Neuer Monitor gesucht

  • Hallo,


    mein Luxus CRT Belinea 108080 22" geht langsam dahin. Die rosa/rote Verfärbungen treten immer öfter auf, auch der Wechsel auf den BNC Anschluss hat nichts gebracht. Kann man das reparieren?.. Wenn ich hinten auf das Gehäuse drücke ist das Bild wieder stabil..


    Macht nichts, möchte eh ein breiteres Bild, hauptsächlich um Fernsehen (DVB-C) und DVDs zu schauen. Spiele sind kein Thema.. Ein Digitalanschluss wäre mir wichtig - ob wohl Displayport was bringt?? Den Ausgang am PC hätte ich.. Grafikanwendungen sind mir Wurscht. Blickwinkel sollte bei nem 24er wohl nicht schlecht sein, aber durch den Sitzabstand kann man das ja "einstellen".


    Dummerweise bin ich vom Schwarzwert und Kontrast des CRTs verwöhnt und habe sogar schon mal den HP w2408h zurück geschickt. DVD war zwar ganz passabel, aber bei etwas schwierigerem Bildmaterial (eg TV Serie 720p!) hatte ich entweder ein Grau oder es war alles Dunkel. Da konnte man mit Feinjustiereung aus dem CRT nochmal alles rausholen!


    Tja, was mache ich jetzt? Bin bezüglich den TFTs eigentlich enttäuscht. Und ein PVA kostet mehr als das doppelte. Habe mir da mal den Hyundai 241D und den Dell 2709 angesehen. Preislich wäre aber so ein TN 16:9 Panel für 215€ meine Liga.


    Für 200€ kann man nicht viel verlangen. Aber ob mich ein 600€ Monitor zufrieden stellen kann? Der CRT ist wahrscheinlich auch hier um Welten besser.. und Farbechtheit (Grafiker), weshalb viele dafür das Geld ausgeben, ist mir egal.


    Sollte ich mir einfach mal drei Monitore bestellen und zwei zurückschicken? Oder macht man das nicht? ;)


    Danke für objektive Tipps! Ich hoffe ich konnte Euch Helfern meine Ansprüche schildern ;)


    Grüße Mazar


    PS: Was haltet ihr von folgendem eBay.co.uk Angebot (Dank Wechselkurse!):
    Dell 2709W mit 3 Jahren Dell Garantie und 0-Pixelfehler für ca 530 €

  • Wegen seinem sehr hohen Kontrast würde ich dir sowieso den Dell 2709 empfehlen.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass du mit einem 24"TN für ~200€ glücklich wirst.
    Evtl. wäre auch ein PC-tauglicher TV eher was für dich?