DVI VS VGA

  • Hi zusammen, mein moni hat sich heute verabschied, und möchte jetzt einen tft, für gamer aber auch für internet und so....


    Meine frage ob ich darauf achten sollte das der tft einen dvi eingang hat oder reicht ein vga anschluss???


    Macht das einen riesen unterschied???


    Dachte an diese Modele:


    Benq PF91GX
    oder den teureren Benq SP93GX



    MFG
    Leho

  • Hallo,


    Bitte versuche einmal, etwas zu diesem Thema über die Suche zu finden. Diese Frage wird mind. 1x pro Woche hier gestellt. Auch in den FAQ wird etwas zu dem Thema geschrieben.


    gruß

  • hab schon geschaut, aber nix genaues herausgefunden.... ausser das empfohlen wird einen mit dvi zu holen... nun habe ich noch gelesen das die tft´s mit tn panel net so toll sein sollen... also irgednwie sagt jeder was anderes.....

  • Quote

    Original von leho
    hab schon geschaut, aber nix genaues herausgefunden.... ausser das empfohlen wird einen mit dvi zu holen... nun habe ich noch gelesen das die tft´s mit tn panel net so toll sein sollen... also irgednwie sagt jeder was anderes.....


    dvi --> digital --> wahrscheinlichkeit von Bildverfälschungen geringer


    bzgl tn-panels "net so toll" ist anwendungsabhängig (Blickwinkel, Einsatzzweck) aber dazu gibt es auch tausende Threads


    Gruß,


    Turbo

  • ja, aheb schon einige berichte dazu gelesen.... nur jeder sagt was anderes.... habe jetzt so weit 3 tft´s in die engere auswahl gestellt


    Sony SDM-X95fs
    Benq FP91GP
    Acer AL 1923s


    die rehienfolge entspricht meinen favoriten

  • Das habe ich bin eben auc gedacht, und nu habe ich gelesen das der sony für gamer doch nix ist... das man schlieren sieht.... so langsam tendiere ich wieder zu einem crt moni... :(

  • Les doch mal usertestberichte zum benq und zum acer - davon gibts hier genug


    von einem crt kann ich nur abraten da er flimmert und unscharf ist... va gegenüber einem tft


    bei tfts hat man nur eine bewegungsunschärfe aber: ich sitz seit jahren an tfts und konnte nach paar tagen eingewöhnung nie mehr schlieren oder ähnliches sehn - und man muss dazu bedenken dass mein tft hier mindestens 25ms hat- wahrscheinlich sogar mehr!


    lass dich von diesen hypersensiblen schlierenfutzis nicht verrückt machen !


    greetZ,
    xTr3Me

  • naja gut:


    erstmal musst Du Dir klar machen, was nun wirklich dein Nutzungprofil von dem Monitor ist.


    Am besten so grob in Prozent überlegen


    z.B.:


    60 Office/Internet
    30 Video/Grafik
    10 Spielen


    (mein Profil)


    und dann kannst Du Dir daraus überlegen, was Dir besonders wichtig ist.


    Wenn Du 100% Spielen hast und nciht gerade Platzprobleme oder Muskelschwäche, dann wird sicher ein CRT weiterhin das beste Bild liefern


    Wenn Du aber soetwas wie mein Profil hast wird wohl ein TFT mit hochwertigem Panel sinnvoll sein.


    Wenn Du ein Profil so in richtung 50 Office, 50 Spielen hast würde ich zu einem sehr schnellen TN-Panel tendieren und so weiter.


    Gruß,


    Turbo

  • Quote

    Original von xTr3Me
    [...]


    von einem crt kann ich nur abraten da er flimmert und unscharf ist... va gegenüber einem tft


    [...]


    Ansichstsache, mein CRT (obwohl er im übrigen schon 7 Jahre auf dem Buckel hat), den ich noch hab ist gestochen scharf und bei seinen 100Hz (bei 1152x864) stell ich auch nicht wirklich ein Flimmern fest, weil das Auge da einfach nciht mehr mitkommt.


    Von daher: wie gesagt, ersteinmal einsatzprofil überlegen udn dann danach aussuchen.


    Gruß,


    Turbo

  • also ich, spiele momentan eher weniger, sagen wir mal 50% doch wenn ich spiele meist 3d shooter, würde ich doch gern das spiel genießen können.... auf der anderen seite bin ich viel im internet.... office also texte schreiben mache ich weniger genauso wie mit grafik arbeiten.....

  • Ja, also das 50:50 Profil hab ich ja schon erwähnt, für mich klingt das danach, dass Du ein sehr schnelles TN-Panel suchst, klingt für mich nach dieser Seite:



    Da das passende raussuchen zum Beispiel den Hyundai Q90U oder den Dell und schon bist Du fertig...


    Gruß,


    Turbo

  • Und der Benq FP91GX taugt der was?


    Habe jetzt da mein moni den geist aufgegeben hat einen fujitsu siemens tft den P15-1.
    Habe den nur leiweise, und muss sagen das der beim zocken ganz gut ist, habe keine schlieren erkannt... doch die farben kommen mir so verblasst vor, fällt mir auf wenn ich im internet serve, kann aber auch an der einstellung liegen....


    hier mal ein paar werte von dem moni:
    LEUCHTSTÄRKE 300 cd/m²
    KONTRAST 450:01:00
    BILDAUFBAUZEIT 25 ms



    Weiss jetzt nicht welchen panel der hat--..

  • Lies Dir doch einfach den thread zum Benq durch, ich meine mich erinnern zu können, dass der bei "Gamern" recht beliebt ist und auch bei irgend einem Test als Spiele-Test-Sieger gekürt wurde.


    Wie gesagt, musst Du wissen, wie genau Deine Prioritäten liegen.


    Gruß,


    Turbo

  • Das habe ich auch gelsen das der gut sein soll....


    Aber wenn die AV panels bessere bilder machen und da schwarz auch schwarz ist... und ich jetzt einen tft habe der 25ms hat und sonnst nidrige werte und ich beim zocken keine schlieren sehen konnte, denke ich das ich mit einem av panel der 8 ms hat auch keine schlieren sehen werde... ode rkann man das nicht so vergleichen?