Anfrage: TFT 19'' eure Empfehlung

  • na und schon was neues?
    hab heute meinen benq bekommen.


    gruß
    ps: versuche die tage mal nen testbericht fertig zu machen,hab aber nur ne 2MP handycam -hoffe stört keinen?!

  • so Ihr lieben, mein TFT ist heute eingetroffen


    hab ihn für 230 Euro bei mindfactory.de bestellt ohne Versandkosten,
    das ja bestellungen von 0-6 uhr versandkostenfrei sind.


    naja in sachen spiele konnte ich Ihn noch nicht testen, außer PES6, da ich kein
    all zu großer zocker bin.


    aber bisher bin ich voll und ganz zufrieden, seit dem ich ihn heute morgen aufgestellt hab.


    wieviel platz da gleich auf dem schreibtisch entsteht.
    von dem hat es sich schon gelohnt, weil ich deshalb wohl keinen größeren schreibtisch kaufen muss ^^


    ne farben sehen super aus, riesen bild, viel übersichtlicher für leute, die mit vielen fenstern arbeiten. man kann das gute ding ein und aus schalten und es geht in standby modus, wenn man will.


    einfach nur klass, kann ihn nur empfehlen.


    rin richtig schickes gerät

  • was mir derzeit zum benq fp93gx+


    negativ aufgefallen ist:
    -ungleichmäßige ausleuchtung bei schwarz,man sieht mehrere höfe.
    -beim spielen in max auflösung und höchstens details (titan quest) sieht man leichte kanten/ränder beim einzoomen
    -farbverlauf an der linken seite ist kantig/gebrochen (hier auf der arbeit auf einem anderem benq 767-12 siehts um welten besser aus
    -wenn ich sharpness auf 1 setze ist text gut lesbar, aber bild nicht so toll
    (habe mal meine nvida 7600GT jetzt auf org einstellungen zurück gesettz, werden sehen was da passiert)


    positiv
    -mit quicktime 7 hab ich mal trailer abgespielt, sehen soweit gut aus.
    -spiele laufen soweit schnell
    -schrift ist sehr scharf und sauber (xp sp2 neuinstalliert,keine veränderungen der schrifgröße etc vorgenommen)


    heute abend stell ich mal bilder rein -vom lesen her würde ich mich nun fast für den lg1970hq entscheiden wollen,obwohl der in der chip nicht so gut wegkommt.


    hat jemand probleme mit dem lg oder bilder???


    gruß

  • habe diesen thread hier auch verfolgt und wollte nur mal mitteilen, das ich gerade mich gegen den benq fp93gx+ entschieden habe und der LG L1970HR jetzt bestellt ist.
    Bei diesem Shop habe ich gerade bestellt:
    Laut heise scheint der shop auch nicht so schlecht zu sein: klick mich
    und er kostet da im mom auch fast nur 218 Euros.


    Werde die Tage nochmal hier vorbeischauen und berichten. Aber besser als der Benq muss der nach allem was ich gelesen und durchstöbert habe eigendlich sein.


    MFG der_menschenhasser

  • Also ich bin mehr als zufrieden mit dem LG. Bei Spielen echt super und auch sonst sind die farben vernünftig! Bei Grau wird der LG bei mir nach oben hin ein hauch dunkler. fällt aber meiner meinung nach nur bei grau auf. Bei allen anderen Farben kann ich keine echten Mängel feststellen.
    Die Spiele, die auf 1280x1024 bei mir nicht sinnvoll laufen auf Grund der mangelnden Leistung meines PCs kann man auch getrost in 1024x786 daddeln, da man die details dann eh nicht voll drin hat und es eh schon alles etwas komisch aussieht. Da macht die sinkende Qualität durch den TFT meiner Meinung nach echt nicht mehr viel aus(z.B. bei: SupremeCommander).


    Bei meiner Amateur-Photoshopperei macht der LG gegenüber meiner Röhre auch keine schlechtere Figur und auch im Windows macht das Arbeiten keine mühen. Ein solides Bild!
    Habe leider keinen sinnvollen Vergleich zu teureren Panels machen können.


    Ich bin voll und ganz zu Frieden mit dem Teil!


    MFG der_menschenhasser

  • Hey,


    da du auch Amatuerphotoshop betreibst, wie ich, wäre für mich wichtig zu wissen wie Bilder bei 100% aussehen. Ich habe hier auf der Arbeit einen TFT da wird mir immer schlecht, wie meine Bilder aussehen. So pixelig und bei 100% meine ich die Kamera sei kaputt.


    Also das Teil fördert die TFT Neugier nicht gerade, aber mein CRT 19" macht leider wohl auch schlapp.


    Danke

  • Hallo an alle!


    Erstmal großes Lob an die Seite, die ist wirklich sehr informativ.


    Nun zu meinem Problem :)


    Mein alter Monitor gibt gerade den Geist auf und ich weiß nicht wie lange er noch funktioniert, deswegen suche ich dringend nach Ersatz und wollte dann endlich auf einen TFT umsteigen.


    Bin da aber im Moment aber noch ein wenig ratlos. Da meine Finanzen stark beschränkt sind, interessiere ich mich besonders für die günstigeren Modelle und vorallem auch für die hier schon erwähnten und noch einen anderen.


    Wäre super, wenn ihr mir zu einem Monitor raten könntet. Habe zwar zu den meisten auch schon Tests gelesen, aber wirklich Entscheidungsfördernd waren die auch nicht, da alle recht gut abgeschnitten haben^^


    Also es geht um folgende Monitore:


    BenQ FP93GX+
    Iiyama ProLite E1900S-B2 bzw. Iiyama ProLite E1900S-S2(Der erste wurde hier getestet, aber irgendwie finde ich nur einen der statt B2 am Ende S2 stehen hat. Was ist denn da der Unterschied bei den Modellen, nicht das ich da was falsch mache.)


    LG L1970HR
    View Sonic VX924


    Zu 70% verwende ich meinen Rechner zum Spielen und 30% für normale Office Anwendungen + Internet, also wäre es auf jeden Fall wichtig, dass der Monitor optimal zum Spielen geeignet ist und natürlich Grafisch gut ist.


    Es wäre auch wichtig, dass er auch kleine Auflösungen (Interpoladingsbums :) ) vorallem die 1024 x 768er Auflösung darstellen kann, da ich diese oft verwende, da mir in manchen Spielen sonst die Schriften zu klein werden.


    Wäre wirklich klasse, wenn ihr mir beim Kauf helfen könntet, ich weiß ja nicht, wie lange mein alter Monitor noch durchhält. (Ist schon alles verzerrt und manchmal geht er aus :( )


    Vielen Dank schonmal!


  • hmm also der test zu dem Benq 93gx+ scheint wohl in der aktuellen ausgabe von chip zu sein habe nämlich das hier auf der Benq homepage gefunden

    und das heft gibt es noch bis zum 06.07

  • Ein „Hallo“ auch von mir und vorab ein dickes Lob für die prad.de-Community. Ihr seid das Beste, was einem „Suchenden“ passieren kann! =)


    Ich bin auch gerade, wie auch viele andere hier, am überlegen, ob ich meinen mittlerweile echt schon etwas unscharf gewordenen Sony CPD-G420 19" CRT gegen einen TFT, 19", oder 22" tauschen soll.


    Angebote gibt´s ja mehr als genug, jedoch bin auch ich hin- und hergerissen, was ich nun machen soll.


    Zukunftsorientiert gedacht hätte ich schon gern den 22" DELL, oder eben den Samsung 226BW, schrecke aber vor den verzerrten Bildern beim geliebten BF2 etwas zurück und auch, ob meine GraKa (X800 XT PE) das so ohne Weiteres mitmacht.


    Ergo: Ein 19er reicht ja auch und wenn´s so kommt, wie´s kommt, kann man den ja auch wieder verticken und sich einen 22" Widescreen zulegen.


    Doch was tun? BenQ FP93? Doch lieber den LG1970? Oder doch einen ViewSonic? Ach, ich weiß es auch nicht und hoffe, dass ich die „erlösende“ Antwort doch bald hier finden werde ... ?(

  • naja mir geht es auch so überlege schon seit einigen wochen welchen ich nehmen soll


    Benq Fp93Gx+
    oder
    LG 1970HR


    also normal finde ich den LG total goil aber diese schlechte Interpolation hat mich noch vom kauf abgehalten. Und das einzige was mich beim Benq stört ist das, dass Netzteil intern ist(wegen gewittertierchen) und er nicht höhenverstellbar ist.
    NEED HELPPPPPPPPPPPPPP ;(

  • Also ich habe mir jetzt den BenQ geholt und bin super zufrieden damit. Vorallem war es mir wichtig, dass er auch niedrige Auflösungen gut darstellen kann, da ich gerne alte Computerspiele spiele. Sogar mit 800er Auflösung sieht es noch sehr gut aus und vom Design finde ich ihn auch sehr schick. Habe auch bei Shootern keinerlei Probleme. Habe mich primär auf Grund des Chip Testes für den Benq entschieden und ich bin voll zufrieden.


    Denke aber man kann mit beiden Monitoren nicht viel verkehrt machen :)

  • ich tendiere atm auch mehr zum Benq wegen der guten interpolation was ich sehr wichtig finde, werde mir mal den test in der chip zeitschrift ansehen und dann zuschlagen :D kann man eigentlich seine garantie in anspruch nehmen falls so ein gewittetierchen hinter dem panel verreckt??