerst die stecker anbringt und DANN den standfuss anschraubt. war ganz schön kniffelig die stecker einzustecken wenn der tft schon mit standfuss auf dem schreibtisch steht. installation war kinderleicht (über dvi an geforce FX5200). jeder mit minimalen pc kenntnissen kriegt das hin.
    einstellungen:
    also farbe, auflösung, fernsehprogramme etc ging auch superleicht (+logische menüstruktur). dauert ca 20 minuten.
    pc betrieb:
    + 16:10 format erhöht die übersichtlichkeit erheblich meiner meinung nach. bin absolut begeistert. mehrere programmfenster nebeneinander ist echt praktisch 8-).
    - manche webseiten und programme unterstützen dieses format nicht und man hat leere ränder am rand.
    tv - betrieb:
    + absolutes zufriedenstellendes TV bild. nutze den tft über kabelanschluss. man muss schon sehr hohe ansprüche haben um damit nicht zufrieden zu sein.
    - naja durch das format gibt es halt schware ränder links und rechts am bildschirm bei normalen tv sendungen (4:3) format.
    dvd - betrieb:
    + optimal, wie gesagt schaue dvd's über den pc. also NICHT über einen angeschlossenen dvd player.


    noch eine kleinigkeit zum schluss:
    - mich stört, dass der monitorfuss nicht drehbar ist.
    FAZIT
    absolut empfehlenswert

  • Hier mal zwei Bilder von Sol Divide (PS2, via YUV), das die Qualität von PS1-Spielen via YUV zeigen würde (Spiel ist prinzipiell 1:1 identisch mit der PS1-Version):


    -
    -


    Bilder sind in 480i, 480p wird von dem Spiel leider nicht unterstützt, aber trotzdem kann man sich vorstellen, wie die Bildqualität bei PS1-Spielen wirkt. Meine PS2 slim (750004) spielt via YUV leider keine PS1-Spiele ab. :(

  • hi......


    also bin vor 2 tagen zum media markt gegangen mit meinem laptop und habe dort den 940mg ausprobiert....es hat sofort geklappt.....war echt happy.......389 € dafür gezahlt.....zu hause aufgebaut.......


    ER HAT NICHT MIT DEM LAPTOP FUNKTIONIERT!!!!!!!


    ich dachte das gibts nicht!!!!!!! bin wieder zurück und hab mit dem verkäufer es nochmals ausprobiert......das gleiche wie zu hause....kein signal........dann haben wir das kabel von dem ausstellungsstück genommen und es ging!!!!!!! das kabel ist aber auch ein original samsung kabel........der verkäufer hat einfach dann das kabel getauscht und jetzt funktioniert mein 940mg(hatte mit dem 940mw den ich von amazon hatte aber auch schon 4 andere vga-kabel getestet) weiss zwar nicht warum es jetzt mit dem kabel funktioniert.....aber jetzt geht es......


    vielen dank nochmals für die hilfe vorher.......


    mfg Brouwny

  • Hallo,


    also habe mich gerade duch die 19 seiten durchgelesen und will jetzt nur noch den 940MW. Am anfang dachte ich an 941MP weil hatte angst wegen PC Spielen das "breit gezogen" rueberkommen, habe dann ne seite gefunden wo alle spiele aufgelistet sind die Widescreen unterstuetzen, zu meinem glueck warem da diese spiele die ich Spiele. Ein bisschen Angst habe ich noch wegen der TV Funktion (habe naehmlich ein kleines zimmer (5mx3m) und der alte Roehrenfehrnseher (20") soll raus um platzt zu schaffen) also habe angst wegen der TV funktion da ich im Haus einmal Kabelfehrnseher anschluss habe und Sateliten TV, welches der beiden gibt nun die bessere Qualitaet?? Wie ist das mit meiner gelibten PS2, wie muss ich die anschliesen damit ich ein gutes Bild bekomme, mit Scart?? Und wenn ich TV gucke (kein 16:10 format) muss ich dann auf 4:3 umschalten, oder kann ich es auch auf 16:10 gucken? (wird es feste "breit gezogen"????)


    edit:
    kann ich Den Monitor per DVi an meinen PC schliesen? hier ein bild von der grakka:

  • @ TaifunX: Weges des TV-Bildes brauchste dir keine Sorgen machen. Im Prinzip wirste zwischen Kabel und Sat keinen Unterschied merken, der Vorteil von Kabel wäre halt, dass du Bild-in-Bild-Mode aktivieren kannst, also während des Windows Betriebes in einem kleinen Fenster TV schauen kannst.


    Die PS2 schließt du via Scart-RGB-Kabel an den 940MW an, fertig. Wenn du ein etwas besseres Bild willst, suche dir eine YUV-Kabel (wird auch Component/Komponenten-Kabel genannt). Hat drei separate Chinch-Kabel für Video (Rot, grün, blau), die du hinten anstöpseln kannst. Ob dann mit dem Kabel auch PSX-Spiele gehen, kommt auf deine PS2 an, bei meiner gehts nicht.


    Du kannst jederzeit zwischen 4:3 und 16:10 umschalten, je nach TV-Sendung/Film etc.


    Und ja, natürlich kannst du deinen PC via DVI anstöpseln...


    Waren jetzt übrigens alles Fragen, die auf den letzten Seiten allesamt schon mal beantwortet wurden. ;)

  • Danke fuer die Schnelle Antwort, habe den Monitor heute bekommen, der ist einfach genial, ich wohne in ner kleinen stadt also ist das Signal uebers Kabelfernsehen sehr gut, ich weiss echt nicht was die manchen gegen die Bildqualitaet haben, ich finde sie sehr gut, nur die Qualitaet von meiner PS2 ist nicht so besonders (auch bei YUV) n bisschen verpixelt, kann man da was gegen machen? Der DVD Player habe ich noch nicht angeschlossen, werde ihn aber heute noch anschliesen. Kann man den monitor bischen nach hinten biegen? das der nicht so grade ist.

  • Sagt mal,


    was ist eigentlich der Unterschied bei der Bilddarstellung für TV: Breit, automatisch breit und Zoom? Verstehe ich nicht ganz.


    Und was heißt im Ton-Menü BBE? Hat einer mal einen TEst gemacht?