Samsung LE 40 A 656 A 1 F

  • Guten Tag


    Ich wollte mir einen SAMSUNG LE 40 F 86 BD erstehen. Mein Händler aber informiert mich, dass dieses Modell nicht mehr hergestellt werde (wohl aber noch erhältlich sei) und ersetzt werde durch das demnächst erscheinende Modell Samsung LE 40 A 656 A 1 F.


    Wo der Unterschied liegt und wann es erscheint konte er mir nicht sagen. Meine wiederholte Anfrage bei Samsung blieb unbeantwortet.


    Kann jemand etwas sagen 1. zu den Unterschieden und vor allem 2. wann das Modell erhältlilch sein wird?


    Dank und Gruss
    Walt

  • Unterschied: A656 hat einen roten Rand!


    Du solltest eventuell auch noch die A559 und A557 in Deine Überlegungen einbeziehen.


    Erste Preise für diese drei Modelle sind schon gelistet, aber bis die auf breiter Front erhältlich sind, werden wohl noch ein paar Wochen vergeben...

  • Quote

    Original von Kalle Grabowski
    Unterschied: A656 hat einen roten Rand!


    hast du da ein =) o.ä. vergessen, Kalle? Oder ist das mehr als nur ironisch gemeint? Mit andern Worten: gibt es keine technischen Unterschiede, bzw. Verbesserungen, so dass sich das Warten gar nicht lohnt (der neue wird ja eh teurer sein)?


    Quote

    Du solltest eventuell auch noch die A559 und A557 in Deine Überlegungen einbeziehen.


    Farbe des Rahmens? Ich finde dazu bei Prade noch keine Angaben: Kannst du, falls nich zu aufwändig, mit wenigen Stichworten auf die Unterschiede hinweisen?


    Dank und Gruss
    Walt

  • Also abgeschrieben ausm Samsung PDF das leider zu groß ist, um es hier hochzuladen:


    A656:


    100 Hz LCD
    Kontrast 50000:1
    4 x HDMI
    24p kompatibel
    USB 2.0
    Crystal Design
    Roter Rand
    Preis: 1900


    A559:


    Kontrast 30000:1
    3 x HMDI
    Super Clear Panel
    Normal schwarzer Rahmen
    Preis: 1600


    A557 identisch mit A559, wo das die Unterschiede sind, sehe ich gerade selber nicht...



    Die eigentlich interessanten Fragen beantwortet das Datenblatt sowieso nicht, z.B. wäre interessant, ob die Skalierung bei nicht Full-HD Quellen besser geworden ist, und ob die Probleme der Vorgängerreihen M8 und F8 wie Scart Streifen und 24p Wabern ausgemerzt wurden.
    Das kann man aber nur sagen, wenn man das Gerät mal wirklich austesten kann.

  • Quote

    Original von Kalle Grabowski
    Also abgeschrieben ausm Samsung PDF das leider zu groß ist, um es hier hochzuladen


    Herzlichen Dank für diese Mühe, Kalle - ich weiss diese Zuvorkommenheit sehr zu schätzen, wirklich alles andere als selbstversätndlich!


    Quote

    A557 identisch mit A559, wo das die Unterschiede sind, sehe ich gerade selber nicht...


    Ich will vor allem kein Overscan, bzw. abschaltbar. Wichtig ist mir Pixelmapping 1:1, was aus den technischen Angaben häufig nicht ohne weiteres ersichtlich ist. Ich will das Gerät v.a. als Computer-Monitor verwenden.


    Quote

    Das kann man aber nur sagen, wenn man das Gerät mal wirklich austesten kann.


    Da lohnt sich wohl doch das Warten auf erste Testberichte. Aber wenn ich immer auf das neuste Modell warte, komme ilch nie zu meinem TV. eigentlichwar ich für den LE 40 F 86 BD schon fest entschlossen...


    Nochmals vileen Dank und Gruss. Für Ergänzungen und zweckdienliche Hinweise natürlich jederzeit empfänglich.


    Walt

  • Also der Overscan ist definitiv bei den Samsung Geräten abschaltbar.


    Wenn das bei den neuen Modellen nicht ginge, wäre das für mich ein klarer Rückgabegrund.


    Ich bin mir momentan auch etwas unschlüssig, ob man lieber den F8 in 40 Zoll kaufen sollte oder einen der neuen A557/559...

  • Quote

    Original von Kalle Grabowski


    Ich bin mir momentan auch etwas unschlüssig, ob man lieber den F8 in 40 Zoll kaufen sollte oder einen der neuen A557/559...


    Wesentlicher (und einziger?) Unterschied zwischen F 86 und A 656 ist, so weit ich das bis jetzt beurteilen kann, dass bessere Kontrastverhältnis bei letzterem. Und wenn wir Glück haben, sind die von dir bereits erwähnten und in Tests gelegentlilch auftauchenden Fehler behoben, obwohl diese nich überall gleich gewichtet werden und offenbar auch nicht überall auftreten. Gemäss meinem Händler soll die A-Serie bereotsin einer Woche auf dem Markt sein. Aber da bleibe ich auf Grund fürherer Erfahrungen vorsichtig. Allzu lange möchte ich aber nicht mehr zuwarten, ich bin schon seit einiger Zeit am Suchen.


    Du scheinst dich vor allem auf die 557/559 (und nicht 656) auszurichten: ist das vor allem eine Preisfrage, oder gibt es andere Gründe dafür (ausser dem m.E. hässlichen rot-schwarzen Rahmen)? Der A 656 wird offenbar nicht wesentlich mehr kosten als das Auslaufmodell F 86. Willst du das Gerät auch als PC-Monitor verwenden (für mich selber entscheidend!)?


    Gruss
    Walt

  • Quote

    Originally posted by Walt


    Du scheinst dich vor allem auf die 557/559 (und nicht 656) auszurichten: ist das vor allem eine Preisfrage, oder gibt es andere Gründe dafür (ausser dem m.E. hässlichen rot-schwarzen Rahmen)?


    1. Preis, wofür genau zahlt man soviel mehr? Sieht man den Mehrkontrast?
    2. Roter Rahmen, sorry, der sieht zumindest auf Bildern echt nicht so geil aus


    Quote


    Der A 656 wird offenbar nicht wesentlich mehr kosten als das Auslaufmodell F 86. Willst du das Gerät auch als PC-Monitor verwenden (für mich selber entscheidend!)?


    So sieht es bei mir auch aus. Hauptzuspieler wären definitv die PS3 und mein Mac mini, beide in 1080p ohne Overscan. Andere Quellen wie Sat-TV aus der Hausanlage ist bei meinem kaum vorhandenen TV-Konsum fast zu vernachlässigen.

  • Quote

    Original von Kalle Grabowski
    1. Preis, wofür genau zahlt man soviel mehr?


    Die Frage ist berechtigt. Ich hatte gehofft, dass die neuen A-Modelle in PRADE-Datenbank auftauchen, um so einen genauen Vergleich der technischen Daten zu ermöglichen. Das ist bis jetz aber nicht der Fall.


    Quote

    Sieht man den Mehrkontrast?


    Da kann auch ich nicht aus Erfahrung sprechen, weil auch mein TV-Konsum sehr bescheiden ist. Für die PC-Arbeit dürfte der Kontrast wohl keine entscheidende Rolle spielen. Irgendwie habe ich ein diffus ungutes Gefühl beim Kauf eines Auslaufmodells. Verpasse ich da irgend welche, vielleicht nicht offensichtliche technische Verbesserungen? Aber wie gesagt: das ist alles andere als konkret, geschweige denn sachlich oder objektiv.


    Quote

    2. Roter Rahmen, sorry, der sieht zumindest auf Bildern echt nicht so geil aus


    Du drückst dich sehr diskret aus: ich finde ihn scheusslich. In Gedanken habe ich mir bereits eineFarbspraydose gekauft, um den Rahmen umzuspritzen.


    Quote

    Hauptzuspieler wären definitv die PS3 und mein Mac mini, beide in 1080p ohne Overscan. Andere Quellen wie Sat-TV aus der Hausanlage ist bei meinem kaum vorhandenen TV-Konsum fast zu vernachlässigen.


    Ich habe hier Kabel- und Sat-TV, die ich bisher nur ausnahmsweise auf meinem 24" PC-Monitor betrachtet habe. Vielleicht verleitet ein richtiges TV-Gerät mit grossem Bildschirm zu Mehrkonsum. Playstations sind mir bisher kein Begriff - was nicht ist, kann werden.


    Gruss
    Walt

  • Quote

    Original von Walt
    Ich hatte gehofft, dass die neuen A-Modelle in der PRADE-Datenbank auftauchen, um so einen genauen Vergleich der technischen Daten zu ermöglichen.


    Ich habe versucht, das nachzuholen


    A 559 / A 656
    Ultra Clear Panel k.A. / Ja
    Dynamische Kontrastrate 30.000:1 / 50.000:1
    LCD 100Hz k.A. / Ja
    DNIe™ Ja / k.A.
    DNIe™ Pro k.A. / Ja
    Musikleistung 2 x 10W / 2 x 3W
    Down firing Lautsprecher k.A. / Ja
    Farbe schwarz / Crystal design (Rose black)


    Was das nun konkret bedeutet, kann ich schlecht beurteilen (insbeondere "Ultra Clear Panel" und "100Hz". Ob das den Preisunterschied von rund 200 Euro rechtfertigt?


    Hope it helps.


    Gruss
    Walt