Warum kann ein TN Display "nur" 268000 Farben (oder so) darstellen ?

  • ... und erst dann durch Dithering 16,2 Mio ? Ich würde also gerne wissen, warum MVA/PVA Panel die vollen 16,7 Mio Farben schaffen und ein TN nicht. Gerne auch mit links zu deutschen Erklärungen.


    Danke und Gruß


    Nico

  • Weil ein TN-Panel nur 6bit pro Farbkanal zur verfügung hat
    3 Farben (RGB) je 6 bit, macht nach Adam Rieße 18.
    Das binäre System kennt 2 zustände 0 (aus) und 1 (an), bei 18 bit macht das
    2^18 = 262144 mögliche Farben.
    MVA und IPS haben 8bit pro Farbkanal, was 16,7mio Farben ergibt (gleiche Rechnung).


    Durch Tricks wie Dithering und FRC bzw Hi-FRC können TN-Panel mehr Farben vortäuschen.


    Wenn dich da was genauer interesiert kannst selber google nutzen, die Fachbegriffe hast jetzt nun alle O_o.

  • Ich denke aber PVA denn doch auch 8 Bit oder ?


    Danke schonmal für Deine Ausführung. Kennt jemand nen guten Link ? Hab über Google nicht wirklich was gefunden...

  • Diese Pauschalisierung ist FALSCH !


    Es gibt durchaus TN Displays mit 16,7Miollionen Farben und 8bit pro Farbkanal.


    Der Grund warum es diese aber nicht häufig gibt liegt in der schwierigen Produktionsweise.


    Ein 6 Bit TN lässt sich wesentlich leichter und somit auch günstiger herstellen. Zudem nimmt mit jedem "Bit" die Blickwinkelabhängigkeit zu.


    sehr gut zu sehen hier bei diesem Modell : http://geizhals.at/deutschland/a166701.html


    Das ist ein Tn mit 3*8bit = 16,7Mio Farben ohne Dithering. Dafür sind die Blickwinkel unterirdisch schlecht.

  • Aha.


    Kann man es denn auf der andren Seite pauschalisieren ? Sprich ein PVA / MVA / IPS Panel hat immer mindestens 8 BIT pro Farbe. Ich frage deswegen, weil ich zwischen meinem VX924 (Viewsonic) 19" TN TFT und meinem jetzigen 24" 245WP (LG) PMVA nicht wirklich einen Unterschied bei feinen Farbverläufen sehe. Oder erwarte ich etwas falsches ?


    Ein Techniklink wäre echt super klasse..


    Danke,


    Nico

  • keine ahnung ob dir dieser link reicht :


    http://www.techimo.com/forum/archive/index.php/t-169920.html


    aber über das thema gibts eigentlich zig abhandlungen, einfach mal bei google suchen nach "tn panel 6 bit" oder sowas in der richtung.




    Quote

    Kann man es denn auf der andren Seite pauschalisieren ? Sprich ein PVA / MVA / IPS Panel hat immer mindestens 8 BIT pro Farbe.


    kann man nicht, aber es ist im Normalfall davon auszugehen.


    MVA/IPS werden ja gerade wegen der Farbtreue gekauft und auch die Blickwinkel machen dort bei 8bit keine probleme.


    Zumal diese panels eh teurer sind machen die unterschiede bei der produktion nicht so viel aus.


    Im knallhart umkämpften Tn Markt mit mikrigen preisen sieht das anders aus.




    Das dir das nicht auf anhieb auffällt ist dabei nicht ungewöhnlich. bei guter umsetzung macht das wirklich nur 3% weniger farben aus.