Dell 2707WFP (Prad.de User)

  • Hallo zusammen !!!


    Also folgendes...
    Ich hatte bis vor knapp 2 Wochen auch einen CRT Monitor, nämlich einen 22 Iiyama pro511. Ein wirklich gutes Gerät.


    Jedoch wollte ich auch weg vom 5:4 Format, und hin zum modernen Breitbildformat ( 16:10 ) und auf eine Auflösung von 1920x1200.


    Ich war immer ein Verfechter von den Röhrenmonitoren.
    Vorteil:
    Sehr guter Schwarzwert
    Reaktionsschnell
    er kann jede Auflösung gleich gut darstellen
    echte Farben.


    Nachteil:
    Geometrie unsauber ( keine geraden Linien ... besonders in den Ecken )
    5:4 Format
    hoher Stromverbrauch


    vor 2 Wochen hab ich mir nun einen neuen Rechner hauptsächlich zum Zocken zugelegt.


    Lian Li ( Big Tower)
    800 W Netzteil
    Asus Mainboard ( SLI )
    Q 6600 Quad Prozessor
    4,0 Gig Arbeitsspeicher
    1000 GB Festplatte ( 2x500 )
    (SLI) 2 x 8800 GT Gainward Golden Sample mit je 512 MB
    Vista 64 Bit


    und für diesen Rechner hab ich mir den Dell 2707 ( 27" Breitbild - Monitor ) bestellt. Dieser hat die gleiche Auflösung wie die 24" Monitore nömlich 1920x1200.


    Ein Freund hat 2 Stück Eizo 2441 ( 24" Breitbild mit 1920x1200 )
    Dieser Monitor hat eine super Ausleuchtung und sehr angenehme Farben.


    Außerdem hat dieser Freund noch 2 Stück Samsung 226 ( 22" Breitbild mir 1680x1050 ) Dieser Monitor ist ein richtiger Zockermonitor, sehr schnell, aber extrem knallig bunte Farben. Zum Zocken ideal aber mir persönlich etwas klein.


    Ich hab mich trotz ausgiebigen Test des 24" Eizo und des 22" Samsung Monitor für den 27" Dell entschieden, und bereu es kein bischen.


    Da ich etwa 80cm vom Monitor entfernt sitze, finde ich die Schriftgröße bei dem 27" ideal. Beim 24" ist die schrift doch etwas zu klein.
    Der Dell hat ähnliche Farben wie der vorhin erwähnte 22" Samsung. Die Farben sind sehr knallig aber nicht störend. Die Ausleuchtung ist gut, genau so wie der Schwarzwert. Der Dell macht keine Geräuche ( wie in einigen Foren beschrieben. Das Gerät ist mit seinem Alu - Gehäuse und dem schwarzen Glasfuß und der rückwertigen extravaganten Verstellmechanismus ( verchromt ) sehr attraktiv und zeitlos. Das Gerät kann man auf ein Bidermeier-schränkchen genaus so stellen wie auf die Komando - Brücke vom Raumschif Enterprise.


    Das wichtigste jedoch ist die Leistung des 2707 beim zocken.


    Zum Testen hab ich mir für meinen neuen Rechner und dem neuen Monitor folgende Spiele zugelegt:


    Crysis
    Unreal Tournament 3
    Call of Duty 4
    Bioshock


    und natürlich das legendäre Far Cry ( 64 Bit )


    ich hatte richtig Angst, das beim Spielen die berühmt berüchtigten Schlieren auftreten.
    Mein Ergebniß nach ausgiebigen Testen der Spiele.


    Entwarnung.......... Der Dell ist absolut Top
    Ich kann dieses Gerät absolut 100 % weiterempfehlen.


    Farben: 100%
    Schwarzwert: 90%
    Reaktion 100%
    Design: 100%
    Stromverbrauch: 90%


    Die größe des Bildes ist eine Wucht


    P.S. ( will jemand meinen alten 22" Iyama haben )
    Gruß: gufidaun

  • danke für den test gufidaun ! du bist ein schatz =)


    könntest du beim 27er dell fifa08 oder andere sportspiele mal austesten und mit deiner 22er röhre vergleichen ?


    ich hatte mal einen vergleich von meinem sony gdm-fw900 crt zu einem samsung 223bw gemacht und mich hat die bewegungsunschärfe richtig genervt wenn der ball schnelle bewegungen im spiel gemacht hatte.


    wenn bei deinem dell im vergleich zur röhre nur minimalste bis keine unterschiede sind dann bestell ich mir auch deinen dell :D

  • =) =) =)Servus Rotarum !!! =) =) =)


    Gern geschehen, keine Ursache, dafür bin ich ja da....


    Das Problem beim Fußball kenn ich von der letzten WM.
    Damals haben viele Leute extra zum Fußball schauen große LCD Fernseher und Beamer gekauft und so ziemlich alle hatten Schwierigkeiten den Ball zu verfolgen. Entweder er zog schlieren, oder war gleich gar nicht mehr zu erkennen. Einige berichteten auch, daß man manchmal sogar die Beine der Spieler nicht sehen konnte. Sie waren förmlich abgeschnitten. :rolleyes: 8o :rolleyes:


    =)Also nun wieder zurück in den Computerbereich. =)


    Den Dell 2707 hab ich mit den vorhin angegebenen Spielen bereits viele Stunden im Betrieb.


    Mein Verhältnis ist 50 % Spielen
    30 % Internet
    15 % Office
    5 % Bilder ( Verwalten, Bearbeiten )


    Leider hab ich keine Sportspiele, ( von dem Problem speziell bei Fußball Spielen hab ich gehört )


    Unreal Tournament 3 ist in meinen Augen das schnellste ( und gefährlichste Spiel ) was die Schlierenbildung anbelangt.


    Ich hatte richtig muffel, als ich dieses Spiel installiert hatte, denn es ist je bekannt, daß dieses Spiel sehr schnell ist. Netzwelt wenn Monitore testet, dann nehmen sie auch Unreal Tournament als härteste Nuß. um die schnelligkeit herauszufinden.


    Aber Glaub mir Rotarum , der Dell ist wirklich Top, ( ich verspreche es Dir )


    Solltest Du aus dem Münchner Raum kommen, kannst du mal bei mir vorbeikommen, dann kannst Du dich selber davon überzeugen.



    Rotarum lies mal folgenden Testbericht:



    Dort verwenden Sie auch Unreal Tournament als Referenz für Geschwindigkeit.


    Lies mal in aller Ruhe.....


    lb. Gruß: gufidaun

  • Hi,
    habe ihn heute auch bestellt und werde die Tage berichten :]


    gufidaun


    Dein Wort in Gottes Ohr.
    Ich hoffe er brummt nicht, sonst dreh ich noch am Rad ich habe genug von brummenden Monitoren.


    Gruss
    CaTTz

  • Hallo,
    nun habe ich das gute Stück geliefert bekommen und muss sagen das ich absolut zufrieden bin. Das Summen ist aus dem normalen Sitzabstand nicht wahrnehmbar. Die Verarbeitung ist erstklassig.


    Bild, Farben, Schärfe, ich habe nicht auszusetzen. :]


    Ich kann mich nur wundern warum nicht mehr Leute diese Gerät kaufen. Sondern nach der Ghosting Schlappe mit dem letzten Dell 24" auf den neuen warten der mit Sicherheit nicht unter 730€ zu haben sein wird, beim Release.
    Oder unbedingt auf Eizo gehen.


    Habe nur ein paar Tests gemacht mit HL2, Crysis keine schlieren absolut ok.


    Was sehr ansprechend ist, ist die Schriftgrösse. Ich habe auf default Xp 96 Dpi keine Probleme mit zu kleiner Schrift.



    Weitere Berichte folgen.


    Ein Lob und Dank an Herrn Barat vom TFT Shop, schnelle Lieferung & guter Preis.


    Ich kann das Gerät wirklich empfehlen da 27" perfekt von der Grösse erscheint .
    Gruss
    CaTTz

  • =) =) =)Servus Matthäus !!! =) =) =)



    Jetzt hab ich genau nachgemessen...


    :DAlso, ich habe 2 Stück von den geilen 2707 Dell Monitoren. :D


    Der genaue Abstand zu meinem mittig vor mir stehenden Dell 2707 ist 103 cm ( Bildmitte )


    Der zweite Dell 2707 steht ca. 30 Grad angewinkelt unmittelbar ( Rahmen an Rahmen ) rechts neben dem mittigen Monitor. Der Abstand zur Bildmitte dieses zweiten Monitor ist 105 cm.


    =)Ich kann nur sagen, absolut empfehlenswert. =)

    Gruß: gufidaun

  • Hallo,


    da ich seit gestern auch den Dell 2707 besitze und für mich die kritischen Punkte vor dem Kauf die Geräuschentwicklung und die Spieletauglichkeit waren, möchte ich nun berichten, wie es bei mir diesbezüglich aussieht.


    Leider kann ich ein Brummen des Monitors hören bei einem normalen Sitzabstand (ca. 70-80 cm). Dazu muß ich aber sagen, daß dies nur beim Einsatz meines PC ohne Lüfter zu hören ist. Wer also einen 0 db PC hat und empfindliche Ohren, der wird ein schwaches, aber hörbares Summen wahrnehmen. Absoluten Silent Freaks kann ich daher nur abraten. Ich habe selbst überlegt, ob ich ihn wieder zurück sende. :(


    Zum Thema Spiele kann ich sagen, daß ich keine Schlieren feststellen konnte, die bisher gesteten Games: Crysis, Battlefield 2, Call of Duty 4
    Eine gewisse Bewegungsunschärfe bei extrem schnellen Schwenks ist sicher da, aber das fällt mir wohl vor allem deshalb auf, weil ich bisher auf einem CRT gezockt habe. Also für Progamer vielleicht nicht erste Wahl, aber für normale Zocker ein tolles Gerät, die Spiele sehen fantastisch aus und durch das große Bild ist man mehr "drin" im Geschehen. :]


    Filmmaterial (HD) sieht auch sehr gut aus, jedoch ist ein etwas größerer Sitzabstand dann besser, weil das Bild sonst irgendwie durch eine Art unruhige, farbliche Körnigkeit auf einheitlichen (insbesondere dunklen) Fläche negativ auffällt. ?(

  • Mal eine Frage,
    wie schauts bei Euch aus ist der Monitor absolut gerade ?


    Meiner ist links ca 5 mm höher ( Tisch --->Unterkante Monitor )


    Ich bekomme morgen einen Austausch von Dell und hoffe das dieser gerade ist.


    Die Bohrungen im Gehäuse scheinen ok, also liegt es am Fuss ODER was schlimmer wäre das das Gerät rechts schwerer ist als links dann wäre bei allen der Fehler.


    Messt doch mal eben nach, bitte.


    Man kann mit leichtem Druck links den Monitor runter drücken, leider verbleibt er nicht in der Position.


    Na ja wir werden sehen, bin sonst super zufrieden auch was das Summen angeht ist dieses nur hinter dem Monitor zu hören.
    ( Ich bin da schon sehr empfindlich, ich habe berets 2 LG zurück geschickt )


    Was ein Ärger das ist nun der dritte Anlauf einen neuen Monitor zu kaufen. :(


    @ Tuschi
    spielst Du Cod4 in 1920x1200 ??
    Wenn ja mit welcher Graka ? SLI ?


    Gruss
    CaTTz

  • Hallo CaTTz,


    CoD4 (und alle anderen games) laufen in der nativen Auflösung, bei CoD4 kann ich auch noch 4-faches AA zuschalten. Die Graka ist eine 8800 GTS 512MB (G92) ohne Übertaktung. Kein SLI.


    Mein Monitor ist übrigens auf beiden Seiten gleich hoch.


    Gruß
    Tuschi

  • Hi Tuschi,
    thx für die Antwort.


    Ich habe selbige Graka dann sollte ich mir Cod4 doch mal kaufen :]


    "und alle anderen games"


    Mit Ausnahme Crysis ;)



    Nun denn, morgen kommt der Neue, dann hoffe ich mal das der nicht brummt und genauso frei von Pixelfehlern ist wie meiner jetzt. Sonst nehme ich nur den Fuss vom Neuen :)


    Saludos
    CaTTz

  • Servus CaTTz


    Meine beiden Dell 2707 haben die gleichen Fehler!!!


    Jeder ist leicht schief ( die rechte Seite ist 5mm näher am Tisch, als die linke Seite )


    Jeder hat einen Pixelfehler ( bei einer weißen Fläche leuchtet jeweils ein Pixel grün )


    So schlimm sehe ich das Bild mit dem Pixel aber nicht !!!
    =)Den Pixel muß man schon mit der Lupe suchen. =)


    =)Brummen tut übrigens keiner. =)


    =) =) =)Insgesamt finde ich meine beiden TOP =) =) =)

  • gufidaun


    Hi,
    sieht sehr schön aus, Deine 2 Babys auf dem Tisch da wäre ja noch platz für die Nummer 3 :D



    Dell hat vorgestern versucht auszutauschen leider war der gelieferte Monitor genauso schief also durfte er ihn wieder mitnehmen.


    Ich habe mir nun selbst geholfen und den Monitor bis auf 1 mm gerade.


    Als Tip


    lege den Monitor vorsichtig auf einen Decke mit der Front. Schraube die 4 Torx auf und hebe den Fuss vorsichtig nach oben weg (er ist noch oben mit 2 Schienen eingehakt) Dann stelle den Fuß vor dich und du siehst 4 Kreuzschlitzschrauben gross und 2 kleine. Öffne die 4 großen und drehe die Grundplatte in die betreffende Richtung. Dann halten und vorsichtig anziehen.


    Dann wieder den Fuss drauf und die Torx leicht angezogen, fertig.


    Das ganze dauert keine 10 min und der Monitor sollte wieder gerade sein.


    Ich bin für meinen Teil absolut zufrieden mit dem Gerät. Keine Pixelfehler keine schlieren etc...



    Hiermit möchte ich mich verabschieden vom Forum bis zum nächsten Monitor Kauf in 3-5 Jahren ;)


    Vielen Dank an alle für Ihre Postings und Erfahrungen


    Saludos
    CaTTz