Dell 2709W (Prad.de User)

  • Hallo Splifstar!


    Die größeren Pixel des Dell sind - meiner Meinung - nach zu vernachlässigen,
    daß ist im wahrsten Sinne des Wortes Ansichtssache.


    Ein Vorteil des Dell ist, daß er ein ganz brauchbares AdobeRGB-Profil
    mitbringt. Die Anschaffung eines Colorimeters kann also etwas aufgeschoben
    werden aber eben nur aufgeschoben.


    Nichts gegen den Spyder 3, daß Gesamtpaket (Colorimeter und Software)
    ist bei quato/dtp94 gelungener.


    Pro und Kontra zwischen den beiden Monitoren sind gering. Ich würde den
    kaufen, der einen vom Gefühl her mehr zusagt



    Grüße
    Winston Smith

  • danke, auch wenn es mir die sache nicht einfacher macht, im gegenteil!


    im moment reicht mein budget für den hp und nen colorimeter (wobei ich mich mit dem quato eigentlich schon ausserhalb meiner schmerzgrenze befinde), oder aber für den dell ohne (und der hat 3 zoll mehr :D :D)


    immer das selbe, die entscheidung bleibt bei einem selber...;)



    edit:
    nachdem ich gerade von dell das angebot bekommen habe den monitor noch für 561€ zu bekommen ist es doch der dell geworden, mal schauen was der so kann!



    gruß
    Splifstar