Sony Bravia KDL-40X3500

  • Guten Morgen,


    Erstmal eine super Seite und klasse Forum. Hab ich schon lange gesucht =)



    Ich bin nun schon länger am liebäugeln ob ich mir einen LCD-TV besorgen soll oder nicht...vorallem jetzt da meine über 10 jährige 16:9 Röhre zunehmend ein schlechteres Bild bekommt (Rauschen/Ameisenbild).
    Zudem sind schon 2 Knöpfe im Gehäuse verschwunden...unteranderem der Power-Knopf :D



    Ich hab mal etwas rumgeschaut und gesehen das neu die 100Hz Technologie einzug hält. Das find ich natürlich perfekt, da ich eine PS 3 nutze und auch gern mal einen schnelleren Film sehen möchte, ohne zu ruckeln o.ä.


    Darum wollt ich fragen was von dem 40" Sony Bravia KDL-40X3500 zu halten ist.. ?


    Passt der vom Preis her? Ist die Ausstattung ok? Und vorallem weiss zufällig jemand wie das Bild ist?


    Mir ist wichtig das ich 2 SCART (RGB!) habe, sowie komponente und hdmi, soweit ich gesehen habe, hat er das drinn. Full-HD ebenfalls, was bei meiner PS 3 von Vorteil ist.


    Leider kenne ich mich da nicht sonderlich gut aus und hoffe man kann mich entsprechend etwas beraten / aufklären =)


    Vielen Dank!

  • Bild hab ich zumindest vom X3000er gesehen, sah ganz schick aus.
    Imho aber noch ziemlich überteuert, da noch nicht sehr verfügbar und so... da würd ich eher noch warten.

  • ich persönlich schau mal wies nach weihnachten im neuen jahr aussieht.
    momentan wärs mir wie gesagt noch zu teuer, aber da muss jeder selbst wissen wie dringend man nen neuen tv braucht und wieviels einem wert ist...
    ich bin ja schwabe... und hab keine eile momentan... von daher ;)

  • Also ich hab den Sony 40W3000 im Auge, das ist der kleine Bruder des 40X3500. Unterschiede sind das andere Gehäuse, die etwas neuere Bravia Engine Version, ein minimal höhrer Kontrast und noch ein paar Spielereien beim Sound.


    Leider sind die neuen Full-HD Geräte von Sony bislang noch nirgends zu bekommen. Ich habe heute im Saturn einen Sony Mitarbeiter gesprochen, der meinte das lege an Produktionsschwierigkeiten, wodurch man in Rückstand geraten ist und da Sony mehr Wert auf den US- und Asiamarkt legt, wird zunächst für die produziert. Er meinte aber auch, mit etwas Glück sieht das in 2-3 Wochen schon anders aus.


    Ich habe im Saturn immerhin den 40D3000 gesehen, der sich primär durch die geringere Auflösung (kein Full-HD) und den fehlenden HDTV Receiver unterscheidet. Ich muss sagen, von dem Ding bin ich jetzt schon etwas angetan, obwohl ich eigentlich nach Full-HD suche. Die Bildqualität war besonders bei PAL hervorragend, absolut das beste, was ich bislang gesehen habe und zwar im analogen Modus des Fernsehers (hat ja auch DVB-C integriert). Die Einstellungen waren erst total schlecht, aber nach etwas Justierung sah es wirklich so gut aus, wie auf einer Röhre (wofür PAL ja gemacht wurde) und das kann man von kaum einem anderen Gerät sagen. Super Kontrast, schöne Farben, der Schwarzwert schien mir auch ziemlich gut zu sein, und die Bedienung war auch angenehm.


    Im Sonderheft der AVF Bild (die ich mir trotz meines Boykotts von Springer mal gekauft habe) wurde übrigens der 40D3000 auch getestet und kam direkt hinter den Pioneer PDP-428XD auf Platz zwei.

  • Ich warte auch auf die X3500er und X3000er Modelle. Was mich dabei stört ist der Lüfter der verbaut ist, aber so recht eine Antwort kann ich darauf im ganzen Internet finden. Jedenfalls kenne ich viele die mit dem W2000 schon sehr zufrieden waren bzw. sind es noch.

  • Ja, aber ist die Frage wie der W3000 aussieht, denn was das PAL Bild anbelangt, war der D3000 deutlich besser als der W2000. Also wäre es interessant zu wissen, wie sich der W3000 schlägt.

  • Also nachdem ich diverse Meinungen gehört habe, werde ich mir den 40X3500 bestellen. Laut onlineshop (Schweiz) sollte dieser unter einer Woche Lieferzeit haben. Bin mal gespannt ob das auch so stimmt, nachdem was ich hier lesen konnte (bzgl Lieferengpässen)


    Den 40D3000 hab ich heut im MediaMarkt gesehen. Sieht sehr gut aus das Bild, doch eben...hat kein Full-HD, was bei einer Playstation 3 irgendwie unsinnig ist. Man will ja das beste rausholen...aus Spiel und Film =)

  • AndreasBloechl: Der W3000 hat die BRAVIA Engine EX. Die X Serie dagegen die BRAVIA Engine Pro. Die Unterschiede beschränken sich aber laut Sony nur auf die verbesserte "Digital Reality Creation" Engine, und dort auch nur auf HDTV Inhalte.
    Und 100Hz hat der W3000 ebenfalls! Jedenfalls steht das so in den technischen Daten, die Sony zum W3000 veröffentlicht!




    Etwas herunterscrollen. Dort steht dann "Motionflow 100Hz: Ja". ;)

  • Wie versprochen melde ich mich.


    Hab seit gestern den 46X3500 und bin so richtig happy.


    Nach ca 2 Stunden rumwerkeln in den Einstellungen bin ich mit SD, Komponenten und HDMI Eingang sehr zufrieden. Werd jedoch noch weiter tüfteln, da sich richtig viel rausholen lässt.
    Das Design und die Verabreitung ist sehr edel und der Metallrahmen geht ins schwarz --> daher gefällt mir sehr gut.


    Die beiden Lüfter haben einen leisen tiefen Ton, daher sehr angenehm und von vorne nur bei absoluter Stille und Mute zu hören. Dazu verfügen sie über einen hochwertigen Filter, welcher sie vor Staub schützt und man einfach das Staubsaugerrohr schnell draufhalten muss. Daher wohl Langlebigkeit garantiert :D


    Mit 24p und 100Hz sehen HD-Filme einfach göttlich aus. Der 3D Effekt macht alles lebendiger (die Meinungen gehen diesbezüglich natürlich auseinander). Doch ich bevorzuge den 3D Effekt, das es mehr Tiefgang verschafft und der realität viel näher kommt.


    Schärfe und Tiefgang sind einfach zum erschlagen werden.


    Der Sound kommt klar und kraftvoll rüber. Bei aktiviertem künstlichem Suroundsound... *sabber sabber sabber* ..hätte ich nicht erwartet. =)


    Bin richtig zufrieden mit dem Teil. Das einzig störende ist die Fernbedienung. Die Sender + und - sowie Lautstärke Tasten sind recht weit unten. Entweder man hat kleine Hände dann ists ok. Aber bei meinen grössen Dingern fiel mir da Teil schon aus der Hand und man bekommt bei längerem Suchen einen Krampf. Tja sehe ich es halt auch mal positiv...Bänderdehnung --> Sport (alles auf dem Sofa / Bett) :D:D

  • Danke für die Rückmeldung bzw. Bericht. Ich bin mir auch schon fast sicher das ich einen Sony kaufen werde. Nur weis ich noch nicht ob 40 oder 46 Zoll, habe Sony kontaktiert und die schreiben bei meinen 2.5m Sitzabstand sollte ich nie höher gehen als 40Zoll. Sie antworteten 3 - 3.5 fache von der Diagonale. Ich bin mir immer mehr unsicher was ich nehmen soll.

  • Mein Vater hat einen 40" LCD bei ca 2 Meter Sitzabstand. So ists (meiner Meinung nach) optimal.


    Bei 46" finde ich es ab 3 Meter sehr angenehm.


    Würd daher sagen, das diese Diagonaleberechnung eher ein Richtwert sind.


    Du befindest dich so an meiner persönlichen Grenze zwischen 40" und 46". Darum wär wohl Geldbeutel und Platz ausschlaggebend.


    Das Teil ist einfach extrem Breit (bei 46" sinds 126cm..) da die Boxen auf den Seiten sind.

  • Die Boxen wären bei mir nicht das Problem. Aber der nebenstehende Schrank, da kann ich den TV nicht mehr ganz genau Mittig in den Raum stellen. Tendiere schon eher zu 40Zoll. Wäre natürlich super wenn ich beide mal zur Verfügung hätte und testen könnte.