Fernseher + PS3 + 5.1 brauche ich einen Receiver

  • hallo,


    also ich will mir einen lcd fernseher holen, welchen weiss ich noch nicht, eine ps3 und dann noch 5.1.


    jetzt ist die frage ob ich unbedingt einen receiver für 5.1 system brauche? ich meine alle videos würden über die ps3 abgespielt und die wird doch an den fernseher angeschlossen und der wiederum an die 5.1 boxen dann braucht man doch keinen receiver?


    wer hat wirklich ahnung und kann mir bitte helfen, bitte keine vermutungen sondern nur feste kenntnisse posten. thx


    mfg

  • 1. ich kenne keinen tv der einen 5.1 audio ausgang hat, selbst wenn würde daß dann nur was mit aktivboxen bringen.
    2. kauf dir einen günstigen AV und gut ist.

  • es gibt von Teufel nen Gerät, 5.1 Boxen Set wofür du kein Receivr benötigen würdest, allerdings spielt er die Medien dann nur in All Channel Stereo ab, also kein richtiges 5.1, weil er die Spuren ja nicht erkennen kann.

  • Die 5.1 Digitalen Ausgänge am Fernseher gelten nur für die eingebauten DVB-Tuner, Ton von anderen Geräten wird darüber nicht weitergeleitet. Es wird also zwingend ein Receiver benötigt mit optischen oder HDMI-Eingang (für die PS3). Das günstigste machbare wäre ein DVD-Receiver Komplettsystem mit optischen Digitaleingang, wobei diese klanglich eher mau sind, preislich aber ab etwa 150 Euro losgehen, was sonst der Preisgrenze für eines Einsteiger AV-Receiver alleine ist. Aus Platzgründen könnte man noch zum Teufel-System CEM PE Digital greifen, da ist eine Decoderstation dabei die auch über optische Eingänge verfügt, allerdings ist das P/L Verhältnis hier relativ schlecht, da der Mehrwert eines richtigen AV-Receivers für nur wenige Euro mehr schon extrem ist.

  • hallo,


    also boxen würde ich mir die günstigen von teufel für ca. 150 € holen.
    wenn dann soll es schon ein richtiger av receiver sein, da ich mich nicht so auskenne weiss ich nicht auf welche kriterien ich achten soll und was es so für welche gibt, hab aber gehört dass ich auf jeden fall drauf achten soll dass es hdmi hat.


    preislich dachte ich so an 200 €, weiss nicht ob es da schon was gescheites gibt.


    mfg

  • Richtige HDMI (Audio/Video) Verarbeitung für 200 ist normal nicht zu erreichen, entsprechende Reciever liegen hier bei um die 300 Euro (Onkyo 576, Yamaha 463).
    Für 200 Euro bietet sich der Yamaha 363 an oder der Onkyo 506, beides sehr gute Receiver.
    Mit den 150 Euro Teufel Boxen hört man aber im Regelfall nicht wirklich einen Unterschied zwischen HD und normalen DD/DTS Ton, zumal viele deutsche Blu-Rays nur englischen HD-Ton drauf haben. Ich würd sagen das Geld kann man sich auch erstmal sparen.

  • Also ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen, bezüglich der Receiver. Ich hätte zudem noch als Vorschlag für nen Receiver den Denon AVR-1509. Unter den dreien lässt sich sicher gut was finden. Auch wenns teurer ist als 200 €. HD-Sound ist in der Einsteiger-Klasse sowieso nicht zu hören. Hab ich zumindest bei mir nicht geschafft ;)


    Als Einsteiger Boxen kann ich noch die von JBL SCS178 empfehlen. kosten ca. 200€ und haben mich damals überzeugt. Hatte auch vor erst n Teufel Sys. zu kaufen. Aber leider gibt es zu jeden System von denen genau so viele Negativstimmen, wie positive. Müsstest du auch für dich testen ob dir Teufel gefällt ;) Bei Teufel kann man ja alles problemlos zurückschicken.