Zalman ZM-M220W (chip.de)

  • Bereits auf der CeBIT 2007 stellte Zalman Monitore vor, auf denen man 3D Bilder darstellen kann.


    In einem aktuellen Kurztest, hat Chip.de den 600,00 Euro teuren Monitor getestet.


    Dabei kommt Chip zu folgendem Fazit:


    "Die 3D-Effekt des Zalman ZM-M220 sind wirklich beeindruckend. Allerdings müssen Sie schon sehr lange stillhalten, um die ganze Zeit in den ungetrübten Genuss der 3D-Bilder zu gelangen. Ansonsten handelt es sich um einen durchschnittlichen Monitor, dessen Glare-Type-Panel aber störend stark spiegelt."


    Wer sich für den kompletten Test interessiert, finde diesen bei chip.de online.