Bester FullHD 40-42 Zoll: Entscheidungshilfe

  • HI leute,


    ich suche zurzeit den besten lcd für schwerpunkte blueray und xbox360.
    vor 1 jahr ungefähr war glaub ich der samsung m86. mittlerweile bin ich nicht mehr auf dem neusten stand. ich hab mit samsung gute erfahrung gemacht...hab den m86 und f86 öfter live gesehen. fand ich schon nicht schlecht.
    welcher ist besser: a656 oder f86 ?


    hatte jetzt ersmal nen a656 aber vieleicht kommen ja noch interessante alternativen von euch.


    preisvorstellung ist max. 1300 euro


    freu mich über vorschläge. danke


    mfg
    sufie

  • Im 40" Bereich derzeit klar den X3000 von Sony, da hast du ein sehr solides Gerät aus der (noch) aktuellen Premiumreihe von Sony, wobei die Nachfolger auf sehr hohem Preisniveau liegen werden.


    Gruß


    Denis

  • Warum eigentlich die X3000 Reihe, und nicht den neuen Sony w4000?


    Welche Diagonale wurdet ihr bei einen Abstand von 2,8m empfehlen? (größtenteils für DVDs)

  • Der W4000 hat die X-Reihe nicht ersetzt, die die mächtigere Elektronik (Features, Einstellmöglichkeiten) einsetzt.


    Quote

    Welche Diagonale wurdet ihr bei einen Abstand von 2,8m empfehlen? (größtenteils für DVDs)


    Kann man pauschal nicht sagen. Ich nutze hier 52" bei gerade mal 2 Metern Abstand und vornehmlich SD Material, setze aber auch eine entsprechende Zuspielkette (siehe Profil) ein. 40" würde ich aber in jedem Fall als Mindestgröße anpeilen.


    Gruß


    Denis

  • Quote

    Original von Sailor Moon



    Ich nutze hier 52" bei gerade mal 2 Metern Abstand


    LOL ist das nicht bisschen heftig ? Da bekommt doch Augenschmerzen und man muss doch den ganzen Kopf bewegen wenn man versch. Bereiche sehen will !?

  • Quote

    Original von Sailor Moon
    Der W4000 hat die X-Reihe nicht ersetzt, die die mächtigere Elektronik (Features, Einstellmöglichkeiten) einsetzt.


    Hey! Den hab ich mir noch garnicht angeschaut.


    Bin nach wie vor auf der Suche nach einem LCD, der die Eigenschaften eines Samsung A656 mit einem niedrigeren Input-Lag verbindet.


    Die W4000-Reihe hat im direkten vergleich ein nicht ganz so schönes Bild geliefert bei Transformers HD und King Kong HD.
    Liegt der X3000 auf ähnlichem Niveau?
    Wie sieht´s mit dem Schwarzwert aus? Der vom Samsung LE-40A656 hat mich schon einigermaßen zufrieden gestellt. Viel schlechter darf´s aber echt nicht sein.