Samsung Syncmaster 940MW (Prad.de User)

  • Quote

    Original von TaifunX
    nur die Qualitaet von meiner PS2 ist nicht so besonders (auch bei YUV) n bisschen verpixelt, kann man da was gegen machen?


    Die PS2 gibt meist nur 480i/576i aus, das sind also z.B. 640x480... Spiele mal PC-Spiele in 640x480, da fallen die Pixel auch deutlich auf. Dagegen machen kann man nichts, zudem verwendet die PS2 ja quasi kein Anti-Aliasing.


    Quote

    Kann man den monitor bischen nach hinten biegen? das der nicht so grade ist.


    Ja, er ist nach hinten schwenkbar. Einfach oben ein wenig draufdrücken und nach hinten wenden.


    @ chipsy: Breit, automatisch und Zoom bedeuten:


    Breit: 16:10 Modus
    Automatisch: sollte das Bild in vertikaler Richtung nun korrekt anzeigen
    Zoom: Du kannst in das Bild reinzoomen. Mache ich z.B. wenn ich Resident Evil 4 (Gamecube) spiele, lohnt sich also nur bei Videoquellen, die "künstliche" Balken darstellen.


    BBE: Erhöht die Klang ruhiger oder leiser Töne (z.B. bei DVDs ganz sinnvoll). Habs meist an.

  • Danke für die Antwort.


    Ich sehe Folgendes: Bei "Breit" wird doch das Bild, z.B. bei DVDs über Scart, in die Breite gedrückt. Man hat zwar keinen oder nur einen dünnen Balkon oben und unten, aber das Bild erscheint mir zu breit. Dasselbe stelle ich auch im "Automatisch breit" fest. Nur bei "Zoom" sind die Balken fast weg und die Proportionen stimmen.


    Sehe ich da was falsch?

  • Hmmm... Du schließt den DVD-Player extern via Scart-RGB-Kabel an und schaltest auf den externen Eingang. Den DVD-Player einschalten und dann du solltest ein Bild sehen. Kannst ja z.B. gleich ne DVD einlegen. Wenn du gar kein Bild bekommst, ist entweder das Kabel futsch oder der Scart-Eingang. Mehr kann man nicht machen, ist ja alles reines Plug 'n Play...

  • Quote

    Original von Riptor
    ...
    Die PS2 schließt du via Scart-RGB-Kabel an den 940MW an, fertig. Wenn du ein etwas besseres Bild willst, suche dir eine YUV-Kabel (wird auch Component/Komponenten-Kabel genannt). Hat drei separate Chinch-Kabel für Video (Rot, grün, blau), die du hinten anstöpseln kannst. Ob dann mit dem Kabel auch PSX-Spiele gehen, kommt auf deine PS2 an, bei meiner gehts nicht.
    ...


    Wie ist die Bildqualität, wenn man die PS2 über ein RGB-S-Video-Kabel anschließt?
    Dann könnte ich den Scart für den DVD-Player nutzen. :D


    HAb den TFT noch nicht, aber habe vor in mir demnächst zu bestellen, deswegen wollte ich schon mal vorher fragen. =)

  • Quote

    Original von Skorpion
    Wie ist die Bildqualität, wenn man die PS2 über ein RGB-S-Video-Kabel anschließt?


    RGB oder S-Video? Habe ein paar Seiten zuvor ein Paar Bilder via S-Video gemacht (God of War). Ich zock da gern dran, mittlerweile seit 10 Monaten. Kann mich über die Qualität nicht beklagen.

  • Quote

    Original von Riptor


    RGB oder S-Video?


    Die Frage ist aber jetzt nicht dein ernst, oder? 8o


    RGB ist ein Signal, S-Video ein Anschluß.


    Afaik überträgt die PS2 ein RGB-Signal über den S-Video-Anschluß. Und dafür habe icheben ein spezielles Kabel gekauft, der dies auch kann.


    Die Bilder werde ich mir anschauen, Danke für den Hinweis. ;)

  • Ähm, ich finds zwar Klasse, dass du hier Bilder gepostet hast, aber auf den Thumbnails, die sich dann öffnen, kann man kaum was erkennen. ?( 8o :D

  • Quote

    Original von Skorpion
    RGB ist ein Signal, S-Video ein Anschluß.


    Also das weiß ich ja auch, wusste nur nicht, was du unter einem RGB-S-Video-Kabel meintest. ;)


    Sorry wegen den Thumbnails, muss ich mal bei Gelegeneheit die Bilder wieder hochladen.


    Qualität ist wie gesagt gut, zocke jetzt lang genug daran und habe alle möglichen Konsolen angeschlossen. Gestern hatte ich noch Wii via YUV und X360 via VGA dran, alles wunderbar.


    Derzeit siehts so aus:


    Scart-RGB: TV-Tuner (Skymaster DX15), N64/Gamecube, Sega Saturn
    YUV: PS2, Xbox, Wii
    VGA: Laptop (X300), Dreamcast, X360
    DVI: Radeon 9500 Pro


    S-Video derzeit frei, die Qualität da finde ich richtig geil, kommt mir nen Tick schärfer vor als über Scart. Mache die Tage mal Vergleichsbilder.

  • so, ich hab jetzt nun auf den monitor und ein großes problem. eigentlich geht alles nur das fernsehen nicht, ich hänge in meinem studentenwohnhein an ner satanlage. natürlich ist n receiver zwischen geschaltet, bei ortseinstellungen deutsch komme ich überhaupt keine sender, bei amerika bekomme ich alle sender ohne ton und in schwarz-weiß.


    kann mir jemand helfen?


    danke

  • Quote

    Original von Riptor
    ...
    S-Video derzeit frei, die Qualität da finde ich richtig geil, kommt mir nen Tick schärfer vor als über Scart. Mache die Tage mal Vergleichsbilder.


    Hey, hast du schon die Vergleichsbilder gemacht?

  • Quote

    Original von Skorpion
    Hey, hast du schon die Vergleichsbilder gemacht?


    Kann zur Zeit keine machen, aber Unterschied ist zu vernachlässigen... Gefällt mir aber via S-Video ein wenig besser. Werds mal anhand von PS2/Xbox-Spielen darstellen.


    Was die Neigung angeht: Was meinst du da genau? Man kann ihn ja so neigen wie man will...

  • servus jungens,
    kann man den monitor als tv-gerät fürs kleine zimmer mit vorerst analogkabel empfehlen? ich suche einen günstigen lcdfernseher in silber und habe bislang nur diesen als möglichkeit gesehen. möchte halt aus 3 m entfernung halbwegs gescheit tv schauen und meine 51cm 4:3 röhre ersetzen.


    besten dank für infos


    wie hoch ist der lcdbildschirm eigentlich? 32 cm? diagonale wird ja wohl 48cm betragen, aber die höhe dürfte bei einem 16:10 gerät kleiner sein als bei einem 4:3, oder?

  • So, dank der US-Version von Gran Tursimo 4 kann ich das Spiel mit 1080i an meinem TFT betreiben (via YUV-Kabel). Bilder will ich euch nicht vorenthalten. :)


    480p:


    1080i:


    Beachtlich: 1080i ist korrekt gestreckt, nicht so wie 480p, wo das Bild auf 16:10 gestreckt wird. Die Details und Abstufungen sind bei 1080i natürlich viel angenehmer. Man schaue sich nur mal den Heckspoiler des Mustangs an:


    480p:


    1080i:


    Streckendetails (Nürburgring):


    480p:


    1080i: