22, 24, 26 oder 28 Zoll? Für Arbeit und Zocken TN, S-IPS oder S-PVA??

  • Ich hatte bis vor kurzem auf ein 19 Zoll TFT mit TN-Panel und wollte hauptsächlich wegen der Größe wechseln.


    Zum Einsatzgebiet: Ich programmiere ein wenig, arbeite viel mit Office und möchte gerne mein Hobby mit der Photografie ausbauen und Spielen tue ich auch ein bisschen. Ich habe mir dann den 26er von NEC geholt mit einem IPS Panel und bin sehr zufrieden. Besonders im Bereich der Bildbearbeitung ist das ein Quantensprung für mich, da hier durch entsprechende Kalibrierung mal "echte" Farben angezeigt werden.


    Allerdings muss ich sagen, dass es schon wirklich darauf ankommt was man machen möchte! Um halbwegs gescheite Bildbearbeitung machen zu können, kommst du um ein PVA oder IPS nicht herum. Insbesondere die gleichbleibende Darstellung der Farben bei einer Blickwinkeländerung ist schon enorm.


    Auf der anderen Seite - und das ist mein persönlicher Eindruck, für den ich sicherlich gesteinigt werde - muss ich sagen, dass ich auch Monitore mit TN wie z.B. den LG L227WT von der Farbenpracht sehr, sehr brilliant finde und die Bildqualtiät aus meiner Sicht sehr gut ist! Das Teil ist gestochen scharf und hat einen erweiterten Farbraum! Wenn es nicht auf Farbtreue ankommt und man nur spielt, Office betreibt, surft und programmiert ist ein solcher Monitor vollkommen ausreichend! Ich weiß, die Farben sind nicht "echt", aber beim Spielen und ähnlichen Dingen kommt es doch ausschließlich auf den subjektiven Eindruck an...


    Soviel zu meiner Meinung TN vs. PVA oder IPS. Muss halt jeder wissen, was er will und machen möchte. Ich denke aber zur Zeit kommst Du bei 27 Zoll nicht um PVA oder IPS herum und der Dell ist sicherlich einer der schnelleren Vertreter, da hört man ja nichts Schlechtes und das Preis/Leistungs-Verhältnis ist einfach nur super!


    Ich wünsch Dir auf jeden Fall viel Spaß mit dem Gerät - falls Du Dich dafür entscheidest!

  • Danke, ich bin mir fast schon zu 100% sicher, daß ich einen heiden Spaß haben werde mit dem Dell 8)


    Jedoch sollte ich vielleicht erklären, daß meine Webseiten-Bildbearbeitung keine Fotobearbeitung beinhält, zumindest bisher nicht!


    Wahrscheinlich konnte ich bis jetzt gerade deshalb bei Grafiken mit meinem derzeitigen HP w2207 gut durchkommen...


    Gruß von mir und Maahlzeit
    :tongue: