24"-26" Monitor mit TV-Tuner

  • Schoenen guten Tag,


    ich bin neu hier und begeistert von dem Umfang der Seite. Ich hab nich soo viel Ahnung von der Materie, wegen dem Ueberangebot bin ich unschluessig und wollte mir ma Ratschlaege einholen.


    Ich moechte gern meinen alten CRT-TV und CRT-Monitor aus meiner Wohnung verbannen und durch ein Geraet ersetzen. Sprich ich brauch etwas allround faehiges. Bei Gelegenheit zock ich auch immer gern ma ne Runde. Am besten:


    Full-HD
    HDMI
    Scart
    TV-Tuner
    DVI
    Fernbedienung


    ein S/PDIF ausgang waere nicht schlecht um mein 5.1 System anschliessen zu koennen.


    Natuerlich spielt der Preis auch ne grosse Rolle. Wenns geht sollte es die 450 Euro nicht ueberschreiten. Desto guenstiger desto besser.


    Es gibt ein Geraet dass ich schon im Auge habe


    Samsung Syncmaster T240HD oder T260HD.


    An sich scheint der Monitor wie fuer mich gemacht. Aber in eurem Testbericht steht man sollte es tunlichst vermeiden von unten raufzugucken und da es keine VESA Halterung dafuer gibt um ihn nach unten anzukippen bin ich unschluessig. Die Halterung von Samsung direkt sieht auch nicht so aus als koennte man sie kippen.


    Ich bedanke mich schon mal im vorraus und gruesse aus Barcelona ;)

  • Also nach meiner Kenntnis bietet Samsung eine optional erhältliche VESA-Montagemöglichkeit an. Und alle geräte mit TN-Panel haben diesen Makel von unten. Du wirst im Monitor-Segment leider keine Alternativen zum Samsung finden.

  • und diese VESA-Halterung kann ich dann an die normale SAmsung halterung anschrauben oder wie soll ich mir das vorstellen?


    und Monitore mit anderen Panels waeren wieder teurer oder was meinste? oder es gibt keine mit derartigen Anschlussmoeglichkeiten?

  • Hier wird die Halterung gezeigt. Allerdings für den T220HD.


    Es gibt außer den beiden einfach keine Monitore mit den Funktionen in 24 oder 26 Zoll.

  • OK danke fuer die infos erst ma.


    ich glaube der t240 und t260 hat die gleiche halterung. aber man sieht ja auf dem foto trotzdem nicht ob man die halterung neigen kann. Kann mir das jemand beantworten?
    die eine seite sieht ja schon verdaechtig nach VESA norm aus. also denke ich ich kann diese dann zur not an nen VESA arm anschrauben

  • Danke Andi für den Link zum Samsung Wandmontagekit.


    Ist das Ding direkt für die Wand gedacht oder ist das im Prinzip nur ein VESA 100x100 Adapter?


    Will den Samsung unbedingt an einen Ergotron LX Arm hängen und brauch daher unbedingt die VESA kombatibilität. Wenn das klappen würde, wäre es genial und der Monitor gekauft.