Bild wird bei HDMI von PC nicht vollständig ausgefüllt?

  • Hallo,
    habe jetzt meinen Sony KDL-40V3000 =) und meinen PC von DVI aus mal an nen HDMI angeschlossen. Allerdings habe ich sowohl oben und unten als auch rechts und links schwarze Balken (nicht sehr breit) die ich nicht nutzen kann mit Bildinformation. Woran kann das liegen?


    mfg
    lixe

  • ja klar, 1920x1080 hab ich eingestellt. ich hab gelesen, dass es dvi kabel gibt, die entweder ein analoges signal oder ein digitales übertragen. kann es sein, dass das kabel einfach nur analog überträgt und deswegen das bild nicht ausgefüllt ist?

  • Das kann nicht sein, denn HDMI gibt es nur digital. Und das Kabel ist ganz sicher nicht in der Lage analoge Signale am Eingang in digital zu wandeln. ;)


    Aber das ist irgendwie merkwürdig. Wenn da sollte es Overscan und keinen Underscan geben. Hast du mal nen Foto davon?
    Versuch vielleicht mal eine andere Bildfrequenz zu erzwingen (50Hz), z.B. mit PowerStrip oder einem ähnlichen Tool. Ansonsten mal im Treibermenü der Grafikkarte nach Bildausschnitt-Einstellungen oder im TV nach Bildgröße suchen.

  • habs inzwsichen selber hinbekommen =) lagst aber richtig, es war der HZ wert. habs jetzt auf 24hz gestellt und schon passts.


    kannst du dir vielleicht erklären wieso meine kmv videos auf dem laptop display flüssig laufen, aber auf dem fernseher ruckeln? find einfach den fehler nicht. hab auch den fernseher als primärgerät angeschlossen.

  • wie hast du das hinbekommen ?
    ich habe mir heute auch ein hdmi - dvi kabel zugelegt
    habe auch das problem mit dem verkleinerten bild
    wenn ich auf 25hz oder 30hz umschalte ist das bild zwar ausgefüllt aber mir wird das bild zu gr0ß angezeigt,
    d. h. ich seh die taskleiste nicht mehr.
    und sonst ist es zu klein

  • Er hat doch geschrieben, dass er die Bildfrequenz auf 24Hz gestellt hat. Das geht im Treibermenü. Entweder wird es dir direkt als Option angeboten oder du musst es erzwingen.

  • ja klar des geht bei mir auch,
    aber wenn ich dann ein fenster oder so bewege,
    ist das voll verpixelt
    außerdem stehen bei mir nur 25i, 29i und 30i zur auswahl
    auch 59 und 60, aber keine 24i

  • mit 30hz ist der bildschirm zwar voll ausgefüllt aber das problem mit der verpixelung bekomme ich einfach nicht in den griff
    sobald ich powerstrip versuche zu starten bekommt der tv kein signal mehr
    genau so ist es wenn ich versuche irgendein spiel zu starten
    gibt es keine möglichkeit das bild mit 60hz bildschirmfüllend anzeigen zu lassen??
    ein proramm mit dem man das bild individuell strecken kann wäre nicht schlecht.

  • sorry wenn ich euch nerve
    aber kennt irgendwer ein programm mit dem man die bildgröße am lcd strecken kann?
    nicht einmal mit 24hz krieg ich das hin obwohl ich die neusten treiber für meine grafikkarte erst installiert hab


    ____________________________________________________________________________


    habs geschafft mit overscan