Dell 2007WFP + Viewsonic VX2025wm

  • Hallo Forum!


    Seit etwa einer Woche verspüre ich den inneren Drang meinen 17"-CRT durch einen schönen, besseren Flachbildschirm zu ersetzen. Bis vor einer Woche hatte ich allerdings keine Ahnung von TFT-Displays, wusste bis dahin nur, dass man mit Pixelfehlern auf die Nase fallen kann. Mittlerweile weiß ich immerhin, dass sich wegen der Farbtreue vor allem IPS- und PVA-/MVA-Panels für meine Zwecke eignen.


    Ich will nicht noch länger um den heißen Brei reden, also kurzum:


    Ich brauche einen Monitor für folgenden Zweck:
    - CAD (dafür brauch ich vor allem viel Platz für die Werkzeuge)
    - Bildbearbeitung per Photoshop (und hier wären naturgetreue Farben von Nöten)


    Natürlich wärs toll, wenn er zudem noch zum Spielen geeignet wäre und man prima Filmchen drauf gucken könnte, aber ich sehe meinen Rechner zunehmend als Arbeitsgerät, weswegen mir das nicht mehr so wichtig ist, wie vielleicht noch vor 3 Jahren.


    Nun habe ich mir eben die oben genannten Displays ausgesucht und auch schon einige Threads dazu gelesen, auch den 14-seitigen Mammut-Thread zum Banding-Problem des Dells. Mit der neuen Revision sind die Bildqualitätsunterschiede der beiden Geräte wahrscheinlich noch geringer geworden und mir fällt dadurch die Entscheidung zwischen den beiden noch schwerer. Zumal beide rund 400 Euronen kosten.


    Welchen würdet ihr an meiner Stelle nehmen und vor allem weshalb?
    Falls jemand noch eine gute Alternative weiß, dann bitte her damit. Der Monitor sollte aber auch einen möglichst schmalen und schwarzen Rahmen haben und wertig anmuten.


    Ich weiß, meine Vorstellungen sind schon sehr konkret, aber ich hoffe dennoch auf eure Hilfe.


    Dominique

  • HI....
    wenn du dich ein bischen auf dem Forum hier umgeguckt hast, dann weisst du ja das ich vor dem gleichen PRoblem stehe und bei mir auch die beiden TFT übrig blieben. Heute hab ich nun gesehen das der DEll auch nur noch 404 Euro kostet und somit denke ich das ich ihn mir kaufen werde. Denn in den meisten Tests schneidet er doch sehr gut ab und man muss schon sagen das nun, nachdem beide gleich viel kosten, der Dell doch wesentlich mehr "features" mit sich bringt.
    Ich werde wohl trotzdem so dreist sein und beim bestellen versuchen zumindest noch eine Garantieverlängerung auf 5 Jahre rauszuhandeln ;)
    Ich hoffe ausserdem das es sich immer noch um das gleiche panel handelt das in all den Test geprüft wurde und das Dell nicht, was wohl vorkommen soll, da Änderungen vorgenommen hat....