CRT oder TFT bei Sehbehinderung 800x600 notwendig?

  • hallo.....
    habe zur zeit einen CRT-samsung 19" mit einer auflösung von 800x600 leider unbedingt erforderlich aufgrund einer sehbehinderung - der monitor ist technisch am ende... ich steh vor der frage... wieder ein CRT gibt es die überhaupt noch???? oder gibt es auch einen TFT 19 oder 20" die es schaffen bei 800x600 ein nicht verschwommenes bild zu produzieren....
    und obendrein noch augenfreundlich... nicht zu scharf... nicht reflektierend sind??????
    habe mich zwar schon ewig herumgesucht und gelesen aber von niemanden eine definitive antwort bekommen...
    was würdet ihr denn in so einem fall tun???? oder gibt es jemand mit ähnlichen troubles????
    ganz vielen dank.....
    cathrin

  • Hiho,


    das Problem ist, um gleich zur Sache zu kommen, dass es keine TFTs im 17 und 19 Zoll Bereich gibt die eine Native Auflösung von 800x600 haben.


    Alle TFT müssen hier von ihrer Nativen (Standard) Auflösung runterskalieren, was ein verschwommenes Bild nach sich zieht. Manche TFTs machen diese Interpolieren natürlich besser als andere, aber den Unterschied sieht man schon.


    Augenfreundlicher sind die natürlich auf jedenfall, und gerade bei einer Sehbehinderung würde ich schon eher sagen das ein TFT da eine bessere Wahl ist, was Augenfreundlichkeit angeht.


    CRT's gibt es natürlich auch noch, und zudem meist sehr günstig.


    Vielleicht kann einer von den Mods ein oder zwei TFTs nennen, die eine sehr gute Interpolation haben, evtl. würde 1024 bei einem 19 Zoll ja auch schon reichen.



    Mfg
    badronny

  • re: cathrin


    Wenn überhaupt, dann sollte es ein 20" bzw. 21" TFT mit einer nativen Auflösung von 1600x1200 sein - Diese Flachbildschirme dürften bei 800x600 noch am ehesten ein gutes Bild liefern. Ich bin mir in deinem Fall aber ehrlich gesagt gar nicht sicher, ob ein TFT überhaupt was für dich ist. Diese Geräte sind grundsätzlich heller und schärfer als CRT's - ob das auf Dauer wirklich was für deine Augen ist bleibt fraglich.


    CRT's gibts im Internet übrigens auch noch massenhaft zu finden.



    Gruß =)

  • Helligkeit und Kontrast kann man bekanntlich Regeln, und das ein TFT für die Augen angenehmer ist als die Elektromagnetische Röhre eines CRT sollte ja auch jedem Bekannt sein.


    Ich denke schon das es da einige Exemplare gibt die sehr gut im Interpolieren sind, leider habe ich da nie wirklich drauf geachtet, da ich immer auf der Nativen Auflösung Arbeite und Spiele.


    Mfg
    badronny

  • hallo...
    vielen dank euch beiden :-)
    vielleicht findet sich noch jemand der weiß welche TFT`s... noch ein klares bild haben bei 800x600....
    ich habe keine spiele..
    praktisch 90%nur office...
    bissel grafik


    irgendwie bin ich ...obwohl schon ewig im netz herumgesucht... nicht wirklich weitergekommen....
    dasselbe wenn ich in shops nachfragte...


    cathrin