Unterstützt HDCP via DVI-Anschluss

  • HDCP funktionert auch über DVI.
    Wichtig hierfür ist, dass der Monitor und natürlich auch die Grafikkarte HDCP können.


    Ist eines davon nicht gegeben, dann wird das Material in einer geringeren Auflösung wiedergegeben. Es kann aber auch ebenso passieren, dass es gar nichts zu sehen gibt. Das kommt drauf an wie dies vorab auf dem Datenträger festgelegt wurde.

  • in einem forum habe ich noch diesen beitrag gefunden, den ich nicht verstehe:


    Sollte die FI sich durchsetzen mit dem geplanten Hardware-Kopierschutz für HD-DVD+Bluray, dann ist dieses TFT trotz HDMI eh Geschichte in wenigen Jahren. Gekaufte HD-Scheiben wird man dann nicht damit sehen können.

  • Hallo,
    folgendes Zitat aus Wikipedia:
    " Bei derartigen Geräten, die einen DVI-Eingang mit HDCP-Unterstützung besitzen, ist dann lediglich noch ein kleiner Adapter notwendig, da die DVI-Stecker nicht dasselbe Format wie die HDMI-Stecker besitzen. Allerdings kann dann ein Monitor die HDMI-Audiosignale i. A. nicht entschlüsseln und wiedergeben."
    Heißt das ich habe dann trotz HDMI Ausgang im Rechner keinen Ton??

  • Das wird allerdings bei manchen PCs ein Problem werden. ATI hat in die HD2900XT deshalb eine Soundkarte eingebaut. Wenn der Anbieter der HD-Scheibe aber diesen Fall aus Schlamperei oder Paranoia nicht berücksichtigt, dann kann es durchaus passieren, dass nur über HDMI der Sound ausgegeben werden kann. Bisher fehlen dazu aber jegliche Erfahrungswerte, es ist Spekulation, wie die Industrie dies behandeln wird. Im schlimmsten Fall wird man zwingend einen AV-Receiver brauchen, um Audio und Video passend zu trennen und muss alles über HDMI laufen lassen. Ob die Warners & Co. der Welt diesen Ärger in Kauf nehmen werden, wird sich zeigen. Da die bisherigen Spielkonsolen den Kopierschutz nicht konsequent umsetzen, wird es wahrscheinlich eine ganze Zeit dauern, bis alle Möglichkeiten gegen Kopien auch eingesetzt werden.

  • Die Grafikkarte selbst hat keine Soundkarte. Der Ton kommt nach wie vor von der Soundkarte oder dem onBoard Chip und wird einfach nur intern abgegriffen und von der Grafikkarte zusätzlich eingespielt.


    Grob gesagt einfach nur eine Umleitung ;)

  • Für den Ton ist die Soundkarte verwantwortlich. Diese kann an jede Soundanlage mit den entsprechenden Anschlüssen gestöpselt werden.
    Kurz zu den neuen Soundformaten die noch in Mache sind (ausser bei den Japanern die sind immer Jahre voraus), DTS-HD und die anderen 2 oder 3 die noch kommen sollen sind sowieso an neue Hardware gebunden. Zu unseren jetzigen genügt ein optisches oder coaxiales Kabel an die Anlage für den Surround, oder ein Klinken- bzw Chinchkabel für die Verbindung von Stereo.
    Solange es keine Monitore mit integriertem Surroundverstärker gibt änder sich nichts (und das wird es bei Gott hoffentlich niemals geben meine armen Ohren)


    Kurzform: Ja das geht immer noch.

  • HD-DVD wie Blu-Ray bringen schon neue Tonformate mit, wobei das für die Frage gar nicht entscheidend ist. Auch bei stinknormalem Dolby Digital wird sich diese Fragen stellen. Wenn der Anbieter entscheidet, eine knüppelharte Kopierschutzpolitik zu fahren, dann lässt er die Audioausgabe auch nur über geschützte Kanäle zu. Und dann war es dass für die jetzige Technik.


    Kurzform: Das geht nur, wenn der Anbieter es zulässt.

  • Ich denke kaum das die Anbieter die optischen/coaxialen Verbindungen abschaffen werden. Die Frage ist nur wann die ersten Verstärker auf den europäischen Markt kommen die die neuen Audioformate nutzen können. Das neue Geräte notwendig werden um die HD Audioformate zu nutzen ist sowieso glasklar.
    Allerdings kann jedes Blue-Ray und HD-DVD Gerät den Ton sogar Stereo an die Anlage schicken. Nur wer die neuen Formate nutzen möchte braucht auch die neuen Verstärker...alles andere wird eben über die üblichen Ausgänge zum momentan aktuellen Verstärker geschickt.
    Ton wird immer kommen, die Frage ist nur welche Qualität es sein soll.


    Und dem Monitor der nichts mit den Audioformaten zu tun hat ist das sowieso egal. ;)