>=24" TFT für Hardcore-Gaming

  • Hallo
    Ich suche ein TFT-Display mit einer Mindest-Bilddiagonale von 24 Zoll. 26/27 wäre mir auch recht :) Oder ist das nicht zu empfehlen?
    Ich habe bereits einige entdeckt, doch irgendwie finde ich nun von lauter Bäumen den Wald nicht mehr bzw. ich habe einfach den Überblick verloren.
    Z.B. werden Delldisplays häufig zu Fertig-Gamer-systemen angeboten, hier bei Prad werden diese aber meist als nicht sehr Gamer-tauglich bezeichnet.
    Wie gesagt, mindestens 24 müssen es sein, da ich mit einer Auflösung von 1920x1200 spielen möchte.
    Preislich sollte er nicht teurer als 550 Euro sein.


    2 sind mir aber besonders aufgefallen:
    Samsung 2493HM
    Und die 26 Zoll Version Samsung 2693HM


    Durch das schöne Design und nicht existierenden Lags.


    Was mich extrem stört sind Pixel-leichen/Fehler. Somit wäre ich natürlich sehr froh, wenn es sich um einen "bekannten" Hersteller handelt, wo auch eine Rücksendung möglich wäre wenn der Bildschirm solche Pixelfehler aufweist.


    Könnt ihr mir eine Empfehlung nennen?
    Persönliche Erfahrungen und Tipps sind gerngesehen!

  • ich wollte schon immer mal wissen, was eizo aus TN-panels rausholt. evtl wäre das eine antwort zu deiner frage.


    aber genauer beantworten konnte sie mir auch noch keiner. wer sich einen eizo TN gekauft hat, dachte wohl, es handle sich um einen klappbarer couchtisch...

  • Also ich überlege mir ,ob ich mir nicht einen Hyundai W241D kaufe,der soll auch top sein.Er hätte eine viel bessere Bildqualität ,dank S-PVA und kostet so ungefähr 500 € oder darunter.
    Anfangs trat bei diesen Modellen leichtes inverse ghosting auf,aber bei den neuen Hyundai W241D Modell mit verbesserter Firmware soll kein Ghosting mehr auftreten oder sichtbar sein oder nur ganz minimal.