1. TFT Ich weiss nicht weiter....

  • So, möchte meinen ersten TFT kaufen.


    Habe folgende Anwendungen im Augenschein.


    1. als PC-Monitor
    2. Tv schauen, aber nicht über TV Tuner, sondern über DVB Programm. Also eigenes Tv Fenster in Windows.
    2. anschließen von Konsolen (XB360 etc) über Componente/VGA....


    ich hatte an 16:10 gedacht. Pivot Funktion wäre cool für MAME aber nur als extra muss nicht sein. DVI muß... wenn ich das richtig verstanden habe muß er wenn ich Videos anschaue auch dementsprechen schnell sein. Spielen nicht über den PC
    hatte jetzt 2 Monitore im augenschein.....


    1. Samsung Syncmaster 940MW (hat TV Tuner, DVI,Componente,VGA und die Tv Anschlüsse Scart,svhs,chinch...) ist auch HDReady


    2. Samsung Syncmaster 215TW (kein TV Tuner, Componente.. etc)


    sagen wir mal meine Schmerzgrenze liegt so bei 500€



    Also bitte helft mir! Wenn ihr bessere Geräte kennt dann her damit!

  • Also:


    1. Für Filme / die Xbox muß ein schnelles Panel mit 8ms her.


    2. Das Panel sollte gerade bei Filmen gute Schwarzwerte liefern


    3. Das Panel sollte bei Widescreen über die MVA / PVA / IPS Technologie verfügen (widescreen mit TN Technologie ist bei der Blickwinkelabhängigkeit und größe eher mies)


    4. Die Ausleuchtung sollte stimmig sein...


    Da haben wir:


    1. ViewSonic VX2025wm


    2. Syncmaster 215TW ist schonmal nicht schlecht, die Ausleuchtung des Panels soll jedoch nicht schön sein, was mich dazu bewogen hat, das Gerät nicht zu kaufen...


    3. den 940MW hat gute Kritiken bekommen. Und der TV Tuner ist cool, aber:


    16:10 bei 19 oder 20 Zoll, ist das sinnvoll?


    Kommt das Kinofeeling auf? Ich meine, NEIN! Weil die leute meinen, das die 16:10 Auflösung besser ist. Ich meine, das Display muß dann aber auch wirklich groß sein, sagen wir mal ab 22 Zoll. minimal 20 Zoll (und da wird es schon nicht so dolle) Wenn man den Monitor im 16:10 Format nutzt, um zu surfen / schreiben / lesen / dann muß man scrollen ohne ende. Ich war im Mediamarkt, habe mir einen Eizo 20 Zoll widescreen angeguckt - du wirst überrascht sein, wie gering doch die Höhe ist. Bei einer geringeren Auflösung als das 4:3 Modell. Schon mal einen 20 Zoll Widescreen TFT Angeguckt?

  • Kinofeeling soll ja auch net aufkommen. TV schaue ich wenn richtig am TV.


    Am PC schaue ich nur Premiere etc wenn ich arbeite... wie schon gesagt, will ich das TV Bild nicht über den Tuner ansteuern, sondern hab ne Digisatkarte. Der PC ist nämlich mein Videorecorder....


    von der Größe... zur Zeit hab ich ne 17ner Röhre (wenn ich das mal richtig verstanden habe ist da ca. 15,5 sichtbar) und der 16:10 19Zoll hat doch definitiv 19 sichtbar, also wärer das schon mal größer....
    Aber nen Componenteneingang muß er schon haben....

  • Der 940MW ist halt nur 19", der 215TW 21". Eigentlich nur eine Preisfrage, wenn du das Geld hast, hol dir den 215TW!


    Selbst habe ich den 940MW, bin sehr zufrieden mit dem Teil, kannst ja mal hier reinschauen...

  • jetzt hab ich gestern "nacht" aber noch gelesen das er für Filme und spiele doch nicht so geeignet ist, da er bei schnellen schwenks doch etwas unschärfe ins Bild bringt.... richtig?


    ach scheiß, jetzt denke ich schon wieder das war nicht der optimale kauf....